ifun.de — Apple News seit 2001. 22 092 Artikel
Mac-App für Entwickler

Bug-Reports: QuickRadar vereinfacht Fehlermeldungen an Apple

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Die Mac-Applikation QuickRadar richtet sich ausschließlich an registrierte iOS- und macOS-Entwickler und will euch dabei unter die Arme greifen Apple mit Fehlerberichten und Bug-Reports zu versorgen, über die ihr während der Arbeit an eurem Projekt gestolpert seid.

Quickradar 500

QuickRadar – die Mitte Dezember aktualisierte Version 1.1 lässt sich hier aus dem Netz laden – sitzt nach dem Start in der Mac-Menüleiste und bietet euch die wichtigen Felder, die zum Einreichen eines Apple Bug-Reports ausgefüllt werden müssen, in einem nativen Programm-Fenster an.

Nach dem ersten Start müsst ihr in den Einstellungen der App eure Zugangsdaten für Apples Bug Report-Portal eintragen und könnt die Anwendung optional auch mit der Online-Plattform OpenRadar verbinden, auf der Entwickler häufig eine Kopie ihrer Fehlermeldungen an Apple ablegen, um andere Entwickler darüber zu informieren, dass das Problem bereits gemeldet wurde.

Unter der Haube arbeitet QuickRadar als Web-Scraper und lädt Apples Bug Report-Portal im Systemhintergrund. Da QuickRadar als quelloffener Download angeboten wird, braucht ihr euch über die Übertragung eurer User-Daten jedoch keine sorgen zu machen bzw. könnt den Code bei Bedarf selbst gegenchecken.

QuickRadar is currently a beta release. We’re working on improving the reliability of the app, and would welcome any reports if things go wrong. When you run it, you’ll first need to go into Preferences and give it your Apple Bug Reporter username and password. Don’t forget; it can’t submit Radars without those.

Eintragefeld Quickradar

Donnerstag, 12. Jan 2017, 16:45 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht schlecht! Funktioniert das auch mit Zwei Faktor Atthentifizierung?

  • So schlecht steht es um macOS dann doch noch nicht, dass man sowas braucht ^^
    Aber an sich eine gute App.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22092 Artikel in den vergangenen 5839 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven