ifun.de — Apple News seit 2001. 26 528 Artikel
Vom 23.11 bis zum 26.11

Mehr als nur Geschenkkarten? Apple teasert „viertägiges Shopping Event“

26 Kommentare 26

Apple scheint sich von der zurückhaltenden Black Friday-Strategie der vergangenen Jahre zu verabschieden. So kündigt das Unternehmen auf apple.com jetzt ein „viertägiges Shopping Event“ an.

Dieses startet am Freitag, den 23. November und läuft das Wochenende hindurch bis zum kommenden Montag – unter diesem Link stellt Apple einen entsprechenden Kalendereintrag zum Download bereit.

Black Friday Apple Deutschland

Apple-Aktion im Jahr 2016

Die Ausweitung der Aktion von einem auf vier Tage und die an vergleichsweise prominenter Stelle platzierte Vorankündigung scheint auf eine größeres Black Friday-Special als in den vergangenen Jahren hinzudeuten. Zuletzt ruhte sich Apple auf der Dreingabe von Geschenkkarten aus.

Beim Kauf ausgewählter Apple-Produkte wurden in den Staaten Guthabenkarten für den Apple Store, beispielsweise in Höhe von 35 Dollar beim Kauf einer Apple Watch, 70 Dollar beim Kauf eines iPad oder iPhone und 210 Dollar beim Kauf ausgewählter Macs verteilt. In Deutschland mussten sich Kunden mit iTunes-Guthabenkarten vergnügen. Deren Wert lag hier abhängig vom gekauften Produkt zwischen 50 Euro bei einer Apple Watch und 150 Euro beim Kauf eines Mac.

Kalender

Dienstag, 20. Nov 2018, 8:04 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na wenn die Apple Pay nicht vor dem Black Friday starten, verstehe ich echt nicht mehr was deren Problem ist. Der Umsatz scheint Ihnen egal zu sein, die Kommunikation scheint Ihnen egal zu sein und die User scheinen Ihnen auch egal zu sein -.- Wäre doch nen super Rahmen für Apple Pay -.-

  • Ohhh wow… dann werden die Sachen vielleicht 2-3€ günstiger. Denke aber kaum das es Knallerangebote geben wird.

    Die Aktion fahren sie aber auch nur weil die Umsatzzahlen nicht stimmen. Sonst würden sie es auch nicht machen.

    • Währe Worte! Plötzlich macht Apple wieder mit. Hohe Rabatte sind wohl nicht zu erwarten.

    • Umsatzzahlen? beim größten Unternehmen der Welt?
      Wer auf den täglichen Aktien-Ticker schaut, tickt nicht richtig…

      • Nix mehr größtes Unternehmen! Aktie ist doch total eingeknickt und Produktion wird schon runtergefahren weil die neuen iPhones einfach zu teuer sind oder einfach keinen Mehrwert bieten.

        Meiner Meinung war es ein Fehler komplett auf iPhones / iPads ohne Button zu setzen. Ich bin immer noch großer Fan vim iPhone 8.

  • Wenn es die Series 4 und oder das A TV 4K im Angebot sein sollte bin ich dabei :)

  • Na, ich bin mal gespannt, ob das wirklich spektakulär werden kann. So eine Strategy würde jedenfalls Fall gegen die Gewinnmaximierung sprechen, wie wir sie in den letzten Jahren erleben. Vielleicht wird ja das iPhone 7 fünf Euro günstiger und man Verkauft noch 30-Pin-Adapter ab oder Zubehör, was sich als Ladenhüter entpuppt hat.

  • Läuft wohl nicht mehr so gut für Apple mit den neuen iPhones,, unter dem Motto „noch besser, noch tuerer“.

  • Da wird glatt mein MacBook Pro Late 2016 gegen ein 2018 mit Vega Grafik ersetzt und das neue iPad gegen das alte 10,5 getauscht. Hab schon gehofft dass die Aktion größer ausfällt als letztes Jahr.

  • Vier Tage lang iTunes-Karten? Würde mich wundern, wenn dieses Mal wirklich was bei rum käme.

  • Eine Apple Watch Series 4 bei Kauf eines iPad Pro 11″ :-)

    • Nach den jüngsten berichten über das „flexible“ iPad, währe es schon mutig ein iPad zu kaufen, selbst wenn es eine Uhr dazu geben würde. Alle Seiten berichten darüber nur Apple schweigt sich komplett aus. Wahrscheinlich überlegen die sich im stillen Kämmerlein wie sie da jetzt raus kommen, oder es wird trotzdem gut verkauft.

      • ich nehm das ipad und die Uhr, letztere wird wieder verkauft…

      • „flexible“ iPad. Ich frage mich, was ein „normaler“ Anwender zu Hause so mit seinem iPad treibt…
        Tablets anderer Hersteller lassen sich genauso verbiegen. Unglaublich dieser Medien-Hype.

  • Die haben den Black Friday verstanden.

  • Gibt es wirklich noch Menschen die glauben, dass man bei Apple – selbst am Black Friday – ein Schnäppchen machen kann?
    Die Preise werden höher sein als die üblichen Marktpreise das ganze Jahr über.

  • Digitale Gutscheinkarten wären mal toll die im Store UND online einlösbar sind.

  • Seltsamer Zeitpunkt für eine Solche Aktion . Die meisten bekommen ihr Gehalt am Ende bzw. am Anfang des Monats und nicht eine Woche davor -_-

    Aber davon abgesehen sind Apple „Rabatte“ wirklich äußerst bescheiden . Der Nachlass für Studenten ist schon lächerlich genug .

  • Warum kann ich nirgends im Netz die aktuellen iTunes Rabattaktionen für diese Woche finden? Suche ich falsch? Oder gibt es keine? Kann mir jemand helfen und weiß wo es diese Woche Rabattaktionen für iTunesKarten gibt? Vielen Dank und LG, Andy :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26528 Artikel in den vergangenen 6543 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven