ifun.de — Apple News seit 2001. 38 545 Artikel

Im eigener Sache

Fürs iPad hübsch gemacht: Die ifun.de-App in Version 10.4

Artikel auf Mastodon teilen.
140 Kommentare 140

Die ifun.de-Applikation hat ein Update bekommen, über das sich die hier mitlesenden iPad-Anwender freuen dürften. In den kommenden Minuten sollte Ausgabe 10.4 unseres kostenfreien Downloads auch unter euren App-Store-Aktualisierungen auftauchen. Greift zu.

Ipad App Hand

Fehlerbehebungen und iPad-Verbesserungen

Immer wenn wir mal die Gelegenheit haben über unsere Applikation zu schreiben, klopfen wir uns auch einmal selbst auf die Schulter: Die erste Push-Nachrichten-Applikation im deutschen App Store. Seit über 12 Jahren am Start. Sowohl von Apple als auch von Gruner + Jahr als eine der Top-10-Nach- richten-Apps gelistet.

iPad jetzt auch mit iPad-Darstellung

Was jedoch die Darstellung auf dem iPad anging, haben wir bislang keine Medaille verdient. Auch auf Apples größtem Tablet haben wir die iPhone-Ansicht schlicht wie einen Kaugummi auseinander gezogen. Der Hintergrund ist schnell erklärt: Zur letzten großen Neugestaltung der ifun.de-Applikation wollten wir aus der bis dahin angebotenen Universal-Anwendung eigentlich eine iPhone-App machen und den iPad-Anteil so lange über Bord werfen, bis wir genug Zeit und Muße hatten, etwas ordentliches abzuliefern.

Ipad Ansicht

Die Kaugummi-Ansicht verabschiedet sich

Hier mussten wir allerdings schnell feststellen, dass Apple es Entwicklern ausdrücklich untersagt aus einer Universal-Applikation wieder eine App für nur eine Geräteklasse zu machen. Geschäftsmodelle und Eigentümer dürfen im App Store wie die sprichwörtlichen Socken gewechselt werden, Universal-Apps müssen jedoch Universal-Apps bleiben. Hier lässt Apple keine Ausnahmen zu.

In den zurückliegenden Monaten haben wir nun an der iPad-Darstellung gearbeitet, haben Problem mit den bereits beim Scrollen abspielenden Videos behoben und etliche Verbesserungen vorgenommen, die sich in den kommenden Tagen hoffentlich positiv bemerkbar machen.

Ansonsten ändert sich nichts

Nach wie vor setzen wir in der ifun.de-App auf ein schlichtes Banner und verzichten auf Abonnements. Wer möchte kann uns mit einem optionalen In-App-Kauf unterstützen, der die Werbeanzeige bis zu einem Jahr am Stück ausblendet. Noch mehr freuen wir uns jedoch über nette Worte in den App-Store-Bewertungen. Jede der freundliche Mini-Rezension macht richtig gute Laune.

In jedem Fall: Vielen Dank fürs Mitlesen!

Laden im App Store
‎ifun.de
‎ifun.de
Entwickler: aketo GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

17. Nov 2021 um 20:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    140 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Cool. Ich lese euch schon seit iPod-Fun – danke hier an dieser Stelle für die vielen Jahre !

  • Da kann ich mich nur anschließen, vielen Dank für all die Jahre voller interessanten Artikel. Ich freue mich auf die iPad Version

  • Wie schalte ich die Artikelleiste wieder ab und bekomme das Wischen zwischen den Artikeln wieder?

  • Es ist kostenfrei. Von daher ist alles andere als ein „Danke“ unangebracht. Danke!

  • Ihr habt immer einen Platz auf meinem Homescreen. In der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

  • ebenso. Seit Jahren immer gut für die kleine Infopause zwischendurch. Vielen Dank.

  • Fein gemacht!
    Fühlt Euch respektvoll schultergeklopft <3

  • Wenn man dafür bezahlt das die Werbung nicht mehr kommt wird dann auch die Google SDK Tracking Funktion deaktiviert. Geht auch anders mit Umfragen oder Alternativen das nix an Google geht.

  • Super ,wurde auch Zeit . Dankeschön für langen Jahre gute Infos und Tipps

  • Sieht gut aus. Wäre aber schön, wenn ich auf einen Artikel klicke und die Übersicht dann verkleinert wird und der Artikel viel größer ist, als knapp über die Hälfte des Displays.

    Habe leider auch keine Einstellung dazu gefunden.

    Ansonsten gefällt mir das Aussehen. Gerade in „hübsch“ mit den Bildern zu der Überschrift sieht es super nice aus.

    • Das kann ich voll und ganz unterstützen. Ich lese vor allem deshalb am iPad weil dir alles größer dargestellt wird. Dieser Vorteil wird derzeit leider zunichte gemacht.

      • Vielen Dank für Eure Arbeit, aber die Ansicht auf den iPad geht gar nicht, ich schließe mich meinen „Vorschreibern“ an. Die derzeitige Anzeige mit der Artikelübersicht links und dem Artikel rechts ist, in meinen Augen, sinnlos. Das lesen der Artikel umständlich, habe ich dich bisher den left swipe zum Artikelwechsel in der Leseansicht sehr gerne verwendet. Ich hoffe, ihr ändert das noch zeitnah.
        Von der Berichten seid ihr spitze, macht weiter so.

    • So ist es. Es wird der Vorteil auf dem iPad alles größer zu haben, zu Nichte gemacht. Gefällt mir nicht!

  • Werbung ausblenden geht nicht, mittels einloggen?
    Ansonsten – DANKE!

  • Wunderbar. Endlich. Danke! Meinen In-App-Kauf tätige ich jedes Jahr an Heiligabend! :)

  • Ist es auch geplant die Likes für Kommentare wie auf der Website einzuführen?

  • Sauber, damit kommt die App dann auch wieder bei mir aufs iPad.

    Seit dem iPod Touch war die App bei mir immer drauf, aber mit dem iPad fand ich die Web-Experience besser. Neues Design gefällt mir, deutlich mehr Infos auf einen Blick.

  • Einfach nur DANKE!
    Ich lese euch seit 2010 täglich und kaufe jährlich werbefrei, um euch wenigstens eine Kaffeepause zu finanzieren.

  • Glückwunsch und Danke Schön – für die vielen News (wenn auch manchmal zu viele Glaskugel-„News“ dabei sind). „12 Monate ohne Werbung“ sind auf eurem Konto eingegangen …

  • Mir gefällt die Kaugummi Ansicht besser und möchte sie gerne zurück

  • Ich finde es sehr gut gelungen. Wenn jetzt noch der Artikel etwas größer und die Übersicht etwas kleiner wird beim lesen, wäre es noch besser.

  • Hi,
    auch ich bin viele Jahre Nutzer und weiß Eure Arbeit zu schätzen.
    Zur neuen Version aber eine ernste Frage:
    wie bekomme ich diese Seitenleiste links wieder weg?

    Einstellungen finde ich dazu nicht, und es klaut einfach ein Drittel des Bildschirms, wenn man einen Artikel ließt.

    Mag sein, dass manche das gut finden, ich brauche aber keine Liste der Artikel, wenn ich gerade einen lese, den dafür auf nur ⅔ des Bildschirms … falls es Fans von dieser Liste gibt, dann wäre es schön, zumindest die Wahl zu haben, denkt Ihr nicht?

    Man konnte doch auch vorher wunderbar zum nächsten oder letzten swipen …

    Liebe Grüße vom Lars und trotz allem danke für den guten News-Service!

    • Typografisch betrachtet, also im Sinne der Lesbarkeit (Anzahl der Zeichen/Wörter pro Zeile bis ein Umbruch stattfindet), waren die Zeilen einfach schlichtweg zu lang – vor allem im Landscapemodus. Insofern begrüße ich die neue Ansicht sehr! Natürlich wäre ein Umschalter in den Einstellungen eine denkbare Option.

    • Stimme dir zu. Im Hochformat sollte man die Leiste ausblenden können.

    • Absolut. Siehe oben auch schon von mir. Verstehe nie, warum man dem Nutzer nicht einfach die Wahl gibt, anstatt es immer besser zu wissen, was er ab nun besser finden soll.

      1/3 ist zu breit. Abschalten ein Muss. Swipe auch.

    • Stimme dir zu. Interessantes Konzept, allerdings fände ich einen Umschalter in den Einstellungen auch gut, besser vielleicht noch eine schnelle Option um die Seitenleiste ein-/auszublenden.

      Betrifft mich zwar nicht, aber wie ist das denn bei Linkshändern, stört es da nicht beim scrollen, dass die Leiste links ist?

      Ansonsten macht iFun einen tollen Job +1

  • Ich fände es toll wenn ihr nochmal am Design der „Kacheln“ arbeiten würdet. Finde nach wie vor das die eine ziemliche Platz Verschwendung sind, da aktuell ja nichtmal 3 Artikel auf dem Screen angezeigt werden ohne zu scrollen. Wenn ich mir da meinen RSS Reader anschaue….da wird deutlich mehr in der Seitenleiste angezeigt.
    Außerdem waren Emojis in den Kommentaren nett :)

  • Ein wirklich gelungenes Update! Ein solches lesefreundlicheres Layout habe ich mir schon lange gewünscht. Danke!!

  • Super! Im Appstore werden unter der iPad Version noch die Bilder der alten Version gezeigt. Das solltet ihr noch anpassen. (-:

  • Muss ich eigentlich die „Werbefrei-Option“ für iPhone und iPad separat kaufen, wenn ich sie auf beiden Geräten nutzen möchte?

  • Danke euch. Man bekommt auch meistens eine Antwort auf Fragen uns das ist prima

  • Toll! Positive Rezension abgegeben, ist doch klar! Danke an das gesamte Team!

  • Wie bekommt man die Seitenleiste beim Lesen eines Artikels weg?

  • Bilder öffnen sich auf der ganzen Größe, ein eingebettetes Youtube Video bleibt in der 2/3 Größe mit der Meldung „Browser unterstützt kein Vollbild“. Lässt sich das ändern/beheben?

  • Auch ein dickes Dankeschön aus Köln!

    Ps: Danke auch für den Hinweis dass Alexa jetzt ein „er“ sein kann.

    „Der“ Alexa ist mir wesentlich lieber!

  • Ihr macht auch eine super Arbeit mit den Artikeln, etc.!
    PS: Bei mir wird aber immer eine sehr hohe Anzahl an Push-Mitteilungen als rote Zahlen am App Symbol angezeigt, obwohl ich die Nachrichten gelesen habe. Der Fehler müsste noch behoben werden. ;)

  • Also ohne die dauernd eingeblendete Seitenleiste hat es mir irgendwie besser gefallen. Die Leiste lenkt mich zu sehr beim lesen ab.

  • Gurkenwässerchen

    Mich stört die Werbung nicht. Daher frag ich mich, bekommt ihr damit mehr Geld rein, als mit der „Werbefreikaufoption“? Wenn ja, dann lass ich die Werbung drin, ansonsten würd ich die Werbungsunterbrechungs- ähm Unterstützungsfinanzierung mal angehen.

  • Klasse App seit Jahren mein Begleiter…….weiter so..!!!!!!!!

  • Ich freue mich zwar über eine Weiterentwicklung, diese Seitenliste links ist m.E. allerdings sehr störend. Nur ca 60% der Bildschirmbreite für den Text ist mir zudem Zuwenig.

  • Danke für die tolle Arbeit über all die Jahre! Kenne keine bessere Quelle als euch – DANKE

  • 2 Dinge zum Update:

    1. scheint alles etwas laggy zu sein.. gibts da nen work around oder wird das mit den 10.4.x Versionen verbessert?
    2. man kann nicht mehr von News zu News nach links oder rechts swiped, richtig??

    Aber hübsch schaut’s aus.

    Schneller war ich mit dem alten Design

  • Danke liebes ifun-Team! Kommentiere nicht oft aber lese fast jeden Artikel. Eure Berichterstattung ist einfach fantastisch.

  • @ ifun.de

    Leider ist die Anzeige auf dem iPad mini nun schlechter geworden .

    Die sidebar ist quasi die Hälfte des screens .

    Könnt ihr noch den üblich Button einbauen zum einklappen der sidebar ?

  • Vielen Dank für Eure tolle Arbeit all die Jahre.
    Die App auf dem iPad macht noch mehr Laune. Danke :)

  • Mir gefällt die neue Version gut! Hab direkt 1 Jahr werbefrei gebucht :)

  • Kann ich auch auf die alte Ansicht wechseln wäre schön. IPad 12,9

  • Ich habe herzlich gelacht. Vielen Dank! Es gibt sie tatsächlich noch, die Verrückten. Herrlich! :D

  • Herrlich. Toll geschrieben, nun aber wieder zurück zum Ernst :D :D

  • Wie bereits gefordert @iFun:

    Bitte führt einen Button ein um die Seitenleiste ausblenden zu können. Das nimmt einfach 40% des Lesebereichs weg, was wirklich unnötig ist.

    Die Leiste ist grundsätzlich gut, aber muss deaktivierter sein, bitte…

    • Auch nach einem Mal drüber schlafen bin ich immer noch derselben Meinung: BITTE abschaltbar machen. So macht das Lesen der Beiträge keinen Spaß mehr.
      Davor war es eine meiner meistgenutzten Apps.
      DANKE!

  • Sehr gut gemacht und läuft absolut problemlos. Saubere Arbeit !

  • Lese eure Artikel jeden Tag und das schon seit vielen Jahren. Jetzt ist es mal an der Zeit, danke zu sagen.
    Also, vielen Dank !!!!!!!!!!!!!!!

  • Hallo iFun-Team,
    Die neue iPad-App finde ich hervorragend! Macht alles übersichtlicher und das Lesen der Artikel macht noch mehr Spaß. Zumal ich seit Jahren täglich Eure Artikel lese. Und das am liebsten auf dem iPad.
    VIELEN DANK FÜR DIE SEIT JAHREN TOLLE ARBEIT!

  • Ich kann jetzt auf der Watch die iFun App meinem Siri Zifferblatt hinzufügen. Wird das auch noch eine Funktion bekommen?

  • Seit Jahren mein täglicher Begleiter, Danke und das Update gefällt auf Anhieb

  • Ich kann mich dem Großteil der Vorredner nur anschließen…
    1. iFun ist mit Abstand der beste Service, um rund um’s Apple-Universum auf dem Laufenden zu bleiben. Hierzu kann man sich gar nicht oft genug bei der unermüdlichen Redaktion – und auch der kompententen Community – bedanken.
    2. Die neue Version der iPad-App ist leider nur eins: auf den ersten Blick optisch recht schön
    3. Bzgl. der Usability ist die iPad-App jedoch leider in vielerlei Hinsicht ein großer Rückschritt:
    • Die 60%, die für die Anzeige des Artikels übrigbleiben, sind viel zu wenig; insbesondere beim Portrait-Modus (hochkant). Beim iPad Mini führt dies nahezu zur Unbrauchbarkeit. Auch bei Usern, die eine größere Schriftart eingestellt haben, führt die aktuelle Bildschirm-Aufteilung zu einer unnötigen Scroll-Arie im Content-Bereich.
    • Die Dominanz der linken Artikel-Auswahlleiste – insbes. mit den schönen Bildern – lenkt die Augen beim Lesen der Artikel ab. Dies ist keine neue Erkenntnis und führte beispielsweise dazu, dass Apple in Safari den Reade-Modus eingeführt hat.
    • Das schnelle Swipen zwischen Artikeln – ohne den „Umweg“ über das Auswahl-Menü nehemen zu müssen – ist leider nicht mehr möglich.

    Lösungsmöglichkeiten für diese Rückschritte sind vielfältig:
    • (optional) die Breite der Menü-Leiste grundsätzlich verkleinern
    • erst bei Aufruf des Artikels die Menü-Leiste verkleinern (und absoften)
    • bei Aufruf eines Artikels diesen automatisch über die ganze Bildschirm-Breite anzeigen oder
    • bei Aufruf eines Artikels diesen über eine Button auf die ganze Bildschirm-Breite ausdehnen.
    • Oder das Einfachste: Einen Umschalter, der auf dem iPad die perfekte iPhone-Usability übernimmt … sprich, den alten Zustand wiederherstellt!

    Aufgrund des (übers haubaren Aufwands) werden o.g. Ansätze hoffentlich von iFun wohlwollend geprüft und in dieser oder vergleichbarer Form schnell umgesetzt…

  • Palettenschubser
  • Palettenschubser
  • Die App, stürzt bei mir auf dem iPhone SE 2020, iOS 15.1 seit dem Update leider ab, sobal ich einen Artikel öffne. App löschen und neu installieren hat leider auch nichts gebracht.

    • Dem schließe ich mich an. iPhone 8 kann ich nun keine Artikel mehr öffnen. Meistens weiße Seite oder direkt App Absturz. Nichts geht so mehr. Alte Artikel laden manchmal noch. Wenn man dann nach rechts und links wischt laden auch andere Artikel wieder. Aber generell leider sehr buggy für mich. Scheint seit iOS 15 aber auch bei anderen Apps immer mal Probleme zu geben mit dem alten Display Format

  • Vielen Dank für Eure tolle Arbeit all die Jahre.. Ich unterstütze Euch daher schon seit Jahren gerne mit der werbefrei Version !

  • Sehr schönes Update. Die Seitenleiste könnte im Querformat auch einiges schmäler sein.
    Ach ja. Wenn man rechts zu weit nach oben schiebt, ist wohl noch ein bug versteckt. Da kommt noch viel leerer Platz

  • Vielen Dank Ifun.de. Neue Ipad ist erst mal gewöhnungsbedürftig, aber gut. Danke ;-)

  • Seit dem Update auf dem iPhone steht der Kommentar-Zähler immer auf 0 für den aktuellen Artikel. Man muss erst die Kommentare öffnen um zu sehen ob und wie viele Kommentare es gibt. Nicht so schön…

  • Ich kenne Euch von Anfang an, lese Euch von Anfang an, kenne jedes Update, von Anfang an. Das ist bisher das beste Update von Euch.
    Einziges Manko: Ich würde gerne, wenn ein Artikel zu Ende gelesen wurde, zum nächsten springen können, ohne nach links in die Seitenleiste ausweichen zu müssen. Also zB. wisch nach links um einen Artikel zu bewegen.
    Ansonsten gefällt es sehr. Gut gemacht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38545 Artikel in den vergangenen 8308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven