ifun.de — Apple News seit 2001. 37 991 Artikel
   

App-Tipps: Mixing-App djay fürs iPad zum halben Preis – Flutter steuert iTunes auf dem Mac per Handzeichen

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Die iPad-Version der Mixing-App djay wurde erst vor ein paar Tagen auf Version 1.5 angehoben und bringt als neue Features eine Automix-Queue sowie die Option, die Lautstärke abgespielter Songs automatisch anzupassen.
Zusammen mit dem Update wurde auch der Preis für die App für kurze Zeit reduziert. Aktuell lässt sich die knapp 20 MB große Anwendung zum Preis von 7,99 Euro laden, regulär wird dafür sonst 15,99 Euro verlangt.
(Danke Enrico + Michael)

Flutter steuert iTunes per Handzeichen

Die kostenlose App Flutter setzt sich in die Menüleiste eures Mac und ermöglicht die Steuerung von iTunes, Quicktime, Spotify oder dem VNC-Player mittels Gesten. Ihr habt richtig gelesen: Flutter aktiviert die Webcam des Mac und analysiert das aufgenommene Bild. Ein Video davon gibt’s unten nach dem Klick. (Danke Tarek)


(Direktlink zum Video)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jun 2012 um 20:54 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wohl aus Versehen die Englische Tastatur eingeschaltet ;D (->Überschrift)

  • Bisher keine Erfahrung mit genau dieser App, aber 2 verschiedene Mixing Apps hatten leider immer wieder Fehler im Abspielen der Tracks. Entweder brachen die Songs mitten drin ab, es wurde mittendrin begonnen oder die Tracks liefen gar nicht… Eines davon, „DJ Mixer Pro“ lag auch bei 8€, ist aber praktisch nicht nutzbar, weil man nie weiß, welche Songs das Teil abspielt und welche nicht.

  • DJAY ist schon ganz gut, nummer 2 im gesamtangebot würde ich sagen. Nummer 1 ist in meinen Augen „DJ Player“. Das ist eine professionelle DJ Software (zum entsprechenden Preis). Zum vernünftigen Auflegen braucht man dann aber 2 iPads und einen Hardware Mixer.
    Fürs CouchDJen ist DJAY die beste Wahl.

  • Flutter ist ganz nett und funktioniert echt gut. Leider zieht es, sobald sich etwas vor der Kamera bewegt, 25-35% CPU…

    Etwas viel für ein Gimmik.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37991 Artikel in den vergangenen 8212 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven