ifun.de — Apple News seit 2001. 38 381 Artikel

Neues Design, neue Smart Actions

Documents X: Neustart für den beliebten Dateibetrachter

Artikel auf Mastodon teilen.
36 Kommentare 36

Die Documents-Anwendung des in der Ukraine ansässigen Software-Studios Readdle gehört seit Jahren zu den beliebtesten Dateibetrachter für iPhone und iPad. Heute hat Documents einen lange überfälligen Neuanstrich verpasst bekommen und bietet sich im App Store jetzt mit komplett neuer Benutzeroberfläche als Documents X zum Download an.

Browser IPad 1500

Die neue Download-Ansicht auf dem iPad

Neues Design, neue Smart Actions

Die kostenlos ladbare Universal-Applikation, die nach Angaben der Entwickler inzwischen über 75 Millionen aktive Nutzer zählt, führt neben dem frischen Design auch eine Handvoll neuer Funktionen ein, zu denen unter anderem die sogenannten Smart Actions gehören. Diese sollen häufig wiederkehrende Arbeitsabläufe beschleunigen.

My Files IPad 1500

Stoßt ihr in Documents X etwa den Datei-Upload zu Dropbox an, schlagen die Smart Actions vor direkt einen Link zu teilen. Verschiebt ihr ein Foto zeigen die Smart Actions den neuen Speicherort an, speichert ihr eine PDF-Datei aus einer anderen App bietet sich diese direkt zur Bearbeitung an.

Darüber hinaus bewirbt Documents X den schnelleren Zugriff auf Cloudspeicher-Dienste wie und Google Drive und bindet wichtige Verzeichnisse direkt auf der App-Startseite „Meine Dateien“ ein.

Video Player IPad 1500

Weiterhin kostenlos nutzbar

Neben Dateibetrachtern und Medienplayern integriert Documents X einen Browser und eine VPN-Option. Die App selbst lässt sich grundsätzlich kostenlos nutzen. Die VPN-Option jedoch bietet täglich nur 50MB zum Gratis-Verbrauch an und kostet bei zusätzlichem Bedarf 13,49 Euro pro Monat.

VPN IPad 1500

Documents X stellt sich sowohl im eingebetteten Video als auch im offiziellen Blog der Entwickler vor und sollte als Aktualisierung der bereits installierten Dokuments-App im mobilen App Store auftauchen.

Laden im App Store
‎Dokumente - Dateien & Ordner
‎Dokumente - Dateien & Ordner
Entwickler: Readdle Technologies Limited
Preis: Kostenlos+
Laden

02. Sep 2021 um 15:40 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Das würde mich auch interessieren. So viel Aufwand nur um die VPN Funktion zu vermarkten?

    • Nikita from Readdle

      Die meisten Funktionen können Sie kostenlos nutzen: Dateimanager, Musik- und Videoplayer, PDF-Anmerkung und integrierter Browser sowie Verbindung zu Ihren Cloud-Speichern.

      Gleichzeitig bieten wir ein Documents Plus-Abonnement mit unbegrenztem VPN und professionellem PDF-Editor an, mit dem Sie bearbeiten, konvertieren, zusammenführen usw. für 12,49 USD / Monat . bearbeiten können

    • Du zahlst mir deinen Daten, da Documents das Facebook SDK verwendet HAT. Ob es in der neuen Version auch enthalten ist oder ausschließlich zum anfixen für deren Abos sich finanziert wird sicherlich bald jemand beantworten können

      • Nikita from Readdle

        Ich werde gerne etwas Licht auf das Facebook SDK und Amplitude werfen, obwohl die Dokumente es nicht haben).

        Das Wichtigste zuerst – seien Sie versichert, dass Readdle die Privatsphäre der Kunden sehr ernst nimmt. Aus diesem Grund verwenden wir nach Möglichkeit Pseudonymisierung und Einweg-Hashing statistischer Daten und können Ihre Daten in unserem Amplitude-Konto oder Facebook SDK, sofern Sie uns keine zusätzlichen Informationen zur Verfügung gestellt haben, nicht eindeutig identifizieren. Wir möchten Ihnen versichern, dass Readdle nur statistische Informationen zu unseren Anwendungen sammelt, beispielsweise wie viele Benutzer es installiert haben und/oder es zu einem bestimmten Zeitpunkt verwenden. Wir erheben ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung niemals personenbezogene Daten wie E-Mail-Adressen, Namen oder Profildaten.
        Das Facebook SDK wird nur verwendet, um die Quelle von Installationen zu identifizieren, und es werden keine personenbezogenen Daten an Facebook weitergegeben oder für unsere Nutzung gesammelt.
        In Amplitude gespeicherte Informationen sind rein technischer Natur, beispielsweise wie oft eine bestimmte Funktion aufgerufen wurde oder wie lange es dauerte, ein bestimmtes Modul auszuführen. Diese Daten sind für uns unerlässlich, um eine bessere Benutzererfahrung zu schaffen, unsere Apps zu warten und zu entwickeln. Wie bereits erwähnt, sind die Informationen nicht personalisiert und bleiben anonym.

        Bitte beachten Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Anbietern auch für die VPN-Funktion Ihre E-Mail-Adresse nicht erfassen.

  • Naja ich denke eher Documents ist zum anfixen und die Leute sollen dann das Abo bei PDFExpert kaufen. Mich stört es hierbei noch immer, dass sie hierfür zwei verschiedene Apps anbieten die mal mehr mal weniger gut zusammenarbeiten. Zb werden die PDF Features auch in Documents freigeschaltet, wenn man PDFExpert installiert hat, aber muss dafür zwingend beide Apps haben. Dann können diese nicht auf den gleichen iCloud Speicherort zugreifen. Wer dann auch noch ScannerPro verwendet hat noch einen weiteren Ordner. Ich glaube aber auch, dass es zum Teil an Apple liegt. Man kann einer App ja leider auch nicht sagen, speicher deine Daten bitte in Ordner x im iCloud Drive, nein jede App legt ein eigenes Datengrab an…

    • Nikita from Readdle

      Danke, dass du deine Erkenntnisse teilst! Ich befürchte, dass verschiedene Apps derzeit aufgrund von Systembeschränkungen nicht denselben iCloud-Container verwenden können. Entschuldigung für die schlechten Nachrichten.

  • Läuft aber nur auf Macs mit M1. Oder auch auf Intel Macs. .?

  • Wurde endlich das Tracking zB zu Facebook entfernt?
    Wenn man bereits PDF Expert mit den Erweiterungen ohne Abo bezahlt hat, dann benötigt man Documents nicht. Browser und VPN gibts auch wo anders.
    Bin mal gespannt, wann man endlich mal Formulare nicht nur ausfüllen, sondern auch erstellen kann.

    • Nikita from Readdle

      Ich werde gerne etwas Licht auf das Facebook SDK und Amplitude werfen, obwohl die Dokumente es nicht haben).

      Das Wichtigste zuerst – seien Sie versichert, dass Readdle die Privatsphäre der Kunden sehr ernst nimmt. Aus diesem Grund verwenden wir nach Möglichkeit Pseudonymisierung und Einweg-Hashing statistischer Daten und können Ihre Daten in unserem Amplitude-Konto oder Facebook SDK, sofern Sie uns keine zusätzlichen Informationen zur Verfügung gestellt haben, nicht eindeutig identifizieren. Wir möchten Ihnen versichern, dass Readdle nur statistische Informationen zu unseren Anwendungen sammelt, beispielsweise wie viele Benutzer es installiert haben und/oder es zu einem bestimmten Zeitpunkt verwenden. Wir erheben ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung niemals personenbezogene Daten wie E-Mail-Adressen, Namen oder Profildaten.
      Das Facebook SDK wird nur verwendet, um die Quelle von Installationen zu identifizieren, und es werden keine personenbezogenen Daten an Facebook weitergegeben oder für unsere Nutzung gesammelt.
      In Amplitude gespeicherte Informationen sind rein technischer Natur, beispielsweise wie oft eine bestimmte Funktion aufgerufen wurde oder wie lange es dauerte, ein bestimmtes Modul auszuführen. Diese Daten sind für uns unerlässlich, um eine bessere Benutzererfahrung zu schaffen, unsere Apps zu warten und zu entwickeln. Wie bereits erwähnt, sind die Informationen nicht personalisiert und bleiben anonym.

      Bitte beachten Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Anbietern auch für die VPN-Funktion Ihre E-Mail-Adresse nicht erfassen.

    • Nikita from Readdle

      Wir haben die Formularerstellung in unserer App-Wunschliste, ich füge Ihre Stimme hinzu, wenn Sie nichts dagegen haben

      • Auf alle Fälle! Ich warte schon Jahre, weil es mir nach Einstellung von PDF Office so gut wie versprochen wurde. ;-)

        Schön wäre auch das simple Drehen mit 2 Fingern von Objekten oder die 16:9-Ausgabe auf TV.

  • Leider gibt es noch immer keine thumbnail-Ansicht z.b. bei syncronisierten pdf-Ordnern.
    Wenn man schon der „Spezialist“ für pdf sein will, ist das doch nicht so schwierig – oder ?

  • Kennt jemand eine App für macOS zum Anzeigen von txt-Files? Falls auch pdf angezeigt werden kann, schadet es nicht. Tipps sind höchst willkommen. Danke schon mal

  • Wo ist der Vorteil gegenüber „Dateien“ von Apple bzw. „Fotos“?

    • Du hast dir die Antwort schon selbst gegeben. Fotos und Dateien sind zwei Apps.

    • Nikita from Readdle

      unter Dokumente können Sie:
      * Verwalten Sie alle Ihre Dateien und Cloud-Dienste
      * Im Internet surfen
      * Verbinden Sie ein integriertes VPN, um privat zu bleiben
      * Musik hören
      * Videos ansehen
      * Bücher lesen
      * PDFs bearbeiten
      * Öffnen Sie über 40 Dateiformate, einschließlich .flac, .mkv, .avi, .rar
      * Teilen Sie Dateien ganz einfach mit Ihrem Computer

  • Hallo Readdle,

    wieso wird in der bevorzugten Scan Methode „Einstellungen“ nicht auch eure App „Scanner Mini“ unterstützt? Wieso wollt ihr alle Benutzer ins Abo bringen und gestattet den Einmalkauf-Usern nicht weiterhin den Vorteil der Integration?

    Würde mich freuen, wenn ihr die Einstellung hinzufügt oder euch dazu äußert?

    Danke
    Seger

  • Ich hätte mich gefreut, wenn man in PDF Expert endlich mal eine Scan- Funktion integriert hätte, samt OCR… statt hier wieder ein neues Abo Modell zu starten…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38381 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven