ifun.de — Apple News seit 2001. 21 713 Artikel
   

Deutsche Bibliotheken bieten E-Book-Verleih per App

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

„Onleihe“ ist das digitale Verleihangebot verschiedener deutscher Bibliotheken. Ob eure Bibliothek an dem Angebot teilnimmt, prüft ihr am besten auf der Standortkarte hier auf onleihe.de. Wenn dem so ist, könnt ihr euch mit den von der Bibliothek ausgegebenen Zugangsdaten auf der Webseite der Bibliothek anmelden und dort Hörbücher, E-Books, E-Paper, Musik und E-Videos herunterladen und innerhalb eines bestimmten Zeitraums nutzen.

Seit einiger Zeit schon gibt es das Ganze auch als kostenlose Universal-App, die zu Beginn allerdings mit diversen Kinderkrankheiten zu kämpfen hatte. Jetzt sollte das System jedoch stabil funktionieren und lohnt somit sicherlich einen Test. Vorausgesetzt eure Bibliothek ist dabei, könnt ihr euch direkt über die App E-Books ausleihen, die Bücher lassen sich dann im ebenfalls kostenlosen Bluefire Reader lesen und werden nach Ablauf der Leihzeit automatisch entfernt.

Wie die Zahl der teilnehmenden Bibliotheken ist auch das Angebot an E-Books größtenteils noch etwas dürftig. Wir sind allerdings guter Dinge, dass sich die Verstärkte Nachfrage im Zusammenhang mit der App auch positiv auf das Angebot von Onleihe auswirken wird.

Mittwoch, 11. Mai 2011, 11:44 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Äußerst sinnfreier Kommentar…
    Ich finddas Angebot gut, im Laufe der Zeit und mit dem Bekanntheitsgrad wird sich wohl das Angebot noch maximieren, als auch die teilnehmenden Bibliotheken mehr werden.

  • Ui, toll. Und dein Beitrag zum Artikel?

    Finde die Idee sehr gut und hoffe dass das Angebot noch ausgebaut wird.

  • Könnte man vielleicht mal einen echten Back-Button in die App einbauen? Wäre toll, wenn man nach dem Klick auf einen link auch wieder zurück in den Artikel käme.

  • Onlineverleih finde ich eine tolle sache.
    Ist doch wesentlich einfacher als das buch zu kaufen und dann später wieder zu verkaufen.
    Werd ich mal ausprobieren.

  • Leier ist die App nicht für den IPod gedacht. Diese aussage habe ich von deren Support erhalten. Auf dem ipod stellt er keine Verbindung zu den einzelnen Bibiotheken auf. Schade. Das währe die App auf die ich gewartet hätte.
    Hier mal die Mail die ich bekommen habe:
    „Hallo,

    Die Onleihe-App wurde lediglich für IPad und IPhone entwickelt und optimiert, daher können wir die Funktionalität auf dem IPod nicht garantieren. Wie ich schon gehört habe muss eine stabile Internetverbindung da sein, versuchen sie es einfach nochmal, ob Sie die Titel mit dem Bluefire-Reader öffnen etwas später öffnen können.
    Evtl. hilft es, die App nochmal zu deinstallieren und neu herunterzuladen?

    Ich hoffe, Sie haben Erfolg!

    Im Moment prüfen wir, ob wir die Nutzung auch für den IPod-Touch sicherstellen können.“

    Neu laden brachte leider auch keine Besserung. Vielleicht habt ihr mehr erfolg als ich.

  • Meine Bibliothek ist dabei. Habe die App getestet-läuft super.Empfehlenswert.

  • Die Idee ist super! Schade ist nur, das die Audiobooks noch nicht angeboten werden, oder find ich die nur nicht? Und etwas skurill ist es auch, dass eBooks ausgeliehen sein können und damit für andere Nutzer nicht verfügbar. Aber das hat sicherlich rechtliche Gründe…

  • An sich eine feine Sache, aber leider sind gerade die Berliner Bibliotheken nicht direkt eingebunden.

  • Münchner Stadtbibliothek ist auch nicht in der App obwohl online auf der Web-Seite vertreten …
    Nix mit IPad und Lederhos’n :-(

  • Ich finde die Idee einfach genial und für das digitale Zeitalter durchaus passend – um so mehr verwundert mich, dass es so ein Angebot in einer Stadt wie Berlin noch nicht gibt.
    Also bitte bitte – ich will auch…

  • Cool danke für den Tipp, das nun meine Stadt auch dabei ist, hät ich nicht erwartet -relativ klein- und freut mich umso mehr.
    Da würde es sich ja glatt lohnen sich mal nach den Zugangsdaten zu erkundigen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21713 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven