ifun.de — Apple News seit 2001. 29 408 Artikel

2 neue Filme fürs Wochenende

Apple TV+: Bill Murray und Bruce Springsteen starten

13 Kommentare 13

Der Freitag ist gleichbedeutend mit neuen Inhalten für Apple TV+. Mit „On the Rocks“ und „Letter to You“ stehen von heute an zwei neue Filmproduktionen über Apples Videodienst zum Abruf bereit.

In den Hauptrollen von „On the Rocks“ spielen Bill Murray und Rashida Jones. Der Film von Sofia Coppola handelt von einer jungen New Yorker Autorin und Mutter, die sich von ihrem Ehemann betrogen fühlt und diesem Vorwurf gemeinsam mit ihrem Vater nachgeht. Apple zufolge handelt es sich dabei um eine „bittersüße Beziehungskomödie“ und allein schon Bill Murray dürfte für viele Nutzer Anlass genug sein, sich den Streifen zu Gemüte zu führen.

Letter to You“ ist ein anderthalbstündiger Dokumentarfilm um den Musiker Bruce Springsteen. Apple zufolge soll der Dokumentarfilm einen Blick hinter die Kulissen des Künstlers werfen und nicht nur Aufnahmen aus dem privaten Studio Springsteens bieten, sondern auch nie zuvor gesehenes Archivmaterial sowie einen tieferen Einblick in Springsteens Arbeit an seinem jüngsten Album.

Apple kooperiert angesichts der Neuvorstellung seines neuen Albums umfassend mit dem Rockmusiker. Bereits zu Wochenbeginn begann auf Apple Music Radio ein mehrteiliges Springsteen-Special, zudem erscheint das neue Album des Künstlers zunächst exklusiv auf Apple Music.

Freitag, 23. Okt 2020, 14:23 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mir ist vorhin aufgefallen das Kunden die sich jetzt ein neues iPhone gekauft haben auch 1 Jahr kostenlos bekommen. Also wie auch letztes Jahr die Aktion.

  • Die Frage ist nur ob man wieder ein Jahr bekommt wenn ein heute ein neues Gerät gekauft wird?!

  • OK – dank „verkackter“ Synchro gibts den Coppola Film halt im O-Ton :)

  • BRUUUUCE! Ich liebe Bruce und deshalb ist die Doku aus Jersey einfach sensationell! Er ist the Boss mit einem Herzen. Seine Worte sind von Herzen und berühren. Die verstorbenen Bandmembers sind nur „absent“. Genial.

  • The Boss regiert! Ja, Clarence Clemons war ein begnadeter Saxophonist! Man höre sich nur „Rosalita“ an! R.I.P!

  • On the Rocks ist einfach nur flach und belanglos. Was für ein schlechter Film. Schade, habe mehr erwartet, weil ich Bill Murray so gerne sehe. Die neue deutsche Syncro-Stimme ist eine Katastrophe, deshalb lieber mit Originalton gesehen.

  • „On the Rocks“ war das langweiligste Szenario seit Langem. Die ganze Story kam nicht in Fahrt. Als es dann los ging, war es zum Glück schon vorbei.

    Da gibt es Produktionen von ARD und ZDF die mehr Bums haben!

    Coach Lasso war – als Serie – eine andere Nummer.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29408 Artikel in den vergangenen 6979 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven