ifun.de — Apple News seit 2001. 29 416 Artikel

Apple aktualisiert iWork-Apps

Das ist neu: Numbers, Keynote und Pages in Version 10

26 Kommentare 26

In der Nacht zum Mittwoch hat Apple die iWork-Applikationen Numbers, Keynote und Pages aktualisiert und bietet das Bürosoftware-Paket auf Mac und Mobilgeräten nun erstmals mit einheitlicher Versionsnummer an.

Alle iWork-Anwendungen, auch die bislang in Version 5.2.1 vorliegende Keynote-App für iPhone und iPad, tragen nun die Versionsnummer 10.0. Deren Download-Links und die jeweiligen Beipackzetteln haben wir im Anschluss notiert.

Wichtigste Neurungen dürfe nun die durch die Bank weg unterstützte Ordnerfreigabe über das iCloud Drive sein – ifun.de berichtete.

Numbers V.10 für Mac

  • Erstelle Tabellenkalkulationen mit mehr Zeilen und Spalten als je zuvor.
  • Wende eine Farbe auf den Hintergrund eines Blatts an.
  • Füge eine Numbers-Tabellenkalkulation zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert macOS 10.15.4.
  • Bearbeite geteilte Tabellenkalkulationen offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist.
  • Greife in einer neu gestalteten Vorlagenauswahl mühelos auf deine zuletzt verwendeten Vorlagen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deiner Tabellenkalkulation einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Füge ein Initial zu Text in einer Form hinzu.
  • Optimiere deine Tabellenkalkulationen mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Pages V.10 für Mac

  • Wähle aus einer Vielzahl von ansprechenden neuen Vorlagen für einen gelungenen Einstieg.
  • Füge ein Pages-Dokument zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert macOS 10.15.4.
  • Füge ein Initial hinzu und lass einen Absatz mit einem großen, dekorativen Buchstaben beginnen.
  • Wende eine Farbe, einen Verlauf oder ein Bild auf den Hintergrund beliebiger Dokumente an.
  • Greife in einer neu gestalteten Vorlagenauswahl mühelos auf deine zuletzt verwendeten Vorlagen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deines Dokuments einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Bearbeite geteilte Dokumente offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist.
  • Optimiere deine Dokumente mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Keynote V.10 für Mac

  • Füge eine Keynote-Präsentation zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert macOS 10.15.4.
  • Bearbeite geteilte Präsentationen offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist.
  • Wähle aus einer Vielzahl von ansprechenden neuen Themen für einen gelungenen Einstieg.
  • Greife in einer neu gestalteten Themenauswahl mühelos auf deine zuletzt verwendeten Themen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deiner Präsentation einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Füge ein Initial hinzu und lass Text mit einem großen, dekorativen Buchstaben beginnen.
  • Optimiere deine Präsentationen mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Numbers V.10 für iPhone und iPad

  • Verwende Numbers auf einem iPad mit dem Magic Keyboard, einer Maus oder einem Trackpad, um auf ganz neue Art mit deinen Tabellenkalkulationen zu arbeiten. Erfordert iPadOS 13.4.
  • Erstelle Tabellenkalkulationen mit mehr Zeilen und Spalten als je zuvor.
  • Wende eine Farbe auf den Hintergrund eines Blatts an.
  • Füge eine Numbers-Tabellenkalkulation zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert iPadOS 13.4 oder iOS 13.4.
  • Bearbeite geteilte Tabellenkalkulationen offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist. Erfordert iPadOS oder iOS 13 (oder neuer).
  • Lege den Finger auf ein Objekt und ziehe ihn dann über weitere Objekte, um diese auszuwählen.
  • Greife in einer neu gestalteten Vorlagenauswahl mühelos auf deine zuletzt verwendeten Vorlagen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deiner Tabellenkalkulation einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Füge ein Initial zu Text in einer Form hinzu.
  • Optimiere deine Tabellenkalkulationen mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Pages V.10 für iPhone und iPad

  • Verwende Pages auf einem iPad mit dem Magic Keyboard, einer Maus oder einem Trackpad, um auf ganz neue Art mit deinen Dokumenten zu arbeiten. Erfordert iPadOS 13.4.
  • Wähle aus einer Vielzahl von ansprechenden neuen Vorlagen für einen gelungenen Einstieg.
  • Füge ein Pages-Dokument zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert iPadOS 13.4 oder iOS 13.4.
  • Füge ein Initial hinzu und lass einen Absatz mit einem großen, dekorativen Buchstaben beginnen.
  • Wende eine Farbe, einen Verlauf oder ein Bild auf den Hintergrund beliebiger Dokumente an.
  • Lege den Finger auf ein Objekt und ziehe ihn dann über weitere Objekte, um diese auszuwählen.
  • Greife in einer neu gestalteten Vorlagenauswahl mühelos auf zuletzt verwendete Vorlagen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deines Dokuments einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Bearbeite geteilte Dokumente offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist. Erfordert iPadOS oder iOS 13 (oder neuer).
  • Optimiere deine Dokumente mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Keynote V.10 für iPhone und iPad

  • Verwende Keynote auf einem iPad mit einem Magic Keyboard, einer Maus oder einem Trackpad, um auf ganz neue Art mit deinen Präsentationen zu arbeiten. Erfordert iPadOS 13.4.
  • Füge eine Keynote-Präsentation zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Erfordert iPadOS 13.4 oder iOS 13.4.
  • Bearbeite geteilte Präsentationen offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist. Erfordert iPadOS oder iOS 13 (oder neuer).
  • Wähle aus einer Vielzahl von ansprechenden neuen Themen für einen gelungenen Einstieg.
  • Lege den Finger auf ein Objekt und ziehe ihn dann über weitere Objekte, um diese auszuwählen.
  • Greife in einer neu gestalteten Themenauswahl mühelos auf deine zuletzt verwendeten Themen zu.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Datei deiner Präsentation einschließlich der darin enthaltenen Kommentare.
  • Füge ein Initial hinzu und lass Text mit einem großen, dekorativen Buchstaben beginnen.
  • Optimiere deine Präsentationen mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
Laden im App Store
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Mittwoch, 01. Apr 2020, 7:43 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Abwärtskompatibel mit den Desktopversionen unter El Capitan?

  • Frage, der Punkt „Bearbeite geteilte Tabellenkalkulationen offline, und deine Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal wieder online bist. Erfordert iPadOS oder iOS 13 (oder neuer).“ funktioniert der nicht bei nicht geteilten Dokumenten? Also sitze in der Bahn und Netz ist weg?

    • Ein Dokument, das du nicht teilst, ist ja eh offline, also unabhängig deiner Netzverbindung.
      Nur bei geteilten Dokumenten konntest du bisher offline nicht mehr weiter daran arbeiten.

  • Bei mir wird auf dem Mac mini noch kein Update angeboten. Es ist immer noch die Version 6.2.1 installiert….

  • Hat schon jemand in Erfahrung gebracht, wieviele Zeilen jetzt möglich sind? Sinnvoll wäre ja die gleiche Anzahl wie in MS Office.

  • Wenn man jetzt noch diagonal in Zellen schreiben könnte, dann würde Numbers fast halb so viele Funktionen wie Excel haben :-) Aber funktionale Verbesserungen sind ja schon mal dabei. Je seltener ich auf mein Windows Rechner umsteigen muss, desto besser.

  • Leider wieder keine automatische Bildnummerierung, keine Feldfunktionen, damit weiterhin nicht nutzbar für wissenschaftliche Arbeit, Publikationen, Bachelor oder Masterarbeiten. Schade. Der große Pool an Studenten geht völlig verloren.

    • Ja, das nervt mich schon seit Jahren. Nichtmal der APA-Standard

      1
      1.1
      1.1.1

      wird unterstützt. Und inzwischen lassen sich Überschriften nicht mehr nummeriert als Absatzvorlage definieren. Nummerierte Listen sind ja seit einiger Zeit eine extra Formatierung. Total unsinnig!

    • Nana, jetzt wollen wir mal untertreiben. Pages kann fast alles was man braucht wie Absatzstile, automatisches IHV, usw. Das eine oder andere kann über Workarounds lösen und das Studium besteht nicht nur aus der Masterarbeit.

      Ich glaube daß das Arbeiten mit den Apple Apps viel mehr Spaß macht, als mit dem M$ Zeugs. In Excel kann man nicht mal eine Spalte per DragandDrop verschieben, das ist doch lächerlich. :)

    • Ganz zu schweigen von einer Literaturverwaltung ohne teures Citavi, der Möglichkeit Sachen zu referenzieren oder gar Tabellen-/Abblidungsverzeichnisse zu erstellen.
      Ich find Pages okay um privat Briefe oder schnell mal quick and dirty etwas zu schreiben.

  • Ich warte immer noch auf die revolutionäre Funktion Zeilennummern zu vergeben in Pages. Ist absolut lachhaft, dass die immer noch nicht möglich ist. Verhindert für mich Pages als einziges Schreibwerkzeug zu verwenden.

  • Nach wie vor keine Handschriftenerkennung auf dem iPad? Langsam wird es echt peinlich!

  • Ich arbeite mit dem neuen iPad Pro 4. gen.
    Kann mir jemand bitte sagen wie ich auf Pages Version 10 eine neue Seite Manuel hinzufügen kann.
    Bei mir erscheint das + Vorzeichen nicht.

  • Meine Vorlagen (Pages) sind seit dem Update auf 10.x plötzlich weg. stattdessen haufenweise Apple-vorlagen. Der bisherige Speicherort ist nicht mehr zu finden. Weiß jemand Rat?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29416 Artikel in den vergangenen 6979 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven