ifun.de — Apple News seit 2001. 24 814 Artikel
iPad als zweiter Mac-Bildschirm

Duet Display optimiert Hardware-Beschleunigung unter Mojave

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Mit Duet Display lässt sich ein iPad nicht nur als zusätzlicher Bildschirm an einem Mac oder PC nutzen, sondern eignet sich bedingt auch als Ersatz für ein Grafik-Tablet. Die Anbindung per Lightning-Kabel sollte bislang schon für geringe Latenzzeiten bei der Bildübertragung sorgen. Jetzt profitiert das System den Entwicklern zufolge von zusätzlicher Hardware-Unterstützung.

Duet Display Hardware Beschleunigung Mac

Die Kombination aus dem neu veröffentlichten macOS 10.14.2 und der Mac-Version 2.0.3.8 von Duet Display aktiviert demnach eine optimierte Hardware-Beschleunigung. Duet Display sei damit die schnellste Möglichkeit, ein iPad als Zweitbildschirm am Mac zu nutzen.

Nutzer von Duet Display teils sehr unzufrieden

Käufer der App zeigten sich allerdings in den vergangenen Wochen eher unzufrieden. In den Bewertungen im App Store äußerten viele PC-Besitzer aber auch Mac-Nutzer in den letzten Wochen massive Kritik, so fehle auch ausreichende Unterstützung für die neu veröffentlichten iPad-Pro-Modelle. Über die ersten Erfahrungsberichte von Nutzern der App im Zusammenhang mit dem aktuellen Update freuen wir uns.

Duet Display kostet in der Basisversion 10,99 Euro, für den vollen Funktionsumfang werden allerdings zusätzliche Abos erforderlich und die Entwickler bietet keine kostenlose Probephase an. Vielleicht hat jemand von euch eine Alternative erfolgreich getestet, hier wären beispielsweise EasyCanvas oder YamDisplay zu erwähnen, beide sind günstiger und mit kostenlosem Testangebot.

Freitag, 07. Dez 2018, 11:32 Uhr — Chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • LunaDisplay macht ja derzeit besonders in Podcasts sehr viel Werbung, funktioniert aber nur mit spezieller Hardware. Hat das jemand schon mal getestet?

  • Ich nutze LunaDisplay und bin sehr zufrieden.

    • Habe es mir auch schon überlegt, wie ist es mit der Latenz der Eingabe am Pad? Kann ich auch mehr als ein Pad koppeln?

      • Die Latenz hängt natürlich auch vom WLAN Empfang ab, man merkt dass es nicht direkt verbunden ist, aber es lässt sich dennoch sehr gut damit Arbeiten. Vom Gefühl der Latenz würde ich es am ehesten mit einer VM vergleichen.

      • Dass mehr als 1 iPad gekoppelt werden kann, ist mir nicht bekannt.

  • Ich kann nur davon abraten! Die Touchfunktionen wurden bei den letzten Updates einfach raus genommen unter Mac-OS und sind nur noch mit in meinen Augen unverhältnismäßig teuren Abos zu bekommen… Bei Windows wiederum sind die Touchfunktionen wieder da und fast schon nutzbar. Von der Performance wäre sicher auch noch deutlich mehr drinnen. Die CPU Auslastung ist bei aktiver Nutzung doch ziemlich hoch und dennoch läuft keine Handlung ohne ruckeln…

  • Oh ja!! Das wird aller höchste Zeit!! Läuft sehr schlecht bis gar nicht die App.
    Hoffe das wird jetzt besser.

  • Ist doch ein Witz 10,99€ für die App- und dann noch jede Menge inApp-Kauf-Zeugs (inkl. Abo für Duet Air) -> das gucke ich mir erst gar nicht weiter an!!

  • Ruckelt und wurde von mir unter Win 10 gleich wieder deinstalliert weil es sich auch nach dem 3. Update nicht mit Youcam 7 von Cyberlink verträgt .

  • Ich nutze Duet mit MacBook Pro 2017 und iPad Pro 2015. läuft perfekt.

  • Eine Software, die ich nicht empfehlen kann ist Good DualDisplay. Sie wird kostenlos und ohne inApp-Käufe angeboten, läuft aber nur 10 Minuten. Dann kommt der versteckte Hinweis, die Vollversion durch inApp-Käufe zu erwerben. Wie geht sowas durch die Eingangsprüfung bei Apple? Zudem ruckelt die Darstellung auf dem iPad extrem und der Client auf dem Mac braucht unheimlich viel Rechenleistung. Die Tatsache, daß die Programme aus chinesischer Produktion stammen, muß jeder für sich selbst beurteilen.

  • Bei mir ist die App unten durch. Ich habe die bereits einmal gekauft für 8€ und dank des neuen Entwickler Accounts soll ich die jetzt nochmal kaufen für derzeit 50% und trotzdem 11€?

    • Das ist ja unterirdisch.
      Habe gerade darüber nachgedacht, Duet wieder zu installieren. Hat für mich nie zufriedenstellend funktioniert und ich habe es deinstalliert. Dann kam mal ein großes #update, installiert und wieder nicht zufrieden.
      Jetzt wieder ein Update und die damals für den Kauf investierten nutzlosen Moneten, muss ich wieder bezahlen ?

      Das ärgert mich. Hatte gehofft das funktioniert endlich und ich kann die App endlich mal nutzen.

    • Das ist ja unterirdisch.
      Habe gerade darüber nachgedacht, Duet wieder zu installieren. Hat für mich nie zufriedenstellend funktioniert und ich habe es deinstalliert. Dann kam mal ein großes #update, installiert und wieder nicht zufrieden.
      Jetzt wieder ein Update und die damals für den Kauf investierten nutzlosen Moneten, muss ich wieder bezahlen ?

      Das ärgert mich. Hatte gehofft das funktioniert endlich und ich kann die App endlich mal nutzen.

  • Hab ich auch und läuft nicht gut
    Deinstalliert!

    Habt ihr eine Empfehlung einer App bei der man das iPad als touchpad für den Mac nutzen oder den Pencil quasi als Fernbedienung zum zeichnen vom iPad auf Mac nutzt ?!

  • Eine Testphase für die Grund-App gibt es nicht. Die Abos können aber eine Woche kostenlos getestet werden.

  • ich benutze yam display und bin begeistert. sogar die yam air variante läuft recht anspruchsvoll schnell mit wenig verzögerung (im 5Ghz-bereich) – hoffentlich stellen die nicht auch irgendwann auf abo um und stehlen einem eine grundfunktion wegen dessen man die app überhaupt gekauft hat.
    meiner meinung nach diebstahl und bruch des einmal beschlossenen kaufvertrags.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24814 Artikel in den vergangenen 6263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven