ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel

Transparente Prüfung von Zugriffen möglich

Digitale Verwaltung: Bürger-Identifikationsnummer im Anmarsch

78 Kommentare 78

Im Laufe seiner 1001. Sitzung hat der Bundesrat heute 10 Gesetze aus dem Bundestag gebilligt und dabei unter anderem auch den Weg für die Einführung einer Bürger-Identifikationsnummer frei gemacht.

2020 09 23 Identifikationsnummer In Der Oeffentlichen Verwaltung 1

Foto: Bundesregierung/Stutterheim

Diese soll als Teil des so genannten Registermodernisierungsgesetzes (PDF) die Kommunikation mit Ämtern und Behörden vereinfachen und ist direktes Ergebnis des Onlinezugangsgesetzes, das die Serviceleistungen von Bund und Ländern nicht nur im Amt vor Ort, sondern auch über das Netz anbieten und verfügbar halten soll.

Die Bürger-Identifikationsnummer soll Verbraucher davor bewahren, immer wieder die selben Identifikationsmerkmale wie Name, Adresse und Co. angeben zu müssen, wenn diese der Verwaltung eigentlich schon bekannt sind.

Zudem soll der Wechsel auf eine individuelle Kennziffer dafür sorgen, dass die Ämter mit weniger Tippfehlern und Verwechslungen zu kämpfen haben, die bei der bislang gängigen Identifizierung über Name und Anschrift durchaus zum Behördenalltag zählte.

Transparente Prüfung von Zugriffen möglich

Nach Einführung der Bürger-Identifikationsnummer soll ein so genanntes „Datencockpit“ dafür sorgen, dass Bürger prüfen können, welche Behörde zu welchem Zwecke auf die Identifikationsnummer und die dahinter hinterlegten Daten zugegriffen und diese verarbeitet hat.

Mit dem Abgeschlossenen Gesetzgebungsverfahren des Bundestages und der nun gegebenen Billigung durch den Bundesrates wartet die Bürger-Identifikationsnummer jetzt nur noch auf die Unterzeichnung des Registermodernisierungsgesetzes durch den Bundespräsidenten. Soabld dies geschehen und das Registermodernisierungsgesetzes im Bundesgesetzblatt verkündet wurde, kann die Zuteilung der Identifikationsnummern starten.

Dänemark hat mit der vergleichbaren CPR-Nummer die Verwaltung bereits 1968 modernisiert.

Laden im App Store
‎Bundesrat
‎Bundesrat
Entwickler: Bundesrat Germany
Preis: Kostenlos
Laden

05. Mrz 2021 um 14:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    78 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    78 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven