ifun.de — Apple News seit 2001. 38 384 Artikel

Deutscher Trailer und Gratiscode

Apple TV+ mit Doku über die „Super League“

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Mit „Super League: Das Spiel abseits des Feldes“ startet am Freitag eine Dokuserie über die Machenschaften im europäischen Profi-Fussball auf Apple TV+. In vier Teilen will die Produktion aufzeigen, wie es zu den umstrittenen Plänen für eine europäische „Superliga“ kam und welche Machtkämpfe damit zusammenhängend hinter den Kulissen ausgetragen wurden.

Das Projekt bezog die finanzstärksten Fußballvereine in Europa mit ein und wurde kurz nach seiner Ankündigung im April 2021 wohl allem voran aufgrund von massiven Fan-Protesten wieder eingestellt. Die Apple-Produktion will nun die Hintergründe hierzu beleuchten . Apple hat jetzt auch eine deutsche Fassung des zugehörigen Trailer-Videos veröffentlicht.

„Super League: Das Spiel abseits des Feldes“ ist eine vierteilige Serie, die den Kampf mit hohem Einsatz dokumentiert, der beginnt, wenn Pläne für eine abtrünnige Liga auftauchen und Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des europäischen Fußballs kollidieren, so dass die mächtigsten Führer des Spiels die Traditionen des Sports verteidigen oder auf den Kopf stellen.

Apple TV+ zwei Monate lang gratis

Damit verbunden sei euch gleich nochmal daran erinnert, dass Apple weiterhin auch verlängerte Probe-Abos anbietet, um die Nutzerzahlen von Apple TV+ in die Höhe zu schrauben. Noch bis Samstag läuft eine anlässlich des Apple-Films „Emancipation“ mit Will Smith in der Hauptrolle gestartete Werbeaktion, in deren Rahmen man zwei Monate lang kostenlosen Zugriff auf die Inhalte von Apple TV+ erhält. Alle Infos zur Aktion findet ihr hier.

Von dem Angebot können auch Apple-Kunden profitieren, die Apple TV+ bereits genutzt, aber aktuell kein Abonnement von Apples-Videodienst laufen haben – dies bestätigen zumindest bislang hier eingelaufene Erfahrungsberichte. Generell heißt es hier wie immer „einfach mal ausprobieren“. Wir haben ja bereits in der Vergangenheit darüber berichtet, dass die von Unternehmen wie Apple oder Amazon angebotenen Gutscheinaktionen für den Endverbraucher nicht immer nachvollziehbar sind und teils ein wenig willkürlich wirken. ifun.de-Leser Johnny schreibt uns beispielsweise, dass er bei Apple TV+ mithilfe solcher Aktionen bereits viermal innerhalb von nur zwölf Monaten kostenlose Probephasen aktivieren konnte.

09. Jan 2023 um 08:59 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Danke für den Tipp mit den 2 Monaten!

    Gibts eigentlich irgendwelche Infos zur 3. Staffel von Ted Lasso?

  • Deutscher Trailer? Das ist doch lediglich untertitelt. Die Doku wird nicht synchronisiert erscheinen.

  • wie funktioniert das mit den Codes eigentlich? Erkennt Apple nicht, dass man bereits Probezeiträume getestet hat? Benötigt man dann mehrere E-Mail Adressen?

  • Was wirklich „Krieg“ ist sehen wir in der Ukraine und weiteren Ländern. Hier geht es einfach nur um die Machenschaften geldgeiler, korrupter Vereine.
    Ich bin gegen die Super League. Mal sehen welche Seite die Doku besser dastehen lässt.

  • Also mein Abo endete im Dezember – dieses Angebot wurde abgelehnt mit der Begründung nur neue Benutzer
    Ist aber nicht weiter schlimm, weil es ja bei Apple eh nicht viel neues derzeit gibt

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert