ifun.de — Apple News seit 2001. 30 010 Artikel

Für macOS und iOS

Das ist neu: Numbers, Keynote und Pages aktualisiert

16 Kommentare 16

In der Nacht zum Freitag hat Apple die iWork-Applikationen Numbers, Keynote und Pages aktualisiert und bietet das Bürosoftware-Paket auf Mac und Mobilgeräten nun in Ausgabe 10.1 an. Erst seit April tragen die Anwendungen eine einheitliche Versionsnummer.

Ibooks Author

iBooks Author verabschiedet sich

Eine der wichtigen Neurungen ist die Aufwertung von Pages zum Autorenwerkzeug. Fortan lassen sich auch iBooks Author-Projekte importieren und bearbeiten. Apple hatte erst kürzlich bekanntgegeben, dass iBooks Author nach 8 Jahren den Software-Tod sterben wird – ifun.de berichtete.

Alle iWork-Anwendungen liegen auch in ihren mobilen Ausgabe für iPhone und iPad in neuen Versionen vor. Die Download-Links und die jeweiligen Beipackzetteln haben wir im Anschluss notiert.

Numbers für Mac

  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Tabellenkalkulationen ab.
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
  • Neue Funktionen wie XVERWEIS, XVERGLEICH und REGEX ermöglichen es dir, Muster abzugleichen, Text zu bearbeiten und flexible Formeln zu erstellen.
Laden im App Store
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Pages für Mac

  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Dokumenten ab.
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
  • Verwende neue Funktionen, um flexiblere Formeln zu erstellen.
  • Importiere iBooks Author-Bücher, um sie in Pages zu bearbeiten.
Laden im App Store
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Keynote für Mac

  • Verwende die neue Option „Präsentation im Fenster wiedergeben“, um bei der lokalen Vorführung einer Präsentation oder während einer Videokonferenz auf andere Programme zuzugreifen.
  • Filme lassen sich jetzt bei Folienübergängen abspielen. Füge denselben Film zu mehreren Folien hinzu, damit er beim Wechsel von einer Folie zur nächsten wiedergegeben wird.
  • Verwende die Option „Am Pfad ausrichten“, damit Objekte kontinuierlich in die richtige Richtung weisen, während sie einem Bewegungspfad folgen.
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
Laden im App Store
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Numbers für iPhone und iPad

  • Verwende die neue Leseansicht, um in deinen Tabellenkalkulationen zu scrollen und zu zoomen, ohne versehentlich etwas zu ändern.
  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Tabellenkalkulationen ab.*
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
  • Neue Funktionen wie XVERWEIS, XVERGLEICH und REGEX ermöglichen es dir, Muster abzugleichen, Text zu bearbeiten und flexible Formeln zu erstellen.
Laden im App Store
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Pages für iPhone und iPad

  • Verwende die neue Leseansicht, um in deinen Dokumenten zu scrollen und zu zoomen, ohne versehentlich etwas zu ändern.
  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Dokumenten ab.*
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
Laden im App Store
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Keynote für iPhone und iPad

  • Filme lassen sich jetzt bei Folienübergängen abspielen. Füge denselben Film zu mehreren Folien hinzu, damit er beim Wechsel von einer Folie zur nächsten wiedergegeben wird.
  • Verwende die Option „Am Pfad ausrichten“, damit Objekte kontinuierlich in die richtige Richtung weisen, während sie einem Bewegungspfad folgen.
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu
Laden im App Store
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Jul 2020 um 07:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • In Numbers kann man jetzt Videos abspielen, aber in Keynote nicht?!?
    WTF
    Warum sollte ich bitte in Numbers Videos abspielen wollen?

    • Ja, Videos in der Tabellenkalkulation ist äusserst wichtig und muss forciert werden. Dagegen dürfen Kompatibilitäten zu Excel vernachlässigt werden, gibt es doch LibreOffice oder OO.
      Apple entwickelt sich immer mehr hin zu Blinkblink und Kuntibunti. Ah, hatten wir ja schon damals, als das Internet aufkam. Aber eben, die jüngeren Generationen kennen das noch nicht.
      Ich habe fertig ;)

    • In Keynote kann man schon lange Videos abspielen. Darum ist dies hier auch nicht erwähnt. Dass Numbers das neu auch kann, ist ja egal wenn du es nicht benötigst

    • Anforderungen sind nun mal verschieden. Und du glaubst nicht was Leute alles wollen und machen.

      Keynote kann schon lange Videos abspielen. Daher keine Aufregung bitte.

    • ein anpassbarer csv-export wäre mal was. z.b. alle werte in anführungszeichen zu setzen.

  • Es wäre auch schön gewesen, endlich einmal die Kompatibilität der erzeugbaren Office-Formate mit Microsoft Excel, Powerpoint und Word zu verbessern. Diese Formate stellen immerhin einen de-facto-Industriestandard dar.

    • Und noch ein bisschen schöner wäre es, wenn dieses aufgeblasene Format nicht Standard wäre.
      Dann bräuchte ich keine Windows-Programme.

      • Und noch ein bisschen schöner wäre es, wenn man in Numbers auch endlich mal einzelne Tabellenblätter ein einer Tabelle ausblenden könnte.

      • einzelne Tabellenblätter in einer Tabelle?
        Was soll das sein?

      • @rover:
        Du hast eine Datei mit mehreren „Blättern“ (z.B. ein Haushaltsbuch und für jeden Monat ein einzelnes „Blatt) – diese auszublenden geht bei Excel problemlos, bei Numbers allerdings nicht.

    • Und noch schöner wäre es, wenn Microsoft die Kompatibilität ebenfalls wollen würde anstatt sie zu aktiv zu erschweren.

  • Kommt jetzt wieder die nervige Update Meldung bei ElCapitan?

  • Super Update, Ironie off!
    Nach dem Update sind auf meinem iPhone alle Pages oder Numbers Dokumente, die ich auf meinem iPhone gespeichert habe und nicht in der Cloud, nicht mehr vorhanden.
    Jetzt muss ich die wieder mühselig zusammen tragen.
    Es gibt nicht einmal mehr die Pages bzw. Numbers Ordner unter Dateien unterpunkt „Auf meinem iPhone“!!!! Wer will schon alles in der iCloud speichern.
    Apple wird von Jahr zu Jahr unsympathischer.!!!!

  • Die Cloud kann Apple nicht so richtig, hat es noch nie gekonnt. Ich speichere meine Numbers, Pages und Keynotes Dokumente in Goodreader und da öffne ich sie (Share). Numbers zum Beispiel geht dann automatisch auf , ich bearbeite die Tabelle und bei Schliessen wird die Tabelle automatisch zurück zu Goodreader übertragen. Alle Goodreader Dokumente werden lokal zum IMac synchronisiert und ich habe keinen Ärger mit iCloud und keinen Ärger mit „Auf meinem iPad“

  • Geil, jetzt kann ich im Brieftext ein Video anschauen – aber eine simple Serienbrieffunktion gibt es seit Jahren nicht. Man muß halt Prioritäten setzen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30010 Artikel in den vergangenen 7076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven