ifun.de — Apple News seit 2001. 26 666 Artikel
Treiberkompatibilitätstabellen

Epson: Diese Geräte erhalten (keine) macOS Catalina-Unterstützung

31 Kommentare 31

Epson ist spät dran. Der Support-Artikel des japanischen Drucker-Herstellers ist auf den 27. September datiert und damit zu einem Zeitpunkt im Jahr erschienen, an dem zurückliegenden macOS-Versionen bereits verteilt waren.

In seinen „Informationen zur Produktunterstützung“, die aktuell offenbar nur auf japanisch vorliegen und bei Interesse durch Googles Übersetzer gejagt werden müssen, geht der Peripherie-Anbieter auf die Kompatibilität seiner Produkte mit macOS Catalina ein.

Dafür hat Epson zahlreiche „Treiberkompatibilitätstabellen“ veröffentlicht und erklärt, welche Produkte den 64bit-Zwang des neuen Apple-Betriebssystems mitmachen werden und welche keine Unterstützung für den macOS Mojave-Nachfolger liefern werden.

[…] Epson arbeitet daran, Apples neues Betriebssystem „macOS Catalina (10.15)“ zu unterstützen. Im Folgenden werden wir Sie über den Zeitplan für den Produktsupport informieren. Bitte beachten Sie die Informationen für jede Produktkategorie. Diese Informationen werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass Änderungen vorbehalten sind.

Epson Treiber

Mittwoch, 02. Okt 2019, 7:33 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe einen Epson WorkForce WF-2760 DWF. Finde ihn auf keiner der SubSeiten. Hattet Ihr mehr Glück?

  • Die Art und Weise wie Epson seine Kunden informiert spricht eher gegen die Produkte des Herstellers.

    • Wer einen Mac hat, sollte keinen Epson benutzen wollen…war doch schon immer so.

      • Das war wann und warum so?
        Hier wird u. a. ein XP-605 genutzt, der hin und wieder auch Kunden-CDs bedruckt…einwandfrei und in hoher Qualität…seit Jahren.
        Dein Kommentar ist mir etwas zu verallgemeinernd.

      • So ein Unfug. EPSON baut zum Bespiel die besten Plotter und wir haben ca. 30 Geräte bei Kunden ( Architekturbüros ) in reinen macOS Umgebungen im Einsatz. Dort arbeiten jeweils 20-30 Anwender damit und es gibt keine nenneswerten Probleme.

      • Ganz zu schweigen von hochwertigen Scannern mit Durchlichteinheit. Auch hier ist EPSON Marktführer und mein Scanner zuhause ist über 10 Jahre alt und läuft mit dem aktuellen MacOS.

      • Na ja, vor vielen Jahren war Epson der einzigste der (neben Apple-Laserwriter) an seine Druckern die ADB-Schnittstelle bzw. die Runde Serielle verbaut hatte.
        Eigentlich war EPSON immer Apple-freundlich.
        Warum die derzeit so schleichen?

      • Hätte mir mal jemand vor 3 Jahren sagen sollen – kann nur kaum glauben, dass bei anderen Herstellern alles easy ist.

      • kann ich nicht sagen.

  • Hat jemand den Scanner Epson Perfection 4990 Photo gefunden? Ist ja schon etwas älter – aber immer noch gut! Wird hoffentlich unterstützt!?

  • Hier geht es doch nur um die spezielle Software? Über AirPrint laufen die doch weiterhin?

  • Benutzt als Treiberpaket das Gutenprint Projekt, dann gibt’s fast keine Drucker, die nicht unterstützt werden

  • Holger Haslbeck

    Eine generelle Frage die Epson mit einschliesst: Ich würde ja gerne weiterhin einen Flachbettscanner nutzen. Leider gibt es von keinem der grossen Hersteller wirklich 64 Bit Treiber, soweit ich weiss auch nicht von Epson. Es gibt zwar VueScan, aber auch hier wird meist auf den Herstellertreiber zurückgegriffen, bisher meist auf alte 32Bit Treiber mit der 32Bit-VueScan Version. Das geht mit Catalina dann auch nicht mehr. So wirklich eindeutig welche aktuellen Flachbettscaner in der 64-Bit Version von VueScan laufen, ist aus auf der Website nicht zu sehen. Auch gibt es Online nicht wirklich Artikel zum Scanner Thema und 64Bit Support. Hat von euch jemand Erfahrung?

    • Wenn man ältere Hardware verwendet, dann muß sich halt entscheiden. Will ich unbedingt noch damit weiterarbeiten, oder muss es unbedingt das neuere MacOS sein? Im ersten Fall sollte man einen weiten Bogen um Catalina machen, oder erst mit einem anderen Rechner testen.

      • Das wird leider bald auch meinen Mixer treffen, der noch mit FW400 läuft :()

      • Holger Haslbeck

        Ich würde ja sogar neue HW anschaffen mein alter Canon Lide Scanner hat mit VueScan (aber halt nur per 32 Bit Treiber/Software) lange Dienste geleistet. Nur das Problem ist, das es anscheinend nicht mal neue/aktuelle Scanner gibt die von Catalina unterstützt werden. Zumindest kann ich dazu nichts verlässliches rausfinden.

  • Sehe ich das nur nicht oder sind in diesen Tabellen gar keine XP-xxx Drucker aufgeführt?

    • Ja, habe ich auch nicht gefunden. Mal davon abgesehen, dass ich eh mit dem Update gewartet hätte, werde ich es jetzt def noch tun. Ich finde es grundsätzlich eine Frechheit und noch mehr, weil viele, noch funktionstüchtige Geräte jetzt entsorgt werden. Sehr gut für die Umwelt Epson.

  • Ich finde den Scanner DS-410 nicht? nur einen DS-40. Das wäre ja ärgerlich den hab ich mir erst vor einem halben Jahr gekauft…..

  • Wo finde ich den Ecotank ET-2750?

  • Hab mir erst einen WF-4730 geholt und unter Catalina Beta funktioniert der Scanner nun nicht mehr…
    Scannen übers Netzwerk geht nicht…

  • Ich hab noch nen Großformat StylusPro 7600. Dazu habe ich leider nichts gefunden. Weißt jemand mehr?

  • Ich finde den WF-7620 DTFW in der Liste nicht haat da jemand schon Erfahrungen mit ?

  • weiß jemand, ob der Epson Perfection V370 Photo weiterhin unterstützt werden wird???

  • Ich habe den WF 2760. Wer die alte Epson Scan hat, bekommt über die hauseigene Epson Update Software den Epson Scan 2. War bei mir so. Funktioniert prima.

  • Ich habe einen ET-2600 und heute OS catalina installiert. Drucker funktioniert nicht mehr. Mein Mac ist noch die Version 32 Bit. Gibt es ein Update für den Drucker oder muss ich einen neuen Mac kaufen? Danke für eine Antwort an einen „Nicht-Profi“.

  • Hallo Sunny,

    hast Du mal den Link für mich. Ich kann diesen Epson Scan 2 nicht finden :-(

    Liebe Grüße
    Roland

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26666 Artikel in den vergangenen 6565 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven