ifun.de — Apple News seit 2001. 22 335 Artikel
Hip-Hop auf Rädern

Carpool Karaoke: Spotifys Kopie heißt „Traffic Jams“

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Der Musik-Streaming-Anbieter Spotify hat den Start einer neuen Video Show angekündigt, die nicht nur programmatisch an die von Apple übernommene Kurzfilmreihe „Carpool Karaoke“ erinnert.

Spotify Traffic Jams

So spielt die neue Serie, die Spotify ab dem 4. April unter dem Titel „Traffic Jams“ anbieten wird, auch im Inneren eines großräumigen SUVs (wenn auch mehr auf der Rückbank als auf Fahrer- und Beifahrersitz), lädt Musiker zur Spritztour ein und fordert diese dazu auf den stockenden Stadtverkehr LAs zur Produktion neuer Songs zu nutzen.

Laut Spotify soll die neue Produktion im Laufe der kommenden acht Wochen immer Dienstags um frische Folgen ergänzt werden und wird sich in Staffel 1 ausschließlich auf Hip-Hop-Talente fokussieren.

Spotify and All Def Digital take hip-hop fans along for the ride as different newly-paired rapper-producer teams work together to create all-new tracks from scratch, giving music lovers an inside look into the creative process of producing a banger.

Nach Angaben des Streaming-Anbieters steht das Hip-Hop-Genre bei den Abonnenten hoch im Kurz und liefert die meisten Streams weltweit aus. Durch die Sendungen, die ausschließlich in der Spotify-App erhältlich sein werden, wird der Comedian DoBoy (Fat Drake) führen. Zum Auftakt werden sich T-Pain und Southside hinter das Steuer des Traffic Jam-SUVs setzen.

Die Termine und Gäste im Überblick:

  • 04. April – T-Pain & Southside
  • 11. April – Dram & Melo X
  • 18. April – Joey Bada$$ & Cardo
  • 25. April – Pell & !Llmind
  • 02. Mai – Jidenna & Sonny Digital
  • 09. Mai – Madeintyo & Araabmuzik
  • 16. Mai – Dae Dae & Marvel Alexander
  • 23. Mai – E-40 & Willie B
Donnerstag, 30. Mrz 2017, 11:05 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Von T-Pain habe ich schon mal gehört…
    Kennt jemand die anderen ‚Künstler‘?

  • Nicht, dass das irgendetwas über die Qualität der Musik aussagt, aber dennoch:

    Ich kenne keinen einzigen der aufgeführten Namen…
    (Vielleicht bin ich aber auch nur zu alt/un-hip.)

  • super wording, super trailer, freu mich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22335 Artikel in den vergangenen 5876 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven