ifun.de — Apple News seit 2001. 26 297 Artikel
Mit G.fast und Supervectoring

AVM: FRITZ!Box 7583 startet in den Markt

25 Kommentare 25

Der Berliner Netzwerk-Ausstatter AVM hat jetzt mit der Ausgabe seiner bereits im Februar angekündigten FRITZ!Box 7583 begonnen. Die neue FRITZ!Box 7583 wurde im Rahmen des Berliner Broadband World Forums (BBWF) lanciert und unterstützt als erstes Modell alle DSL-Technologien von VDSL, Vectoring, Supervectoring bis hin zu G.fast mit 106 MHz und 212 MHz.

Durchsatz Fritzbox 7583

Zusätzlich kann diese das Tempo der unterstützten DSL-Technologien über Dual Line Interfaces auch gebündelt (Bonding) bereitstellen. Per Bonding sind dann Datenraten von bis zu 600 MBit/s bzw. 3 GBit/s bei G.fast (212 MHz) möglich. Die FRITZ!Box 7583 ist über Provider verfügbar, die Supervectoring 35b, G.fast in ihrem Netz anbieten

Für die leistungsstarke Heimvernetzung ist die FRITZ!Box mit Dualband WLAN AC+N, vier Gigabit LAN-Ports und zwei USB-Ports sowie einer kompletten Telefonanlage ausgestattet. Über zwei ISDN-S0-Schnittstellen bietet die FRITZ!Box 7583 vier Kanäle für Business-TK-Anlagen (SIP-Trunk) und ermöglicht die Nutzung vorhandener ISDN-Infrastruktur.

FRITZ!Box 7583: Die Eckdaten

  • Unterstützt single line und Bonding von G.fast (106 MHz und 212 MHz) und VDSL inklusive Supervectoring 35b
  • Dualband WLAN AC+N mit 1.733 (5 GHz) + 800 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig mit MU-MIMO
  • 1 Gigabit-WAN-Anschluss
  • 4 Gigabit-LAN-Anschlüsse für PC, Spielekonsole und mehr
  • 2 USB-3.0-Ports für Drucker und Speicher (NAS)
  • DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
  • 2 Anschlüsse für analoge Telefone oder Fax sowie 2x ISDN S0, geeignet für SIP-Trunk
  • FRITZ!OS mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ!
  • Verfügbarkeit der FRITZ!Box 7583 über Provider, abhängig von eingesetzter Technologie
Dienstag, 23. Okt 2018, 11:44 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wo lest ihr in der avm pressemeldung heraus, dass „mit der Ausgabe seiner bereits im Februar angekündigten FRITZ!Box 7583 begonnen“ wurde?

    • Wir haben gerade noch mal mit AVM gesprochen. Die 7583 ist nur über Provider zu beziehen und nicht (wie etwa die 7580) auch über den Einzelhandel. Auf der BBWF wir die Hardware interessierten Providern aktuell angeboten – wenn diese ordern bekommen die von AVM die Box, die die ISPs dann ihrerseits an die Kunden durchreichen.

  • gg exklusiv nur für Kunden die im Telekom Hauptverteiler wohnen ;P

  • Instagram:Darkchild242
  • So Leitungen gibts eh nicht oder zu 1 %. Unnötig halt

  • Ist die besser als die 7590? Dachte immer, die 90er sind die Top-Modelle.

  • Aber warum dieses neue Design. Hat mich bei der 6590 schon gestört. Keine Wandmontage und ein Format wie ein Modem aus den 90er.

  • Hätte man nicht wenigstens die Knöpfe im Gehäuse auf die gleiche Höhe wie die Kontroll LED’s machen können? Das wär doch so einfach … WLAN Knopf neben die WLAN LED, DECT Knopf neben die FON LED..? Dann wüsste man sofort was los ist…

  • Welcher Anbieter bietet den Bonding an, würde dann direkt 2×50 Buchen, da Telekom hier am Hvt nicht gewillt ist Auszubauen.

  • Wo in Österreich finde ich einen Provider der das anbietet?

    • Garnicht glaube ich. Kenne in Deutschland auch niemanden der das oder bestellen möchte weil unnötig teuer im Vergleich zur Leistung. Klingt rein mach Marketing Box….Wir können…

  • warum immer noch nur 4 Ethernet Anschlüsse :( 8 hätten doch dicke Platz

    • ethernet benötigt nicht nur die anschlüsse, sondern einen entsprechenden switch dahinter. für acht anschlüsse entsprechend grösser und teurer.

  • Wurde am VPN (ipsec) Datendurchsatz geschraubt oder ist der weiterhin so unterirdisch?

  • Alleine das AVM mal wieder etwas ankündigt und etliche Monate später liefern sollte denen eines Tages den Kopf kosten. Sorry aber ist doch wahr.
    AVM geht echt gar nicht mehr mit ihrer hochnäsigen Art.

  • ich der keine Ahnung hat

    AVM… hört niemals auf die Fachhändler
    wir werden regelmäßig eingeladen…
    nur irgendwie kommt nie was bei rum..
    ist halt ne Verkaufsparty..
    Frühstück, Mittag…. und wer will auch Abends
    am Ende ist es einfach Amazon ist billiger als die Großhändler
    AVM sagt ja ihr müsst Schulungen machen
    ja nee ist klar….
    AVM müsste lernen…
    ohne Fachhandel am Arsch..!!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26297 Artikel in den vergangenen 6507 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven