ifun.de — Apple News seit 2001. 34 028 Artikel

Offizielles Fußball-Portal

FIFA+: Neue Streaming-Plattform bietet Live- und Archiv-Inhalte

21 Kommentare 21

Mit FIFA+ wirbt ein weiteres Streaming-Angebot um die Gunst der Nutzer. Als erster Sportverband will die Fédération Internationale de Football Association – kurz FIFA – auf diese Weise Fans mit einem umfassenden Streaming- und Inhaltsangebot versorgen.

Fifa Plus Startseite

FIFA+ wird als kostenloser Mix aus einem Live-Angebot mit Spielen nationaler Ligen aus aller Welt, Spielstatistiken, dem grössten Archiv im internationalen Fussball und darüber hinaus auch eigens für diesen Zweck produzierte Originalinhalten beworben. Die erste Staffel der „FIFA+-Originals“ befasst sich unter anderem mit Persönlichkeiten wie Ronaldinho, Dani Alves, Ronaldo Nazário, Romelu Lukaku, Lucy Bronze und Carli Lloyd. Diese Inhalte sollen fortan regelmäßig um Dokumentarfilme, Dokuserien, Gespräche und Kurzfilme ergänzt werden.

Gleich zum Start haben sich die Verantwortlichen bemerkenswerte Ziele gesteckt. So sollen im laufenden Jahr 2022 insgesamt mehr als 40.000 Spiele von mehr als 100 Mitgliedsverbänden, darunter 29.000 Männer- und 11.000 Frauenbegegnungen auf FIFA+ übertragen werden. Darunter sind dem Anbieter zufolge Live-Berichterstattungen von den europäischen Top-Ligen ebenso wie Spiele aus bislang nicht abgedeckten Wettbewerben des Männer-, Frauen- und Jugendfussballs aus aller Welt.

Fifa Plus Archiv

Mit Blick auf die anstehende Fußball-WM in Katar kündigt die FIFA an, dass erstmals alle aufgezeichneten Spiele der Wettbewerbe für Männer und Frauen im Anschluss als Archivangebot verfügbar sein werden. Bereits jetzt starte das FIFA+-Archiv mit über 2500 Videos ab den 1950er-Jahren und werde sein Angebot im Laufe des Jahres weiter ausbauen

FIFA+ ist der nächste Schritt zu unserer Vision eines wirklich globalen und inklusiven Fussballs und unterstreicht den Hauptzweck der FIFA, den Fussball weltweit zu verbreiten und zu fördern. Dieses Projekt markiert einen Kulturwandel. Es verändert die Art und Weise, wie Fussballfans den Fussball erleben und mit ihm interagieren wollen. Es ist ein wichtiger Teil meiner Vision 2020–2023, indem es die Demokratisierung des Fussballs beschleunigt. Wir freuen uns sehr, es mit den Fans zu teilen.
-FIFA-Präsident Gianni Infantino

FIFA+ ist zum Start als Web-Angebot für Desktop- und Mobilgeräte verfügbar und soll demnächst auch auf in Versionen für weitere Geräte erscheinen.

14. Apr 2022 um 10:16 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34028 Artikel in den vergangenen 7562 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven