ifun.de — Apple News seit 2001. 21 731 Artikel
Vom Netzwerktuner auf die Mattscheibe

EyeTV Netstream landet auf dem Apple TV

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Gut eine Jahr nachdem die Münchner Hardware-Anbieter Elgato seinen EyeTV-Geschäftsbereich an die Geniatech Europe GmbH verkaufte um sich auf App-gesteuertes Lifestylezubehör wie die Elgato Eve-Familie zu konzentrieren, hat die Tochter des chinesischen Konzerns Shenzhen Geniatech jetzt eine Apple TV-Anwendung für die Netzwerktuner der Netstream-Reihe ausgegeben.

Netstream

Die 34MB große Anwendung EyeTV Netstream TV ist kompatibel mit dem Netstream 4Sat, dem Netstream 4C, dem Netstream Sat und dem Netstream DTT (ab Firmware 1.1.3) und zeigt euch das Fernseh-Signal direkt auf dem Apple TV an.

Über die Netstream-Applikation lassen sich Live-Programme betrachten, pausieren und per Timeshift wiedergeben – verschlüsselte Sender werden allerdings nicht unterstützt. Der auch auf Deutsch lokalisierte Download integriert einen Programm-Guide und ergänzt die bereits seit geraumer Zeit angebotenen Anwendungen für iPhone und iPad.

Laden im App Store
EyeTV Netstream TV
EyeTV Netstream TV
Entwickler: SHENZHEN GENIATECH INC.,LTD
Preis:
Laden

Danke Tobias!

Samstag, 22. Apr 2017, 12:59 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es was neues von Amazon auf Apple TV? Oder bleibt es exklusiv weiter nur auf Amazon Fire TV Box und Stick?

  • Jetzt müsste nur noch die EyeTV-Mediathek auf meinem Mac auf dem aTV angezeigt werden können. Dann wäre es perfekt.

  • Also das TV Programm ist ja eh schon unterirdisch schlecht, aber ohne HD+ lässt sich die Pixelpracht ja garnicht aushalten, aber selbst das ist nicht möglich? Damit kann das dann komplett weg bleiben…

  • Ich warte ja auch auf Maxdome…. traurig, dass die Deutschen Anbieter so der Zeit hinterher sind.

  • Wow, jetzt kann man endlich auch echtes TV auf dem AppleTV schauen, das wurde ja auch mal Zeit.

  • ..Satelliten Tv? Das geht mit Zattoo aber nicht

  • Wenn ich mich recht erinnere, dann machen die Boxen doch SatIP, nicht wahr? Kann Mann dann auch andere Quellen als die netstream Boxen nutzen? Mir fehlt bei der netstream ja das fehlende CI MODUL. DAS

    • Die Netstream-Empfänger setzen natürlich auf bestehenden Protokollen auf, manipulieren diese aber so, dass man nicht kompatibel ist. Nimmt man bspw. die Geräte von Homerun, dann kann man einen UPnP-Client zur Darstellung verwenden, aber auch hier sind nicht alle kompatibel.

  • Verschlüsseltes Signal hat nicht. Also in absehbarer Zeit unbrauchbar… schade.

    DVB-T dieses Jahr nur noch verschlüsselt für die privaten.
    DVB-C ab nächstem Jahr (UnityMedia fängt an)
    Und zu guter letzt 2022 Satellit.

  • Überfällig. Leider keine HD Unterstützung

  • Ich nutze dafür schon lange eine VU+ Box

  • Wenn man bedenkt wie lange es die Netstream-Receiver jetzt schon gibt, dann war das wirklich überfällig. Die Bedienung ist allerdings ein wenig hakelig.

  • ich habe auch mittlerweile eine VU+.

    Obwohl ich schon lange darauf gehofft hatte, dass so etwas von Elgato kommt, bin ich doch recht ernüchtert! Aber vielleicht tut sich noch was an der Bedienung und Qualität.

  • Empfinde ich ebenso. Auch der Programmguide ist nur rudimentär.

  • Mit ’nem ordentlichen Smart TV und einem Apple TV sollte das alles kein Problem sein. Amazon Video, Netflix, Maxdome etc. lassen sich allesamt laden und nutzen – auf dem Smart TV oder eben via ATV. Den einen Schalter auf der Fernbedienung drücken ist nicht wirklich die Welt.

  • Kurze Frage zum Verständnis:
    Apple TV ist doch normalerweise am Fernseher angeschlossenen. Wozu brauche ich dann noch den EyeTV Netstream?
    Oder wird Apple TV an den IMac angeschlossen, der dann das Signal vom EyeTV NSt. empfängt?

    • Du kannst den AppleTV zB in einem Raum an den Fernseher anschließen, wo kein Sat-Anschluss vorhanden ist. Die EyeTV-Box fungiert hier als Sat>IP-Server und speist das Sat-Signal in dein Heimnetzwerk ein. VU+ oder Dreambox bieten mMn hier allerdings deutlich bessere Möglichkeiten.

  • Also ich brauche dafür einen Receiver von elegato und die App auf einer Apple TV neuer Generation, oder geht es auch nur mit der App auf der Apple TV?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21731 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven