ifun.de — Apple News seit 2001. 38 229 Artikel

Log-Codierung, Soundtracks, Kurzbefehle

Final Cut Pro für iPad: Neue Funktionen und für iPhone 15 Pro optimiert

Artikel auf Mastodon teilen.
5 Kommentare 5

Apples Videoschnitt-App Final Cut Pro für iPad hat ihr zweites größeres Update erhalten. Die neu veröffentlichte Version 1.2 zeigt sich für das Zusammenspiel mit den neuen iPhone-Modellen optimiert und steuert darüber hinaus noch eine Reihe neuer Funktionen bei.

Zunächst einmal ergänzt die neue iPad-Version von Final Cut Pro die Unterstützung für die sogenannten Log-Codierung von Videodateien. Das Aufnahmeformat wird von den von Freitag an erhältlichen neuen Modellen iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max unterstützt und im professionellen Bereich als Alternative zu RAW-Aufnahmen gehandelt. Welches der beiden Formate das Bessere ist, hängt wohl vom Motiv und der Ausleuchtung sowie nicht zuletzt auch vom ästhetischen Anspruch ab. Der Log-Codierung wird nachgesagt, dass sie vor allem in dunklen und Mitteltönen mehr Details und Dynamik liefert.

Ergänzend verspricht Apple mit der neuen Version von Final Cut Pro auch die Möglichkeit, das mit verbreiteten Kameras von DJI, Fujifilm und ARRI aufgenommene Filmmaterial mithilfe von neuen Log-Profilen zu verbessern.

Final Cut Pro Ipad 2

25 neue Soundtracks ergänzt

Die neue iPad-Version von Final Cut Pro hat aber auch noch ein paar Erweiterungen im Gepäck, die nicht nur mit Fokus auf die professionelle Verwendung ausgerichtet sind. So steuert Apple mit dem Update auch 25 neue Soundtracks bei, die dynamisch an die Länge des aktuellen Projekts angepasst werden.

Zudem wurde die Arbeit mit Clips und Keyframes vereinfacht. Clips lassen sich für eine effektivere Bearbeitung und mehr Übersicht jetzt einfach aktivieren oder deaktivieren sowie in der angezeigten Größe verändern. Keyframes können mit dem Finger oder Apple Pencil direkt ausgewählt und verschoben werden.

Obendrauf hat Apple mit der Version 1.2 von Final Cut Pro auf dem iPad noch die folgenden Tastaturbefehle hinzugefügt:

  • Aktiviere oder deaktiviere Clips mit dem Tastaturkurzbefehl „V“.
  • Importiere Medien aus „Fotos“ mit dem Tastaturkurzbefehl „Command-I“. Importiere Medien aus „Dateien“ mit dem Tastaturkurzbefehl „Umschalt-Command-I“.
  • Exportiere dein Projekt mit dem Tastaturkurzbefehl „Command-E“.
  • Entferne die Wertung von Clips in der Übersicht mit dem Tastaturkurzbefehl „U“.

Desktop-Version und iMovie ebenfalls aktualisiert

Das vergleichsweise große Update für die iPad-Version begleitend hat Apple auch die Standardversion von Final Cut Pro aktualisiert. Hier wird mit Version 1.0.6.9 jedoch ebenso wie mit dem ebenfalls neu veröffentlichten iMovie 10.3.9 lediglich die Unterstützung für die Arbeit mit Log-codierten Videodateien ergänzt.

Laden im App Store
‎Final Cut Pro für das iPad
‎Final Cut Pro für das iPad
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos+
Laden
20. Sep 2023 um 06:57 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ist es nicht irgendwie Quatsch einer fürs iOS / iPhone optimierte App denselben Namen zu geben wie der Desktopvariante die das Pro im Namen wirklich verdient hat und auch in Hollywood eingesetzt wird?

  • … seit dem Update dreht bei mir nur noch der Ball. Nichts läuft mehr rund (M1)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38229 Artikel in den vergangenen 8255 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven