ifun.de — Apple News seit 2001. 31 671 Artikel

FRITZ!OS 7.01 wird weiter verteilt

AVM: Neue Funktionen für FRITZ!DECT 300 und 301

28 Kommentare 28

Passend zu den draußen immer weiter sinkenden Temperaturen hat AVM einige interessante Neuigkeiten für seine smarten Heizkörperthermostate FRITZ!DECT 300 und 301 parat. Es gibt neue Funktionen, die das intelligente Heizen noch einfacher machen, sowie weitere Neuigkeiten aus dem Hause AVM.

Fritz Dect 301 Neue Features

FRITZ!DECT 300 und 301 erhalten neue Funktionen

Die beiden smarten Heizkörperthermostate, die ihr als Smart-Home-Geräte an einer FRITZ!Box via DECT smart steuern könnt, haben eine neue variable Boost-Funktion erhalten. Dank der neuen Version 4.85 heizen die Thermostate nach langem Drücken der Taste „Menu“ bzw. „Fenster-AUF“ einen Raum in Windeseile auf.

Damit profitiert ihr von einem weiteren neuen Feature der smarten Heizkörperthermostate mit E-Paper-Display, nachdem diese bereits mit dem Release von FRITZ!OS 7.0 vor einigen Wochen viele neue Funktionen erhalten haben. Unter anderem könnt ihr über das integrierte Thermometer in der FRITZ!DECT 200 Steckdose die Raumtemperatur an mehreren Stellen messen sowie auf neue Smart Home-Vorlagen zurückgreifen.

FRITZ!OS 7.01 wird weiter verteilt

Die neue Version FRITZ!OS 7.01 des Betriebssystem für die FRITZ!Boxen ist ebenfalls auf dem Vormarsch und beseitigt hoffentlich noch bestehende Verbindungsprobleme. Nachdem in den vergangenen Wochen bereits u.a. die Modelle 7590 und 7490 bestückt wurden, ist Version 7.01 vor wenigen Tagen auch für die FRITZ!Box 6590 Cable freigegeben worden. Zu den neuen Funktionen zählen folgende:

  • AVM Mesh für komfortable Heimvernetzung für WLAN, Telefonie, Smart Home und andere FRITZ!Box Funktionen
  • DVB-Streaming jetzt mit Unterstützung für SAT>IP
  • Neues für den FRITZ! Hotspot
  • weniger Wartezeit bei der Belegung von WLAN-Kanälen >48 im 5 GHz-Band („Zero Wait DFS“)
  • MyFRITZ!-Internetzugriff auf FRITZ!Box nun ohne Sicherheitshinweise im Browser
  • Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem gesteigert
  • Unterstützung des Hersteller-übergreifenden Standards für Smart Home Geräte DECT-ULE/HAN-FUN
  • Neue Funktionen für FRITZ!Fon-Geräte
  • Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten – immer erreichbar
  • Rufnummern auf weitere FRITZ!Box im Heimnetz übertragen
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Nov 2018 um 07:12 Uhr von Marcus Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31671 Artikel in den vergangenen 7341 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven