ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

Verfügbar ab Herbst

Die neue Books-App: Apple präsentiert ersten Vorgeschmack

19 Kommentare 19

Apple nutzt den Dienstagabend um an eine auf der WWDC vorgestellte Neuerung zu erinnern, der zwischen iOS 12 und macOS Mojave nur wenig Aufmerksamkeit auf der Bühne der diesjährigen Entwicklerkonferenz zuteil wurde: Der neuen Books-App.

Library

Ab Herbst mit „neuer, benutzerfreundlicher“ Oberfläche für iPhone und iPad verfügbar, soll Books das redaktionelle Konzept des App Stores auf Apples virtuellen Buchladen anwenden und so das Geschäft mit Büchern und Hörbüchern ankurbeln.

Eddy Cue, bei Apple als Senior Vice President für den Bereich Internet, Software & Services verantwortlich, kommentiert:

„Apple Books wird die Leidenschaft zum Lesen wecken — es stellt eine Welt voller Bücher und Hörbücher zur Verfügung, egal ob man für ein paar Minuten oder ein paar Stunden in seine Lieblingsgeschichte eintauchen möchte. Das ist unsere bisher größte Umgestaltung bei Büchern und wir hoffen, dass diese schöne App sowohl Kunden als auch Autoren begeistert.“

Die Apple Books App wird iBooks mit der Einführung von iOS 12 in diesem Herbst ersetzen und wird dann die Bereiche „Top Charts“, „Unsere Favoriten“, „Redaktionelle Kollektionen“ und „Angebote & Gratisbücher“ offerieren.

Books Vorschau

Books-App: Der neue App-Aufbau

  • Der neue Jetzt lesen Tab ist das Zuhause der Bücher, die man gerade liest oder anhört, sowie ein großartiger Ort, um einen neuen Favoriten zu finden.
  • Mit Leseliste kann man bequem eine Wunschliste mit Büchern verwalten, von denen man gehört hat. Vervollständige die Reihe oder Für dich zeigen Bücher auf Basis derer, die man kürzlich beendet hat.
  • Apple Books wird auch zum ersten Mal einen prominenten, dedizierten Hörbuch-Tab bieten, so dass man Bücher zu Hause oder unterwegs auf iPhone und iPad oder im Auto mit CarPlay hören kann.
  • Im Bibliothek-Tab kann man seine gesamte Sammlung von Büchern mit großen, leicht erkennbaren Coverbildern durchsuchen, einschließlich der Bücher, die man auf sein Gerät heruntergeladen hat. Die Ansicht mit den bereits gelesenen Büchern zeigt in einer Zeitleiste das Datum, an dem man sie beendet hat.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jun 2018 um 18:23 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven