ifun.de — Apple News seit 2001. 23 850 Artikel
Wettstreit der Sprachassistenten

Google Home Mini: Kompakter Echo-Dot-Konkurrent soll am 4. Oktober kommen

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Seit August in Google Home auch in Deutschland erhältlich. Das Konkurrenzprodukt zu Amazons Echo-Lautsprechern wird hierzulande bislang zum Preis von 149 Euro angeboten, aber so wie es aussieht, kommt Google bald schon mit einer kleineren und günstigeren Variante auf den Markt.

Offiziell lässt Google diesbezüglich noch nichts verlauten, aber die Android-Webseite Droidlife hat nun erste Bilder des neuen Produkts veröffentlicht und gibt sich sicher darin, dass Google den Familienzuwachs unter dem Name „Google Home Mini“ vermarkten wird.

Google Home Mini Farben

Google Home Mini darf man als direkte Konkurrenz zu Amazons günstigem Echo Dot sehen. Dementsprechend soll das Gerät dann auch zum selben Preis, in den USA liegt dieser bei 49 Dollar, angeboten werden. Google wird das Gerät den vorliegenden Informationen zufolge in den drei Farbvarianten Chalk, Charcoal und Coral anbieten. Den Bildern zufolge gibt sich Google Home Mini ein ganzes Stück eleganter als Amazons Echo Dot, mit der offiziellen Präsentation wird am 4. Oktober gerechnet.

Mittwoch, 20. Sep 2017, 19:20 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon ganz cool dass man Google alles möchte Ihnen fragen kann, das fehlt irgendwie Alexa. Mal spannend wann die denn die Integration von Sonos etc. hinbekommen. Oder Sonos besser gesagt mit den zusammen arbeitet

  • Das erst Teil, das so schön unauffällig ist, dass ich es mir in die Wohnung stellen würde. Leider is sowas von Apple mit Siri nicht zu erwarten, der google assistant kommt für mich nicht in frage, nicht weil er schlecht ist, im Gegenteil aber ich benutze sonst nur Siri und will mich nicht an einen zusätzlichen Assistenten gewöhnen.Im übrigen ist Siri im Vergleich nicht schlechter es gleicht sich eher aus. Siri kann was GA nicht kann und umgekehrt.

  • Das ist vollkommmen korrekt. Habe das auch mal überprüft. Siri ist nicht „dumm“. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23850 Artikel in den vergangenen 6115 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven