ifun.de — Apple News seit 2001. 38 353 Artikel

Version 3.570 verfügbar

BetterTouchTool unterstützt macOS Monterey und neue Siri Remote

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Die Mac-App BetterTouchTool zeigt sich in der neu veröffentlichten Version 3.570 schon bestens auf macOS Monterey vorbereitet. Dem bei München ansäßigen Entwickler zufolge sorgt das Update nicht nur für Kompatibilität mit dem neuen Betriebssystem, sondern geht auch auf mit macOS Monterey angekündigte neue Funktionen ein. So lassen sich die neu in macOS Monterey verfügbaren Kurzbefehle jetzt direkt über eine Aktion mit BetterTouchTool ansteuern.

Erwähnenswert ist auch die mit der neuen Version der App hinzugekommene Unterstützung für die neue Siri Remote. In Verbindung mit BetterTouchTool lässt sich das Apple-TV-Zubehör auch als leistungsfähige Fernbedienung für den Mac verwenden.

Bettertouchtool Screenshot

BetterTouchTool dürfte weiterhin die vielseitigste und leistungsfähige Mac-Anwendung zur individuellen Konfiguration von Eingabegeräten sein. Ihr könnt die Funktionen von Maus, Trackpad, Tastatur, ja sogar der Touch Bar und der Apple-TV-Fernbedienungen damit nahezu beliebig kontrollieren und anpassen.

Darüber hinaus erweist sich BetterTouchTool auch als leistungsfähiges Werkzeug zum Erstellen von Kurzbefehlen, die wahlweise im kompletten System oder nur in einzelnen Apps aktiv sind. Quasi im Beiprogramm bietet die App noch einen Fenster-Manager sowie Funktionen für die Verwaltung der Zwischenablage und zum Erstellen von Screenshots an. Unterm Strich hat BetterTouchTool somit das Zeug dazu, gleich mehrere spezialisierte Einzelanwendungen auf dem Mac zu ersetzen.

Für eine Funktionsübersicht in „Stichworten“ könnt ihr einen Blick auf diesen Screenshot (PNG) des Funktionsmenüs der App oder die vom Entwickler bereitgestellte Bedienungsanleitung werfen.

BetterTouchTool lässt sich 45 Tage lang ohne Einschränkungen kostenlos testen. Bei Gefallen habt ihr dann die Wahl zwischen der Standardversion mit Updates für zwei Jahre zum Preis von 8,50 Dollar oder einer unbegrenzten Version für 20,50 Dollar. Abonnenten der Software-Flatrate Setapp können BetterTouchTool ohne zusätzliche Kosten nutzen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Jul 2021 um 16:10 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Bei mir macht:

      3-Finger Doppeltap auf die Magic Mouse einen Screenshot, den ich direkt im BTT-Fenster editieren und dann speichern, per Mail verschicken oder ins Clipboard kopieren kann

      3-Finger nach oben oder unten wischen auf der Magic Mouse bring die aktuelle App in Vollbildmodus und wieder zurück

      Habe ich die Tasten F5 und F6 zum Starten von Mail und Safari belegt und F19 ganz rechts oben für den sofortigen Ruhezustand meines iMac

      Fügt die Tastensequenz vv den Inhalt der Zwischablage umformatiert ein (in allen Programmen

      Habe ich ein Icon in die Menüleiste eingefügt, auf dem ich die Historie der Zwischenablage habe, um auch ältere Sachen irgendwo Dreinkopieren zu können.

      Nur um Dir ein paar Beispiele zu nennen. BTT ist einfach unglaublich flexibel, und wenn man ein bisschen Zeit investiert, sich solche Nützlichkeiten einzurichten, ist es eine enorme Zeitersparnis.

    • Trackpad: Safari:
      Finger nr. 2,3,4,5 nacheinander auflegen: app schließt sich.
      Bei umgekehrter reihenfolge: app minimiert sich.
      Rotationsbewegung nach rechts mut 2 fingern: neuer tab öffnet sich.
      Finger 3 und 4 bleiben drauf, finger 2 drückt drauf: ein tab nach links.
      Genau so umgekehrt.
      Doppelklick mit 3 fingern gleichzeitig: tab schließt sich.
      Und und und und und und und…

    • Kannst das iPhone auch als Fernbedienung für den Mac nutzen. Besonders praktisch, wenn das MacBook am TV angeschlossen ist und die Anziehungskraft des Sofas zu hoch ist (:

      1. Ich habe meine Touch Bar komplett leergeräumt bis auf einen den Lautstärke Slider. Helligkeit und Ton kann ich mit 2 oder 3 Fingergeste regeln. Was für eine Wohltat für die Augen…
      2. Ich habe einen alten IR-Sensor per USB-Kabel an meinem iMac angeschlossen und kann nun mit der alten Fernbedienung Fernsehen.
  • Finde ich super. Nutze ich z.B., um Fenster schnell auf die rechte oder linke Seite zu halbieren. Oder, um zwei Fenster nebeneinander zu legen. Geht mit Shortcut sehr schnell. Z.B. ein Word- und ein PDF-Dokument im Abgleich. Oder, um Dateien aus d. Finder zu verschieben.

  • Kann mir jemand sagen, warum die BTT immer ausgeblendet ist und nur die Standard Touch Bar eingeblendet ist?

  • Wirkt sich das irgendwie negativ auf die Batterielaufzeit aus?
    Hatte das mal kurz für die Touchbar auf meinem MacBook Pro getestet, aber irgendwie das Gefühl, dass es dadurch sehr heiß läuft.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38353 Artikel in den vergangenen 8276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven