ifun.de — Apple News seit 2001. 38 566 Artikel
   

Back to the Future: Folge 4 des iPad-Adventures veröffentlicht, Teil 1 derzeit kostenlos erhältlich

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Im Februar hat Telltale die erste Folge des iPad-Spiels „Back to the Future“ veröffentlicht, inzwischen sind bereits vier der insgesamt fünf geplanten Folgen erschienen. Im Mittelpunkt der Adventure-Spielereihe stehen der Held Marty McFly und seine Zeitmaschine. In der neuesten Folge 4 (5,49 Euro) betätigt sich Marty im Jahr 1986 als Erfinder.

Falls ihr euch für das Spiel interessiert, könnt ihr momentan die ersten Folge kostenlos laden. Auf diese Weise lässt sich am besten entscheiden, ob die Investition von jeweils 5,49 Euro für die weiteren Folgen lohnt.

Hinweis: Der App Store spinnt im Moment total. Momentan ist auch Folge 4 wieder verschwunden, das sollte sich aber geben – also warten bis die App wieder auf kostenlos steht!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jun 2011 um 09:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Back to the Future ist in der Schweiz leider NICHT kostenlos :-( *schade* wird 7.70 CHF verlangt :-(

  • Teil 1 kostet noch imme 5,49. Vielleicht dann im Laufe des Tages kostenlos

  • In der Hauptstadt  gerade umsonst. Lade es gerade ‚runter.

  • Der App Store spinnt im Moment total. Momentan ist auch Folge 4 wieder verschwunden, das sollte sich aber geben – also warten bis die App wieder auf kostenlos steht!

  • Ich habs auf dem PC gespielt bis Episode 4.
    Wenn die Grundlage nicht Zurück in die Zukunft wäre, dann hätte wohl niemand das Spiel veröffentlicht. Für Fans aber zu empfehlen!
    Ist natürlich echt fies den ersten Teil kostenlos anzubieten :) Ich weiß noch wie sehr ich sofort den zweiten Teil spielen wollte.

  • So ein Dreck muss ich mir wohl doch nun nen iPad kaufen :-(. :-D bisher gab es sonst keine Gründe wenn man nen iPhone 4 hat :-D

  • Konnte es auch dann irgendwann endlich kostenlos laden. Das würde ich aber nicht Adventure sondern interaktives Video nennen. Die Ladezeiten (auch auf dem iPad 2) sind teilweise erheblich und es wird recht oft nachgeladen. Trotzdem nicht schlecht gemacht und für Fans ein absolutes muss.
    Gruß, Mike

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38566 Artikel in den vergangenen 8310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven