ifun.de — Apple News seit 2001. 32 014 Artikel
   

Google Übersetzer jetzt auch fürs iPad optimiert – Unterstützung für 63 Sprachen und Spracheingabe

6 Kommentare 6

Der Google Übersetzer ist jetzt auch fürs iPad optimiert. Die kostenlose App gibt es bereits seit Februar als Version für iPhone und iPod touch, mit Version 2.3 kam nun die Erweiterung zur Universal-App.

Google Übersetzer iPad

Die Anwendung beherrscht stolze 63 Sprachen und die Eingabe kann wahlweise per Tastatur oder auch gesprochen vorgenommen werden, ebenso erfolgt die Ausgabe in Textform und auf Wunsch auch gesprochen. Kurz angetestet machte die deutsche Spracherkennung auf uns einen ganz ordentlichen Eindruck, für die Übersetzung sind Googles Onlinedienste verantwortlich, somit ist eine Internetverbindung Voraussetzung für die Benutzung.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jan 2012 um 08:20 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 32014 Artikel in den vergangenen 7399 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven