ifun.de — Apple News seit 2001. 31 708 Artikel

...ausschließlich vom Apple-Support verwaltet

Fehlerhafte 5K-Monitore: LG verweist weiterhin an Apple

19 Kommentare 19

Obgleich der Monitor-Anbieter LG bei den in Kooperation mit Apple entwickelten UltraFine 5K-Displays Fertigungsfehler eingestanden hat und bereits in der vergangenen Woche versprach, sich um Abhilfe für betroffene Käufer zu kümmern, ist nach wie vor unklar wie LG die offensichtlichen Abschirmungsprobleme adressieren will.

Lg Anschluesse

Zwar konnten wir bereits am Dienstag darüber berichten, dass sich das Unternehmen darauf vorbereitet, monierte Kunden-Monitore zu sichten und statt einer pauschalen Austausch-Aktion auf Einzelfall-Entscheidungen setzen will, wie genau sich der Support in Anspruch nehmen lässt, bleibt jedoch weiter unbeantwortet.

Aktuell scheint Cupertino mit einem vorübergehenden Lieferstopp auf den Serienfehler der 5K-Monitore zu reagieren und hat die Lieferzeiten der ausschließlich von Apple vertriebenen UltraFine-Displays weltweit auf 5-6 Wochen angezogen. Lieferverzögerungen, die LG mit ausreichend Spiel versorgen sollten um neue Bestellungen mit bereits überarbeiteten Modellen zu versorgen.

Doch wie ist es um die bereits belieferten Käufer bestellt? Unsere Anstrengungen, handfeste Informationen von LG Deutschland zu bekommen, laufen derzeit noch bzw. bislang ins Leere. Der Konzern hat uns eine Kontaktaufnahme in der kommenden Woche zugesagt.

Eine unbefriedigende Wartezeit, die der offizielle LG-Support zur Stunde dazu nutzt weiter auf Apples Zuständigkeit zu verweisen. So hat uns unter anderem ifun.de-Leser Sebastian auf seine Kommunikation mit dem technischen Support des Unternehmens aufmerksam gemacht und schreibt:

Servus Jungs, ich habe diesen Artikel kommentiert. Daraufhin hat ein anderer User geschrieben, dass man das Produktionsdatum anhand der Seriennummer erkennen kann. Er hätte es aber nur gelesen und ich habe daraufhin den LG Support angeschrieben um das bestätigt zu bekommen. Die Antwort kam soeben:

„Sehr geehrter Herr XXX, herzlichen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit LG Electronics Deutschland GmbH. Der Produktionsmonat (und das Jahr) lassen sich wie von Innen beschrieben über die Seriennummer aufschlüsseln. Was den Monitor betrifft, so liegen uns hier leider keine spezifischen Informationen vor. – Die UltraFine 4k/5k Modelle, werden exklusiv für Apple produziert und auch ausschließlich vom Apple-Support verwaltet, bzw. unterstützt. Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir gerne wieder zur Verfügung.“

Auch hier zeigt sich wieder, dass LG sich keinem Problem annehmen möchte. Wer mit dem Gedanken spielt, einen 5K Monitor zu holen, sollte darauf achten, dass die Seriennummer mit 702 beginnt.

Sobald LG Deutschland über den Reparatur-Austausch hierzulande informiert, melden wir uns erneut.

Video: WLAN-Router kann LG-Monitor ausknipsen

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Feb 2017 um 11:53 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31708 Artikel in den vergangenen 7346 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven