ifun.de — Apple News seit 2001. 34 571 Artikel
   

Ausprobiert: Foto-Bestellung über iPhoto – Qualität OK, Lieferzeit 4 Tage

49 Kommentare 49

19 Cent für das 10 x 15cm Bild, dazu eine Versandpauschale von 1,99€. Billiger als über Apples iPhoto lassen sich „richtige“ Abzüge eurer digitalen Schnappschüsse allemal bestellen, bequemer wahrscheinlich nicht. In der vergangenen Woche haben wir die in iPhoto – Apples Stadard-Applikation zur Verwaltung der eigenen Bilder-Sammlung – integrierte Bestellfunktion für Hochglanz-Abzüge genutzt und vergeben die Note: „OK.“

Der Bestellprozess könnte wirklich nicht einfacher sein. Habt ihr in iPhoto ein Album erstellt, dessen Bilder ihr nicht nur auf dem Rechner betrachten sondern auch in der Hand halten wollt, reicht ein Klick auf den in der Werkzeugleiste unten rechts positionierten Button „Bereitstellen“. Ganz oben im jetzt ausgeklappten Menu bietet Apple die Option „Abzüge bestellen“ an.

Im nächsten Schritt kann zwischen sechs verschiedenen Formaten gewählt werden. 10 x 15cm für 19 Cent pro Bild, 13 x 18cm für 49 Cent, 15 x 20cm für 79 Cent, 20 x 25cm bzw. 20 x 30cm für 1,79€ oder die 5 x 8cm Variante mit 4 Bilder pro Bogen für 99 Cent.

Nachdem ihr in jedem Bild das passende Format und die Anzahl der Abzüge eingestellt habt, lädt iPhoto die Schnappschüsse auf Apples Server (Achtung, wenn der Download hier abbricht muss noch mal von Vorne angefangen werden) und präsentiert anschließend die Rechnung. In dieser kommt zu den Fotokosten noch eine Versandpauschale von knapp 2€ – unabhängig von der Anzahl der Fotos.

Ist die Bestellung abgeschickt überrascht Apple mit einer geschätzten Lieferzeit von 17 Werktagen, schickt den Postboten (in unserem Fall) aber bereits vier Tage später vor die Haustür.

Die Bilder selbst kommen in einer kleinen Papp-Tasche ins Haus und bringen ein Übersichtsfoto mit, das die georderten Abzüge noch mal mit kleinen Thumbnails listet.

Das Fotopapier ist von Fujifilm und – zumindest in der kleinsten Bildgröße – etwas zu dünn für unseren Geschmack. Die Farben selbst sind satt, strahlend, bei schwarz-weiß Aufnahmen aber einen kleinen Tick zu hell.

Fazit: Der Bestellvorgang ist bequem, die Lieferung schnell, der Preis etwas zu hoch, die Bilder ausreichend gut für den Kühlschrank und die Oma. Das Hochzeitsalbum würden wir vielleicht dennoch nicht über Apples Foto-Druck-Service befüllen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Nov 2012 um 10:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    49 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34571 Artikel in den vergangenen 7650 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven