ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

Update bringt Wahlschalter

Google Drive optional dauerhaft im macOS-Finder verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Nutzer von Google Drive können jetzt entscheiden, ob sie für den schnellen Zugriff auf ihren Online-Speicherplatz dauerhaft einen in den Finder von macOS integrieren Link angezeigt bekommen wollen. Mit der neu verfügbaren Mac-Version 10.15.7 von Google Drive wurde eine entsprechende Einstellungsoption implementiert.

In den erweiterten Einstellungen von Google Drive auf dem Mac lässt sich hierfür die Funktion „Google Drive im Finder unter ‚Favoriten‘ anzeigen“ mit einem Haken versehen. Ist diese Option gesetzt, wird Google Drive fortan als aktiviertes Netzwerk-Volumen in der Seitenleiste des macOS-Finder im Bereich „Favoriten“ angezeigt.

Google Drive 10 15 7 Mac Einstellungen

Google Drive lässt sich wie konkurrierende Angebote auch wahlweise lediglich als Online-Dateiablage, für die man stets eine aktive Internetverbindung benötigt, oder als gespiegelter Speicherplatz verwenden. Ist letztere Option aktiviert, werden alle Dateien im Google-Drive-Bereich „Meine Ablage“ automatisch synchronisiert und sowohl in der Cloud als auch auf dem Computer gespeichert, sodass sie auch offline zur Verfügung stehen.

Google bietet gemeinsam mit einem Benutzerkonto bis zu 15 GB kostenlosen Speicherplatz für Dateien und Ordner an. Darüber hinaus stehen kostenpflichtige Abonnements mit bis zu 2 TB Gesamtspeicherplatz zur Verfügung.

24. Mai 2022 um 07:39 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Kann man sich da auch mehrere Drives von verschiedenen Accounts anzeigen lassen?

  • Hm, ich nutze das Drive schon lange und habe das Drive auch schon ewig im Finder. Was ist da jetzt neu? :o

    • Laut Update-Beschreibung von Google ist die Einstellungsoption, ob es angezeigt werden soll, neu.

    • Vielleicht nutzt du Google Workspace (für Businesskunden) da ist es Standard. Vielleicht ist es jetzt nur für „normale“ Drive Kunden neu

    • Es gab vor ca. 2-3 Monaten ein Update. Die Software veränderte sich sehr.

      1. Bei mir wurde der Account immer wieder als Favorit hinzugefügt, auch wenn ich diesen gelöscht habe
      2. Eigene Favoritenverlinkungen waren fehlerhaft & ich muss seit dem das hässliche [email protected] links ertragen, statt es eigen benennen zu können

      Davor konnte ich das selbst händeln wie ich wollte.

      Ob das mittlerweile alles sich geändert hat, weiß ich nicht. Hab Google damals Feedback via der Software gegeben, danach mich nicht mehr mit dieser undurchdachten Zeitverschwedung beschäftigen.

  • Hat jemand einen aktuellen Erfahrungsbericht, was Google Drive auf dem Mac im Vergleich zu Dropbox betrifft? Bin mit Dropbox zufrieden, aber der Preis ist schon hoch.

    • Im Vergleich zu Dropbox nicht, aber nutze Google Drive (im Rahmen von Google Workspace) seit 2 Jahren am Mac (mit Workspace kann man es auch schon immer im Finder mounten ist also eigentlich nichts Neues) und bin sehr zufrieden. Schnell, zuverlässig, gut.
      Den Preis musst du selbst bewerten.

    • Bleib am besten bei Dropbox. Die Technologie zur Synchronisierung ist viel besser und bei Google Drive vermisse ich am Mac manchmal Files die online da sind. Ich vertraue Google Drive nicht wirklich, Dropbox funktioniert hingegen seit vielen Jahren super. – Nein, ich werde nicht für die Aussage bezahlt. :-D

      • Spannend wie unterschiedlich: Bei mir läuft der Sync in einwandfrei. Hat jede Software mal Bauchschmerzen? Klar. Gefühl sagt zu 98% läufts gut. Ich nutze 2 Accounts, einen davon für mein Business. Große & kleine Datein gehen hoch & runter.

        Für meine Konstellation – 2x Windows, 1x Mac, iPad & iPhone – perfekt.

  • MountainDuck, kostet zwar Geld aber kann beliebige Cloudspeicher in Finder anzeigen ;)

  • Kann man sein Synology Drive dauerhaft im MacOS Finder anzeigen lassen? Hab bisher nicht herausgefunden wie das geht

  • Kann dabei das Dokument auch von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden? Oder funktioniert das nur im Browser?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven