ifun.de — Apple News seit 2001. 38 195 Artikel
   

Apple-Updates für Xcode und Final Cut Pro

Artikel auf Mastodon teilen.
6 Kommentare 6

Apple hat gestern zwei Updates für den Mac ins Rennen geschickt. Entwickler können die Werkzeugsammlung Xcode 6.1.1 mit Fehlerbehebungen und Verbesserungen laden, für Videofilmer steht ein Update für Final Cut Pro bereit.

xcode

Final Cut Pro erweitert in Version 10.1.4 insbesondere den Leistungsumfang beim Importieren und Exportieren von Fremddaten. So kommt die Software nun besser mit MXF-Dateien klar und erlaubt das Importieren und Bearbeiten von Panasonic AVG-LongG-Dateien. Darüber hinaus hat Apple diverse Fehler ausgebügelt.

Das Update auf Version 10.1.4 ist kostenlos. Das Profi-Schnittprogramm Final Cut Pro selbst kostet im Mac App Store 269,99 Euro.

fcpro

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Dez 2014 um 08:09 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38195 Artikel in den vergangenen 8252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven