ifun.de — Apple News seit 2001. 38 309 Artikel

Mit und ohne Uhr

Echo Dot 5: Der neue Alexa-Lautsprecher lässt sich vorbestellen

Artikel auf Mastodon teilen.
33 Kommentare 33

Amazon hat seine Hardware-Neuheiten für die restlichen drei Monate des Jahres vorgestellt. Darunter eine umfassend überarbeitete Version des kleinsten Echo-Lautsprechers. Der Echo Dot in Generation 5 lässt sich auch schon wahlweise mit oder ohne Uhr vorbestellen und wird vom 21. Oktober an ausgeliefert.

Echo Dot 5

Amazon lobt im Zusammenhang mit der neuen Version des Echo Dot allem voran den aufgewerteten Klang der kleinen Lautsprecherkugel. Unterm Strich soll sich das Audioerlebnis deutlich verbessert und die Bassleistung sogar verdoppelt haben.

Unter der Haube zeigt sich der Echo Dot jetzt mit einem integrierten Temperatursensor ausgestattet, auf dessen Basis sich dann beispielsweise auch Automatisierungen steuern lassen. Ergänzend lässt sich der Echo Dot der fünften Generation jetzt auch durch Antippen bedienen, dank eines entsprechend verbauten zusätzlichen Sensors kann man durch Berühren der Oberfläche des Lautsprechers beispielsweise Musik pausieren oder die Schlummerfunktion des Weckers aktivieren.

Amazon hat zudem angekündigt, seine Echo-Lautsprecher per Update zu WLAN-Extendern zu machen, um auf diese Weise eero-Netzwerke zu verbessern und auszubauen. Diese Funktion wird zunächst allerdings nur in den USA verfügbar sein.

In der Standardversion lässt sich der Echo Dot 5 zum Preis von 59,99 Euro vorbestellen und wird am 21. Oktober ausgeliefert.

Produkthinweis
Echo Dot (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Alexa und gigantischem, sattem Klang | Weiß 64,99 EUR

Echo Dot mit Uhr zeigt jetzt auch Text

Alternativ dazu gibt es auch den neuen Echo Dot 5 wieder mit integriertem Display, auf dem standardmäßig die Uhrzeit angezeigt wird. Allerdings hat Amazon auch hier nachgerüstet und das Display nicht nur von der Leuchtkraft her verbessert. Ergänzend zu den bislang schon vorhandenen Optionen wie die Anzeige von Uhrzeit oder Timern kann der Echo Dot mit Uhr jetzt auch Buchstaben und Lauftext anzeigen.

Dank der neuen Optionen ist es beispielsweise möglich, den Interpret oder Titel eines Songs oder auch erweiterte Wetter-Informationen auf dem integrierten LED-Display anzuzeigen. Der Echo Dot 5 mit Uhr kann zum Preis von 69,99 Euro ebenfalls bereits jetzt vorbestellt werden und wird vom 21. Oktober an geliefert.

Produkthinweis
Echo Dot mit Uhr (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Uhr und Alexa und mit gigantischem,... 86,62 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Sep 2022 um 20:42 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ob sich der 5er zum Prime Day günstiger (vor)bestellen lässt…?

    • Achtung Amazon Trade-in. Da bin ich beim letzten Mal reingetappt. Habe ein neues Fire HD 10 Tablet für meine Tochter bestellt und im Kauf Trade-in ausgewählt. Was mir nicht ersichtlich war: Man muss unbedingt das Altgerät einschicken und auf den Gutschein warten, um ihn auf den Kauf des Neugeräts einzulösen. Für einen nahtlosen Wechsel unseres Kids+ Geräts habe ich das Altgerät erst eingeschickt, nachdem das neue da war. Der Gutschein wurde dann nicht mehr angerechnet. Ich hätte ihn nur auf einen folgenden Kauf einlösen können. Selbst der Kundendienst blieb hart.

      • Ich habe gerade für meinen Echo (1. Gen.) als Trade-In 20 Euro bekommen und den 25%-Gutschein, konnte damit dann den neuen Dot mit Uhr direkt für 32 Euro bestellen. Neues Gerät soll am 21.10. kommen, meinen alten Echo muss ich bis zum 11.11. zurückschicken. Guter Deal, finde ich.

  • Was kann der mehr als der Vorgänger ? Warum nicht mal mit Akku das man in auch draußen nutzen kann … oder habe ich was überlesen?

  • Na endlich ein neuer, das alte Scheißding ist ja schon nach einen Jahr Rentner…das nenne ich doch einmal Nachhaltig in Sinne der Großkonzerne :-)

    • Ich kann es nicht mehr hören. Meinst du dein Internet surfen ist Nachhaltig?

    • Es sind doch einfach nur Aktualisierungen. Dadurch wird die ein Jahr alte Hardware schließlich nicht unbrauchbar. Dafür spricht doch aus das so niemand gezwungen ist ein älteres Gerät zu kaufen das dann wohl eher schnell entsorgt wird. Außerdem steht im Artikel ausdrücklich das einige bestehende Produkte mit Softwareupdates versehen werden.

    • Was können denn die Konzerne und die anderen Kunden dafür, dass du dir ständig das neueste Model zulegen musst?

      Oder müssen jetzt die anderen Kunden warten, bis deine Hardware in Rente geht damit Amazon ein neues Model rausbringen darf?

      Das falsche Nachhaltigkeitsverständnis liegt wohl eher bei dir.

      • Ich habe bisher meine Echo Dot 3 und diese funktioniert auch tadellos ohne Probleme. Es sei denn durch fehlerhafte Updates
        Ich frage mich ernsthaft, muss ich eine Uhr oder ein Display im Gerät haben? Ich denke mal ehrlich nicht!

    • Warum nicht nachhaltig? Jetzt wo die neue Generation vorgestellt wurde, funktionieren die der 4. Gen wohl nicht mehr? Haben noch einen im Bad stehen, der funktioniert noch, muss also nicht ausgetauscht werden. Oder passiert das erst mit Verkaufsstart oder Prime Day?

  • Und der „Weiße“ ist immer noch hellgrau. Ich bin froh, dass ich fürs Bad noch einen weißen Echo Dot 3 bekommen hatte, der ist wirklich weiß.

  • Latent OT: Ebenso lässt sich ab sofort das Ring Intercom von Amazon vorbestellen. ^^

  • Ich mochte das alte flache Design mehr. Diese Kugel ist in vielerlei Hinsicht unpraktisch und auch nicht sonderlich schön

  • Kennt jemand ein (Bastel-)projekt, womit man einen Dot komplett offline betreiben kann und ihn quasi nur als dummen Netzwerspeaker betreiben kann?
    ich suche noch eine günstige Möglichkeit aus meiner Heimautomatisierung mp3s o.ä. als Ansagen in verschiedene Räume zu senden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38309 Artikel in den vergangenen 8269 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven