ifun.de — Apple News seit 2001. 28 968 Artikel
Cloud-Speicher-Special

Bei WEB.DE und GMX: „1 Terabyte 1 Jahr lang für 1 Euro“

20 Kommentare 20

Ihr kennt die Aktion bereits vom vergangenen „World Backup Day„, der jährlich auf den 31. März fällt. Damals haben die beiden hierzulande populärsten E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX eine Aktion gestartet, die euch zum überschaubaren Einmalpreis von 1 Euro, ein Jahr lang mit 1TB Cloud-Speicher ausstattete.

Sommer Aktion 1tb

Eine Leistung, für die FreeMail-Nutzer regulär 9,99 Euro pro Monat hätten zahlen müssen und so rund 120 Euro einsparen konnten. Jetzt wiederholen die beiden E-Mail-Anbieter die Aktion zu identischen Konditionen, sind diesmal allerdings noch ein bisschen günstiger, da die Mehrwertsteuer-Senkung von 19% auf 16% durchgereicht wird.

Die jeweiligen Landingpages für die Aktion lassen sich über die folgenden Links erreichen:

Von der Vertragslaufzeit abgesehen, die bei der Inanspruchnahme des Specials im Blick behalten werden muss, konnten wir hier keinen Haken ausmachen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 12 Monaten und kann mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zu Laufzeitende gekündigt werden, online im Kundencenter oder via Mail – andernfalls verlängert er sich um weitere 12 Monate.

Nach einer Kündigung kann das Konto wie gewohnt mit dem zuvor verfügbaren Standard-Speicherplatz weitergenutzt werden, überzählige Datenmengen sollten vor Kündigung allerdings lokal gesichert werden.

Zugriff auf die GMX Cloud erhält der Nutzer entweder direkt im Postfach über den Webbrowser, über eine spezielle Windows 10 App, die den Online-Speicher am Desktop-PC z.B. direkt in den Dateimanager integriert, oder auf dem Smartphone in der GMX Mail App für iOS und Android über den Reiter “Cloud”. In der Mail App lässt sich zusätzlich auch der automatische Foto-Upload aktivieren – so landen alle mit dem Smartphone geschossenen Schnappschüsse sicher auf der privaten Festplatte im Netz.

Die temporäre Speicherplatz-Erweiterung lässt sich zum Sichern von Daten-Backups und Bilder nutzen und lässt sich unter anderem über die GMX Cloud-App befüllen, die in der Lage ist sich um die Foto-Uploads vom Gerät zu kümmern. Das aktuelle Speicherlimit beider Dienste-Anbieter liegt bei 2,5 TB. Zur Laufzeit der Sommeraktion liegen uns aktuell keine Informationen vor.

Zuletzt hatten WEB.DE und GMX über eine Kooperation mit der Deutschen Post informiert. Nutzer beider Plattformen können seit Ende Juli die sogenannte Briefankündigung aktivieren.

Mittwoch, 12. Aug 2020, 8:52 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein bißchen mehr Speicherplatz für Mails wäre mir lieber, da sind die echt knausrig. Auch in den Bezahl-Tarifen.

  • Wie beim Dealer – erste Dosis umsonst :)

    • Für 1€ pro Jahr werden die aber Verlust machen. Selbst wenn 10 TB Platten verwendet werden, und die Kunden im Durchschnitt nur 300 GB nutzen ist man bei 3-4 Jahren Hardware Lebensdauer mit Strom, Wartung, defekten, Server, Miete, Kühlung, Stromverteilung, Verwaltung etc. deutlich über 1€ im Jahr an an Kosten.

      • Na ja… es nennt sich „Werbung“. Damit werden neue Kunden generiert. Wer das nutzt, wird jede Menge Daten hochladen und es sich nach Ablauf des Jahres deutlich überlegen, alles wieder von den Servern runterzuziehen. Wird später dann deutlich teurer werden. Eher 60-120€ pro Jahr.

      • Man spekuliert auf vergessene Kündigungsfristen ;-)

  • Moin,
    hat schon mal jemand eine Integration in den MacOS Finder gefunden? In der FAQ gibt es nur Anleitungen für Browser, Mobile und Windoof.

  • Gibt’s grad auch bei Strato. 1 Jahr 1TB HiDrive für 1€. Danach 7,50€/Monat.

  • Bei einem TB für so wenig Geld, sollte man immer mal schlussfolgern, was mit den eigenen Daten passiert…

  • Diesen Unternehmen würde ich nicht mal ein Bit anvertrauen. Egal wo und wie sie die Daten speichern.

  • Kurzer Hinweis: bei früheren Aktionen musste nach Ablauf der Aktion nicht das überzählige Datenvolumen gesichert werden; beim Downgrade wurde der Account vollständig zurückgesetzt, alle Daten sind damit gelöscht worden.

  • Ich hatte mal bei der Aktion mitgemacht, 1€ pro Monat, aber dann lebenslang. Das ist eine vernünftige Aktion. Dieses Angebot ist reine Bauernfängerei.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28968 Artikel in den vergangenen 6913 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven