ifun.de — Apple News seit 2001. 34 292 Artikel

(Kostenlose) Videoschnitt-Software

DaVinci Resolve für Monterey und ProRes optimiert

17 Kommentare 17

Mit DaVinci Resolve bietet Blackmagic ein enorm leistungsfähiges Programm für Videoschnitt an. Das Beste daran: DaVinci Resolve lässt sich komplett kostenlos verwenden – die Einschränkungen der Standardversion gegenüber dem kostenpflichtigen „Studio“ sollten bei privater Nutzung nicht ins Gewicht fallen.

Davinci Resolve 17 4

Mit der aktuellen Version 17.4 zeigt sich die Software nun umfassend für die neuen MacBook-Modelle und mit dem iPhone 13 Pro erstelltes ProRes-Videomaterial vorbereitet. Den Entwicklern zufolge lässt sich dieses auf Rechnern mit Apple-Prozessoren nun mit Hardware-Beschleunigung verarbeiten, darüber hinaus bringt das Update nicht nur zahlreiche Verbesserungen im Zusammenspiel mit macOS Monterey und ausgewählten Macs, sondern zeigt sich auch über zahlreiche weitere Anwendungsbereiche hinweg optimiert.

Die im Forum der Entwickler veröffentlichten, vollständigen Release Notes zu DaVinci Resolve 17.4 umfassen zwar auch die kostenpflichtige Studioversion der Software, das Update steht allerdings auch für die kostenlose Standardversion der Software zum Download bereit.

Davinci Resolve

Wenn ihr DaVinci Resolve noch nie verwendet habt, erfordern die ersten Schritte möglicherweise ein wenig Einarbeitungszeit. Unterstützung bietet hier sicherlich die aktuelle und umfassende Anleitung im PDF-Format, die bei der Installation der Software mit im Programmordner abgelegt wird.

Umsteiger von einer konkurrierenden Software wie Adobe Premiere haben die Möglichkeit, das Tastaturlayout von DaVinci Resolve entsprechend anzupassen. Diese Option wird euch direkt nach dem ersten Start der Software angeboten, sofern ihr die Schnelleinrichtung nicht überspringt.

Fangen wir noch kurz die Frage „Wie finanzieren die sich?“ ab. Blackmagic ist ein namhafter Hersteller von Video-Hardware für den professionellen Einsatz. DaVinci Resolve Studio ist quasi die Software-Ergänzung dazu und die Standardversion DaVinci Resolve wird quasi als Eigenwerbung kostenlos angeboten. Die Software ist für Mac, Windows und Linux verfügbar.

DaVinci Resolve 17 Tutorial (Deutsch)

22. Okt 2021 um 11:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34292 Artikel in den vergangenen 7604 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven