ifun.de — Apple News seit 2001. 34 964 Artikel

50 Prozent weiblich besetzt

Aus Apples aktuellem Mitarbeiter-Meeting: Sonderurlaub, Covid-Tests und mehr weibliche Führungskräfte

56 Kommentare 56

Ende der vergangenen Woche hat Apple eines seiner sogenannten All-Hands-Meeting abgehalten, bei denen Chefetage und Mitarbeiter zusammenkommen und sich über wichtige Interna verständigen, von denen alle Mitarbeiter betroffen sind.

Die auf Arbeitsrecht spezialisierte US-Journalistin Zoë Schiffer hat eine Audioaufzeichnung des Mitarbeiter-Treffens ausgewertet und verrät eine Handvoll interessanter Nachrichtenhäppchen, die eigentlich nur für die Angestellten des iPhone-Konzerns bestimmt waren.

Drei Tage Sonderurlaub

Unter anderem wird Apple der gesamten Belegschaft einen Sonderurlaub von drei zusätzlichen freien Tagen im nächsten Quartal einräumen. In den Vereinigten Staaten soll dieser in der Thanksgiving-Woche gewährt werden – weltweit sollen die Manager vor Ort die freien Tage bestmöglich eintakten.

Was das hybride Arbeitsmodell angeht, das die Arbeit vom Büroplatz des Hauptquartiers mit mehreren Homeoffice-Tagen pro Woche kombiniert, zeigt sich Apple offenbar gesprächsbereit. Statt weiterhin strikt auf die vollständige Rückkehr aller angestellten zu Pochen, habe Tim Cook nun eingeräumt, dass das Unternehmen diesbezüglich noch Lernbedarf habe und hier weiteren Input aufnehmen und das Vorgehen entsprechend optimieren wird.

Mehr Frauen in Führungspositionen

Bei der Neueinstellung von Führungskräften zeigt sich Apple progressiv. In diesem Jahr sei jede zweite Führungsposition mit einer Frau besetzt worden – allerdings räumt Cook ein, dass man hier noch mehr Engagement zeigen müsse.

2021 hat Apple zudem insgesamt $100 Millionen für den Kampf gegen die Pandemie und andere humanitäre Zwecke gespendet.

Regelmäßige Coronavirus-Tests für ungeimpfte

Apropos Pandemie: Apple wird ab Oktober dazu übergehen bereits geimpfte Mitarbeiter „gelegentlich“, noch ungeimpftes Personal aber regelmäßig auf eine Coronavirus-Erkrankung zu testen, wenn dieser im kommenden Monat wieder täglich im Büro erscheinen.

21. Sep 2021 um 08:40 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    56 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments