ifun.de — Apple News seit 2001. 20 661 Artikel
   

Foto zeigt goldenes iPad mini 2 mit Touch ID

Artikel auf Google Plus teilen.
76 Kommentare 76

Das iPad-Event steht in diesem Jahr noch in Apple Pflichtenheft und uns wohl innerhalb der nächsten 30 Tage, vielleicht schon am 15. Oktober, bevor. Fest steht: Cupertino wird sich das Weihnachtsgeschäft nicht nehmen lassen und aller Voraussicht nach sowohl ein neues, schmales, großes iPad als auch eine überarbeitete Ausgabe des iPad mini anbieten.

Farblich werden sich die Geräte traditionell an den Geschmacksrichtungen der iPhone-Familie orientieren – die Spacegraue iPad-Rückseite hatten wir bereits in der Hand – und dürften wohl auch auf den Fingerabdruck-Sensor „Touch ID“ setzen, den Apple im iPhone 5s integriert hat.

kabel

Darauf deuten erste Bilder des asiatischen Online-Portals Donews hin. Diese zeigen das iPad mini 2 hier mit einer goldenen Rückseite und einem „Touch ID“-Modul auf der Geräte-Front. Was jetzt noch fehlt ist ein Retina-Display.

Dann – so der Tenor vieler Besitzer der 1. iPad mini Generation – könnte Apple die Produktion der großen iPad-Einheiten bis auf weiteres einstellen.

Freitag, 27. Sep 2013, 13:32 Uhr — Nicolas
76 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe echt, dass sich das bewahrheitet. Von mir aus könnten sie für ein iPad Mini mit A7, Touch ID und Retina Display auch 399 Euro verlangen. Dann wäre der Abstand zum großen halt etwas kleiner, dafür die gleiche Top-Leistung bei beiden Modellen.

    • Meine Vermutung wäre das das mini 2 dann 399€ kostet und das ipad 5 499€. Das ipad mini 1 bleibt so wie es ist im Programm für 329€ oder 299€

    • Ich könnte mir vorstellen, wenn das Mini mit Retina und sonst gleicher Spec wie das große iPad kommt, dass Apple es preislich über dem großen iPad ansiedelt. Apples Rechung sieht nämlich so aus: gleiche Spec + kompakter = teurer :) … Und ich wette es wird ein Verkaufsschlager!

    • Ohne Retina kommt mir kein Mini ins Haus. Diese ausgefransten Buchstaben sind nicht zu ertrage .
      Ich bin gespannt.
      Wûrde mein 3er iPad dann wohl verkaufen, SIMLOCKFREI!

      Ich höre nichts …
      Keine Angebote?
      Gut, dann kommt es in die Schrottpresse ;-)

  • Alles andrer wäre auch verwunderlich

    • Ich finde es verwunderlich, das Mini ist als Budget/günstiges iPad konzipiert, alles ist okay, aber schlechter als beim großen iPad. Analog dazu iPhone 5c/5s.

      Mich wundert schon, dass es nun den Sensor bekommt ? Wenn es auch noch Retina hat dürfte es leider deutlich im Preis steigen.

      • Wer sagten,
        Dass es eine billig Version vom großen ist?

      • Ihr immer mit eurer „Billig-Version“ :D

      • Der Preis muss überhaupt nicht steigen…denk mal nach.
        Der iMac Late 2012 3,2 Ghz hat 2049 Euro gekostet.
        Der iMac Late 2013 3,2 Ghz kostet jetzt aber 1799 Euro.
        Und der neue hat auch ne bessere Kamera und eine bessere Grafikkarte und einen besseren Prozessor. Trotzdem kostet das neue Modell 250 Euro weniger.

  • Pah. Welche Hirnies wollen denn das große iPad aussterben lassen?!

  • Bin ich der einzige der eine schwarze Front und eine silberne Rückseite möchte? Quasi wie beim MacBook.

    • Ich auch, deswegen bin ich auch froh über Spacegrau, ist dann ja quasi so.

    • Nein, wünsche ich mir genau so. Retina Display, die von dir genannte Farb-Kombination und Hardware, die das Ganze flüssig laufen lässt und ich bin zufrieden. Touch-ID brauch ich nicht unbedingt, ist sicher ein nettes Feature, aber ich nutze mein iPad trotzdem vorwiegend zu Hause und maximal in der Uni. Mir ist das große iPad allerdings zu schwer geworden.. Wenn sich das ändern sollte, würde ich beide Modelle erstmal ausgiebig im Apple-Store testen und dann entscheiden, was wichtiger für mich ist.

  • Das Design aber als großes ipad wäre sofort gekauft

  • Lieber kein iPad als ein iPad mini. Das Display des grossen ist genau richtig.

  • Was mir grade so einfällt – Spacegraues MacBook Pro. Ob das gut aussehen könnte. :)

  • Es wird kein Retina haben! Sonst hat Apple ja nix mehr fürs iPad Mini 3!
    Mit TouchID und 1-2 neuen Farben hat Apple doch genug Innovation geliefert! :-)
    Ich bin gespannt! Werd Zeit mein iPad 1+2 in den Ruhestand zu schicken!

    • Dann spinnen wir mal weiter:
      Es wird beim iPad mini 3 kein Retina Display geben, sonst hätte Apple nicht mehr für’s iPad mini 4.
      Oder ne…
      Es wird auch beim iPad mini 3 kein Retina Display geben, sonst hätte Apple nicht mehr für’s iPad mini 5.
      Hmmm,…warte mal
      Auch beim iPad mini 5 kein Retina Display geben, sonst hätte Apple nicht mehr für’s iPad mini 6.
      Also jetzt, wo ich genauer drüber nachdenke:
      Es wird auch beim iPad mini 6 kein Retina Display geben, sonst hätte Apple nicht mehr für’s iPad mini 7.

  • ich will ein 13″ ipad in genau der neuen form und funktion. hach wie wär das schön :)

    • bin dabei… fänd ich auch klasse!

    • Das ist doch zu groß..? Kauf dir ein MacBook pro 13″ mit Retina Display ;-) Damit kannste dann auch alles machen. Das jetzige iPad ist dann die optimale Ergänzung…

      • Hallo Ferdi, bitte sage Ray nicht was er kaufen soll. Weist Du wer Ray überhaupt ist. Google mal nach ihm dann wirst Du staunen, was er für die Ios Geräte schon alles entwickelt und programmiert hat

  • Was fehlt, neben dem Retina Display, sind Multi-User Accounts!

  • Lieber Retina als touch id . Hoffe es kommt ansonsten richtig mies

  • Dass das goldene iPad kommt ist ja eigentlich nur logisch und konsequent. Aber der TouchID Homebutton sieht aus, als wäre er aus dem Photoshop gefallen.

    http://imgur.com/Z2aquDx

  • Never wird ein Retina Mini das originale iPad nutzlos machen…

  • Ich hoffe es, dann sollen alle bitte das goldene holen und ich kann schön gemütlich das schwarze ;)

  • Warum ist die Schrift in der Kommentaransicht auf einmal so komisch?

  • Retina Display und es ist gekauft :3

    Ich frage mich nur, ob das jetztige iPad mini im Programm bleibt, so wie das iPad 2 als „Einsteiger Modell“. Weiß noch jemand wie das beim Sprung vom iPad 2 zu iPad 3 gehandhabt wurde?
    Kann mir nicht vorstellen das Apple den Preis von 329€ beibehält.
    Sie würden dann zwar z.B. den Nexus 7 (2013) Paroli bieten, aber… wir reden hier von Apple. Apple verlangt 100-120€ Aufpreis für doppelten Speicher und nochmal 100€ für die Cellular Variante.

    Was glaubt ihr?
    ich würde mein iPad mini sonst bald verkaufen. Je eher ich es verkaufe, desto mehr Geld bekomme ich noch dafür :3
    Retina ist eben doch wesentlich schärfer, gerade beim Lesen. Das mache ich als Studentin hauptsächlich mit dem iPad mini. PDFs und eBooks Lesen.

    Danke schonmal!

    • Also wenn ich mich recht erinner, konnte man das iPad 2 immernoch kaufen und kann es sogar jetzt noch kaufen.. Ich warte auch auf das Mini mit Retina Display. Bin ebenfalls Student und das große iPad4 war mir zu schwer, deswegen hab ich es verkauft. Schau auf vor allem PDFs von den Vorlesungen an damit. Für eBooks bevorzuge ich doch eher meinen sehr handlichen Kindle. Extrem lange Akkulaufzeit und sehr augenschonendes Display :)

      • Bin auch Student und mit iPad 4 unterwegs … Dass das iPad 3/4 kein fliegengewicht ist stimmt schon aber man muss es ja ned permanent freihand halten sondern kann es ja abstützen … Für mich braucht es das große display … Falls das iPad mini ein Retina Display bekommt wird es auch deutlich an gewicht zulegen … Wenn ich vergleich was manche ihr 17″ Laptop mitschleppen – da fällt das iPad 4 wirklich nicht auf in der Tasche

      • Stimmt schon, in der Uni ist wirklich das Gewicht im Prinzip egal und da ist der größere Bildschirm schon praktischer. Aber da in letzter Zeit quasi durchgängig Semesterferien waren, kann ich mich doch viel besser an die Freizeit-Benutzung erinnern.
        Und da nutz ich es am meisten, um während eines Filmes oder Serie zu surfen bzw. Videos mit der Youtube-App auf mein Apple TV zu „airplayen“. Und da würde mir deutlich weniger Gewicht und auch der Formfakter des Mini eher zusagen.
        Was das Display angeht.. Apple könnte ein Retina-Display im Mini ja eigentlich nur so lösen, dass es bedeutend mehr dpi hat und die gleiche Auflösung wie das große iPad.
        Damit würde ja im Prinzip alles draufpassen, was auch aufs groé iPad passt, nur etwas kleiner und dafür noch schärfer. Würde ich persönlich sehr begrüßen. Habe noch sehr gute Augen und könnte das Mini dann auch weiterhin super in der Uni benutzen. :)

  • Produktion, oder Weiterentwicklung einstellen? Denke letzteres… ;-)

  • Also ich finds geil, sie müssen nir noch das grosse ipad mit gold machen, weil wenn ja dann „ersetz“ ich mein ipad 2 für das neue golden ipad 5

  • Mit dem Fingersensor könnte man MultiUser in genialer weise umsetzen

  • Bin echt mal gespannt welche Klientel sich ein ,,goldenes“ iPad zulegt! Ich würde mich in der Bahn neben anderen Geschäftsleuten eher unwohl damit fühlen.
    Vielleicht sollten die diversen Blog Schreiber auch mal darauf achten, dass es sich nicht um ein ,,goldenes Produkt“ handelt. Alles in allem auch nur ein zusammengestellter Lack welcher auf das Aluminium eloxiert wird, mit dem gleichen Nachteilen wie wir es beim iPhone 5 hatten!
    Wenn es weiter ein silbernes iPad gibt auch gern mit Touch ID würde ich es wohl auch kaufen!

    • Das sind wahrscheinlich auch weniger die Geschäftsleute, die ein „goldenens“ kaufen.
      Ich denke, das sind die gleichen Leute, die das iPhone in Gold kaufen ;-)

    • Falsch. Es gibt eben NICHT die gleichen Nachteile wie beim iPhone 5. wenn man es nicht besser weiß: Bitte solche Gerüchte gar nicht erst in Umlauf bringen ;)

  • Lieber KEIN Retina wenn es dadurch schwerer wird. Gerade das find ich am Mini so geil, es ist leicht wie eine Feder.

    • Der Sprung vom iPad 2 auf’s iPad 3 betrug ca. 50 Gramm. Ich vermute dass das iPad mini bei einer Anhebung von 163 ppi auf 326 ppi zwar schon etwas „schwerer“ wird doch aber moderat und vermutlich kaum spürbar… hoffentlich! Ich habe auch ein iPad mini und finde es, bis auf das fehlende Retina Display, einfach praktisch!

  • Ich denke Apple muss beim Mini das Retina einführen, da sonst der Abstand zu den Mitbewerbern größer wird (Kindle HD, etc.)
    Würde dann vom 9,7″ IPad auf das Mini umsteigen. Für den Gebrauch daheim reicht das Mini. (Handlichkeit)

  • Ich dachte dieses geschmacklose Gold wäre seit den 1980er Jahren ausgestorben, aber anscheinend kommt alles wieder. Vermutlich gibt es dann demnächst auch wieder goldene Mercedes.

  • Ich habe mich verliebt! Sieht echt schön aus mit touch ID & retina würde ich es blind kaufen

  • Habe eine Klarsicht Rückschale am ipad, diese hat unweigerlich schon einen Champagner Ton angenommen.

  • Mit Retina Display wäre ein iPad mini einfach GODLIKE aber: Ich glaube das kommt noch nicht. Sonst muss Apple das dicker machen wegen dem Akku. Ich bin der Meinung die Technik ist noch nicht so weit

    • Wieso schaffen Google und Amazon auf ihren Geräten, dem Google Nexus 7 (2013) und dem Amazon Kindle Fire HDX, eine Full HD Auflösung einzubauen und Apple nicht? Das iPad mini ist nicht viel Dünner als zb. das Nexus 7 und auch nur gering leichter. Alles Ausreden, die Technik ist schon so weit.

      • Du musst bedenken:
        – Apple will keine 4te Auflösung ins Spiel bringen
        -Akkulaufzeit
        -Performance

        Kommt alles dazu. Und auch wenn es ’nicht viel dünner‘ ist, kann das schon 1-2h Akkulaufzeit ausmachen.
        Ich denke das Die Bauweise dem iPad mini ein Retina Display erschwere, nicht jedoch unmöglich macht.
        Denke aber das dieses Jahr kein iPad Mini Retina kommt.

      • Nein, das iPad Retina Display mit 2048×1536 ins Mini mit seinen 7,9 Zoll zu integrieren ist technisch absolut problemlos möglich, wenn man bedenkt, dass aktuelle Android Smartphones (die übrigends mehr rechen Leistung als das iPad mini haben) schon 1920×1080 auf nur 5 Zoll Displaygröße bieten. Das HTC One bietet Full HD sogar auf nur 4,7 Zoll. Und im Gegensatz zu Full HD ist die iPad Auflösung grade mal um 15% höher!
        Also wenn Apple beim iPad mini kein Retina bringt, wäre das schon sehr sehr schwach.

  • Was mit an dem Bild nicht passt: Wurde nicht gesagt, dass das Apple-Logo wie beim großen Bruder eingesetzt wird? Ist hier nicht der Fall!

  • Kann man denn zwei Geräte miteinander synchronisieren, so dass deren Prorammordner den gleichen Inhalt anzeigen?

    Also alle Programme die ich auf Gerät 1 installiere (z.B. Das große iPad) werden auch automatisch auf dem kleinen 7″ installiert und genauso angeordnet.

  • Wann kommt ein iPad mit OS X, USB, Tastatur extra raus?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20661 Artikel in den vergangenen 5728 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven