ifun.de — Apple News seit 2001. 38 335 Artikel

1 Jahr nach Start der 2. Generation

Der alte Echo ist nicht mehr erhältlich – Nachfolger im Doppelpack günstiger

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Amazon hat den vor zwei Jahren in Deutschland eingeführten Echo der ersten Generation nicht mehr im Programm. Das Gerät wurde offenbar im Zusammenhang mit der Sonderaktion für Echo-Geräte zu Wochenbeginn aus dem Programm genommen.

Amazon Echo

Amazon hat den ersten Echo-Lautsprecher ohnehin überraschend lange noch als Alternative zu dem seit Oktober vergangenen Jahres erhältlichen Modells der zweiten Generation angeboten. Der in gleicher Bauweise wie das alte Modell gefertigte Echo Plus mit integriertem Smarthome-Hub ist dagegen weiterhin erhältlich.

Für das aktuelle Echo-Modell läuft weiterhin eine Sonderaktion, in deren Rahmen beim Kauf von zwei Geräten ein Preisnachlass von 25 Euro gewährt wird.

Echo Connect steht noch aus

Für dieses Jahr steht uns in Deutschland noch die Erweiterungsbox Echo Connect ins Haus. Damit lässt sich ein Telefonanschluss mit einem Echo-Gerät verknüpfen, anschließend können Telefonate über den heimischen Festnetzanschluss sprachgesteuert über ein Echo-Gerät eingeleitet bzw. angenommen und geführt werden. In den USA wird der Echo Connect zum Preis von 35 Dollar angeboten, der Euro-Preis dürfte sich ähnlich gestalten.

Die Einführung des Echo Connect könnte kurz bevorstehen. Zu Wochenbeginn ist das Gerät erstmals in den Suchergebnissen bei Amazon Deutschland aufgetaucht.

Echo Connect

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Aug 2018 um 07:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • woran erkennt man, welche generation das eine echo gerät ist?

  • Hab erst an den Musikpreis gedacht. Da würde die Überschrift auch irgendwie passen – das mit dem Doppelpack klang aber seltsam. Und ich konnte mir den Zusammenhang mit euch nicht so ganz erklären. Dachte, falsche news-App geöffnet… aber dann dämmerte langsam was gemeint war.
    Vielleicht „Amazon-Echo“ oder so?!

  • Schade, dass offensichtlich auch der Support für den Echo 1.Gen eingestellt wurde. Das Equalizer-Update hat er schon nicht mehr bekommen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38335 Artikel in den vergangenen 8273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven