ifun.de — Apple News seit 2001. 29 159 Artikel
   

Apple veröffentlicht tvOS, iPadOS und iOS 14.1

84 Kommentare 84

Einen Tag nach der überraschenden Ausgabe von watchOS 7.0.2 hat Apple im Anschluss an die iPhone 12-Präsentation soeben tvOS 14.1, iOS 14.1 und iPadOS 14.1 zum Download freigegeben.

Ios 14 1

Die neuen System-Updates stehen zur Stunde jedoch noch nicht als automatische Over-the-Air-Update zum Download bereit, sondern werden von Apple bislang nur als sogenannte Restore-Images über das Entwickler-Portal developer.apple.com angeboten.

Wer die Aktualisierungen hier lädt muss sich auf rund 6GB große IPSW-Downloads einstellen, die unter macOS über den Finder eingespielt werden müssen.

Wieder gerade rücken

Mit den Aktualisierungen dürfte Apple die öffentlichen und internen System-Versionen nun wieder auf einen Stand bringen. 2020 hatte Apple erstmals das große Herbst-Update auf iOS 14 und Co. vor der Vorstellung der neuen Geräte-Hardware veröffentlicht und war so dazu gezwungen eine öffentliche System-Version bereitzustellen, die keine Rückschlüsse auf die erst heute vorgestellten Geräte enthielt.

Nun können Neu- und Bestandsgeräte gemeinsam Richtung iOS 14.2 marschieren, dessen erste Beta Apple bereits am 18. September, nur zwei Tage nach der Ausgabe von iOS 14 und iPadOS 14 zum Download bereitstellte.

Zur Erinnerung: iOS 14 wurde überraschend am 16. September mit 127 Neuerungen im Beipackzettel zum Download bereitgestellt. Inzwischen sind iPhone und iPad mit der fehlerbehebenden Aktualisierung auf Version 14.0.1 versorgt worden.

Kein Wort zu macOS Big Sur

Wann genau uns Apple mit der neuen macOS-Version versorgen wird, steht weiterhin in den Sternen. Aktuell gehen wir davon aus, dass macOS 11 Big Sur zusammen mit dem ersten Mac mit Apple-Prozessoren starten wird. Diese müssen jedoch noch vorgestelt werden.

Hier soll Apple ein zusätzliches Event im November planen, in dessen Anschluss die Download-Verfügbarkeit des nächsten Mac-Betriebssystems erwartet wird.

Conrol Center Big Sur

Dienstag, 13. Okt 2020, 21:19 Uhr — Nicolas
84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe doch sehr, dass uns Apple beim HomePod nicht bis Mitte November warten lässt, bis iOS 14 erscheint.

  • BigSur kommt wohl erst im November da werden wir noch ne Keynote bekommen :).

    Und der HomePod bekommt dann wohl erst Anfang November Version 14…

  • Weder iPad noch iPhone findet etwas. Abwarten und Tee trinken

  • Gibt es für den HomePod auch ein Update?

  • Apple TV ja, aber auf dem iPhone nichts verfügbar.

  • Wieso kein Wort zu Big Sur? Ganz klar weil wir noch eine Keynote im November sehen werden mit neuen iMacs, Macbook und Macbook Pro‘s.

  • SpaceCaptainKent
  • Das ist höchstwahrscheinlich ein GM, den es nicht OTA geben wird. Die Final kommt denke ich erst nächste Woche Freitag mit den neuen iPhones.

  • Ich sehe überall Katzenbilder auf ifun/iphone-ticker.de, als Platzhalder für die Anzeigen-Container :o)

  • Ich find im Portal nur die 14.2 Betas und keine 14.1 als Download.

  • Höchstwahrscheinlich kommt das OTA um 22:00.
    Da Apple immer zur vollen Stunde die Updates vom Stapel lässt.

  • Hoffentlich sind mit iOS 14.1 meine GPS Training Tracks wieder da.
    Das würde mich schon gewaltig nerven wenn die alle für immer weg wären.

  • Bei mir frieren die Widget gelegentlich ein und es hilft nur ein Reboot. Hoffe das wird gefixed.

  • Update auf 14.1 wurde wohl zurückgezogen von Apple.

  • HomePod wird auch mal langsam Zeit, oder?

  • Das Update wurde anscheinend zurückgezogen. Wird im Developer Bereich nicht mehr unter „Release“ angezeigt. War vor einer halben Stunden noch der Fall.

  • Apple appears to have pulled the iOS, iPadOS, and tvOS 14.1 updates from the developer portal, suggesting the updates were perhaps released by mistake.

  • Kann man mit der ipsw von einem ‚Restore Image‘ Updaten oder ist das in diesem Fall immer eine Wiederherstellung?

  • HutchinsonHatch

    Die wichtigste Frage ist doch, mit welchem Release kommt Intercom?

  • Mit der Vorstellung von iPhone 12 wurden keine weiteren Features von IOS 14.1 gezeigt?

  • iOS 14.2 Developer Beta 3 ist raus

  • Ich finde, die wichtigste Frage ist – wann die Stimmenerkennung auch auf deutsch kommt. Seit zwei Jahren geht hier lediglich englisch.

    • Oh ja, da warten wir auch schon ewig drauf. Hoffentlich geht das bald mal.

    • Stimmt und das ist in der Tat wichtig, da hier alles über meine Apple Id läuft und die Kinder ständig meine Playlisten verändern.

    • Gut wäre es ja, wenn je HomePods dann nur noch auf bekannte Stimmen reagieren, wie auch das iPhone. Ständig gehen die Teile an wenn ich telefoniere und der Gegenüber bei sich über dessen HomePods etwas bedient. Bei uns in der Familie haben alle HomePods, deswegen.

  • In welchem Update kommt nochmal das Shazam für das Kontrollzentrum?

  • Sauber! Seit dem geht mein IPhone Icloud-Backup nicht mehr, weil angeblich zu wenig Cloudspeicher vorhanden sein soll.

    Backup soll 2,1 GB sein und Cloud hat noch 70 über…

    Noch wer das Problem?

    • @Mapple Gut möglich, daß Apple deshalb iOS 14.1 vom Developerportal wieder zurück genommen hat. Aber die Risiken, die mit der Installation einer noch nicht offiziell veröffentlichten Softwareversion einhergehen, sind Dir als Developer ja bekannt. Sicherlich hast Du Apple bereits über Deine Erfahrungen in Kenntnis gesetzt. Zum Glück gibt es ja Developer wie Dich die solche Risiken auf sich nehmen, um den normalen Anwender vor unangenehmen Überraschungen zu bewahren.

      • Hab ein wenig gebraucht um zu Verstehen, was Du da geschrieben hast, denn ich bin gar kein Entwickler:)
        Ich hab mich verlesen und bin auf 14.01 und nicht 14.1.
        Sorry für den Umstand.

        Aber das Problem hab ich natürlich immer noch, komischer Weise:D
        Trotzdem eine Idee?

      • @Mapple Mal versucht Dich von iCloud ab- und wieder anzumelden?

  • Die Überschrift ist – wieder einmal – daneben

  • Bei mir lässt WatchOS nicht installieren. Bekomme immer die Fehlermeldung, dass keine Verbindung zum Internet bestehen würde. Watch neu koppeln bringt nichts

  • Wo bleibt eigentlich das iPad Air ???

  • BigSur Beta 10 wird gerade verteilt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29159 Artikel in den vergangenen 6941 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven