ifun.de — Apple News seit 2001. 34 917 Artikel

Die Eingabeleiste polarisiert

MacBook Pro: Apples Touch Bar wird weiterhin kontrovers diskutiert

39 Kommentare 39

Auch ein Jahr nach der Vorstellung des MacBook Pro werden die damit verbundenen Neuerungen kontrovers diskutiert. Mit Marco Arment legt ein namhafter Entwickler mit harscher Kritik nach, der für mehrere bekannte Technikmagazine tätige Journalist Steven Aquino hält zumindest in Sachen Touch Bar dagegen. Zwei lesenswerte Meinungsäußerungen.

Touch Bar Emoji Auswahl

Arment lässt in seinem Artikel kaum ein gutes Haar am aktuellen MacBook Pro. Den Großteil der Kritik können wir nachvollziehen und haben in ähnlicher Form bereits Ende vergangenen Jahres zu Protokoll gegeben. So darf sich etwa eine Tastatur nicht dramatisch verschlechtern, nur um den Vorstellungen der Produktdesigner in Sachen Gehäuseabmessungen gerecht zu werden. Das Gleiche gilt für die Zahl und Vielfalt der verfügbaren Anschlüsse. Die Touch Bar bezeichnet Arment schlichtweg als Flop, einzig der integrierte Fingerabdruckscanner sei eine sinnvolle Neuerung.

Steven Aquino hält hier dagegen und bezeichnet seinerseits die Touch Bar als unschätzbare Hilfe bei der Benutzung seines MacBook Pro. Die von Aquino genannten Beispiele machen aber zugleich deutlich, wie abhängig eine solche Einschätzung doch von der Nutzungsweise ist und legen die Frage nahe, ob die Touch Bar anstelle der Pro-Modelle nicht besser in den „gewöhnlichen“ MacBooks aufgehoben wäre. Aquino lobt besonders die einfache Möglichkeit der Emoji-Auswahl im Zusammenhang mit der Touch Bar.

Einen guten Vorschlag, so finden wir, hat Marco Arment auf Lager. Apple sollte die Touch Bar einfach als Zusatzoption beim Kauf eines MacBook anbieten. Im Moment kann man das Pro-Modell ja mit schlechteren Leistungsdaten auch ohne Touch Bar erstehen, sinnvoller wäre wohl ein einheitliches Pro-Modell als Basis, bei dem sich die Touch Bar als zusätzliche Option hinzuklicken lässt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Nov 2017 um 12:23 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    39 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34917 Artikel in den vergangenen 7705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven