ifun.de — Apple News seit 2001. 28 622 Artikel
Trailer veröffentlicht

Apple TV+: Tom Hanks „Greyhound“ startet am 10. Juli

8 Kommentare 8

Apple hat einen ersten Trailer und das Freigabe-Datum des neuen Tom Hanks Spielfilms „Greyhound“ veröffentlicht. Der Kriegsfilm wird in einem Monat den Katalog von Apple TV+ ergänzen und ab dem 10. Juli zum Streaming-Abruf bereitstehen.

Apple TV Greyhound Key Art 16 9

Inspiriert von realen Ereignissen, begleitet „Greyhound“ Captain Ernest Krause (Tom Hanks) und einen internationalen Konvoi aus 37 Schiffen über den Atlantik, um Tausende von Soldaten und dringend benötigten Nachschub an die alliierten Streitkräfte zu liefern.

Neben Tom Hanks, der auch für die Produktion des Titels verantwortlich zeichnete, spielen Stephen Graham, Rob Morgan und Elisabeth Shue an der Seite des Hollywood-Stars. Das Apple Original wurde unter der Regie von Aaron Schneider gedreht und von Gary Goetzman produziert.

Freitag, 12. Jun 2020, 8:11 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Jaa ist heute leider so üblich geworden alles in CGI zu gestalten…
      Der neue Topgun-Film wird da eine erfrischende Ausnahme darstellen, wo sich hoffentlich mal ein paar Filmemacher ne Scheibe von abschneiden werden..
      Hab mir in den letzten tagen mal nen paar alte Schinken angesehen, Topgun, Der letzte Countdown, Schlacht um Mindway, Jagd auf Roter Oktober… das sieht alles (wenn entsprechend aufbereitet) so so viel besser aus, als das was man heute ins Kino bekommt.. allein der Vergleich Schlacht um Midway (von 1976!) und dem Aktuellen Pendant..
      Trotz alledem freue ich mich auf Greyhound, der zumindest dem Trailer nach zum hochwertigeren Ende der CGI-Schlachten zu zählen ist.. :)

      • geht ja nicht anders. junge schauspieler kannste alle vergessen. und damut man bei den guten alten schauspielern das alter nicht siehst muss halt cgi her.

      • Neulich alle Star Wars Teile gesehen. Am besten sehen die ältesten aus…

  • Inspiriert von reellen Ereignissen ist bei dem Film aber weit hergeholt . Ich denke am Ende des Films hat Tom Hanks ganz alleine die gesamte Deutsche Kriegsmarine versenkt!;-D

    • Die Amis sind halt immer die besten und die Geschichte wird von den Siegern geschrieben :)
      Die Technik für den Mondflug oder der Tarnkappen Flieger so wie auch etliche andere waren alles Erfindungen der Nazis die Amerika geklaut und als eigene Meilensteine verkauft hat. Das muss man auch erst mal können :)

      Das sage ich ohne hier etwas relativieren zu wollen, sind einfach Tatsachen.
      Genauso wie Obama mal über Amerikas Erfindung des Automobils geschwärmt hat. Was ja nun ganz klar nicht der Fall ist.
      Bei denen ticken die Uhren anders :)

  • ich kann diese großen patriotischen Geschichten mit großem Pathos und viel Propaganda und extrem vorhersehbar nicht sehen… ich bin echt enttäuscht

  • OMG!!!!
    So ein böser Film auf Apple TV+??? Wie ist der denn durch die Zensur gekommen … sonst bringen sie doch nur mehrfach weich gespülten Kram im zähen Gummiformat?!?!?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28622 Artikel in den vergangenen 6862 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven