ifun.de — Apple News seit 2001. 34 917 Artikel

Auch Update für DB Navigator in Arbeit

DB next: Neue Website mit Buchungsportal kommt im September

18 Kommentare 18

Die Deutsche Bahn bereitet derzeit nicht nur eine überarbeitete Version der App DB Navigator vor, sondern wird in Kürze auch eine komfortablere Option zur Ticketbuchung am Computer bereitstellen. Vom 12. September an soll dies unter der Adresse next.bahn.de auf einer komplett neuen Webseite möglich sein.

Das Web-Angebot „DB next“ orientiert sich optisch an der App DB Navigator und ermöglicht die Nutzung und Buchung in Verbindung mit dem persönlichen Benutzerkonto bei bahn.de.

Db Next Web Buchung

Begleitend dazu bereitet die Bahn auch ein in erster Linie kosmetisches Update für die iPhone-Version des DB Navigator vor. Derzeit noch im Beta-Test wird sich die „Next DB Navigator App“ künftig noch einen Tick moderner und übersichtlicher präsentieren. Einen Eindruck von den anstehenden Änderungen vermitteln unsere Vorher-Nachher-Screenshots unten.

Db Navigator Alt 2022

Oben die noch aktuelle Version des DB Navigator für iPhone, unten die kommende Version mit der neue Menüleiste am Fuß der Seite.

Db Navigator Neu 2022

Von einer iPad-Version des DB Navigator ist weiterhin nicht mehr die Rede. Die Ticketbuchung auf dem iPad dürfte zwar mithilfe der neuen Weboberfläche angenehmer werden, doch wollen wir auch daran erinnern, dass die Bahn vor mittlerweile schon mehr als zwei Jahren angekündigt hat, die iPhone-Version des DB Navigator zu einer modernen, für iPhone und iPad optimierten Universal-App weiterzuentwickeln. Davon war seither aber nie mehr die Rede.

DB Navigator einst eine der ersten iPad-Apps

Ursprünglich hatte die Bahn eine separate Version des DB Navigator für das iPad im Angebot. Die Anwendung wurde zunächst erfreulich früh bereits 2011 für das Apple-Tablet optimiert bereitgestellt, ist dann aber vergleichsweise schnell wieder unter den Tisch der Bahn-Entwickler gerutscht. Sein letztes Update hatte der DB Navigator fürs iPad Ende 2015 erhalten und zwei Jahre später hat die Bahn die Anwendung dann komplett aus dem App Store entfernt.

Die Nutzung der Webseite der Bahn auf dem iPad wurde uns anfangs noch als Übergangslösung „verkauft“, bezüglich der einst versprochenen iPad-Optimierung der DB-Navigator-App haben wir mittlerweile aber schon längere Zeit nichts mehr gehört.

Danke Stefan

30. Aug 2022 um 07:13 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34917 Artikel in den vergangenen 7705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven