ifun.de — Apple News seit 2001. 31 220 Artikel

Neue Siri Remote auch einzeln

Apple TV 4K jetzt mit HDMI 2.1 und Thread

132 Kommentare 132

Mit dem neuen Apple TV 4K kommt nun die schon lange von Apple erwartete Überarbeitung der Set-Top-Box Apple TV. Zwar wird es weiterhin keine kleinere, günstiger Lösung im Stil eines Fire-TV-Stick von Apple geben, doch bringt die neue Version von Apple TV 4K nicht nur eine neue Fernbedienung mit sich, die zahlreiche Anwenderwünsche berücksichtigt, sondern kommt auch mit massiven Verbesserungen unter der Haube.

Apple Tv 4k Mit Neuer Siri Remote

Beim Blick auf die technischen Daten des Geräts fällt nicht nur auf, dass Apple TV 4K mit Apples A12 Bionic nun deutlich leistungsfähiger ist, als die mit einem Prozessor vom Typ A10X Fusion ausgestattete Vorgängerversion, sondern auch anschlussseitig auf aktuellen Stand gehoben wurde. Apple TV präsentiert sich mit einer HDMI-2.1-Schnittstelle jetzt für höhere Videoauflösungen und schnellere Bildwiederholfrequenzen gerüstet – aktuell nun laut Apple bis zu 4K HDR mit 60 fps.

Was den hohen Preis von Apple TV ein wenig erträglicher machen könnte, ist die Tatsache, dass die neue Generation von Apple TV 4K auch Thread unterstützt und somit auch als erweiterter HomeKit-Router die Aufgaben eines HomePod mini übernehmen kann. Bislang war der Lautsprecher das einzige Apple-Produkt, das als Hub für den neuen Kommunikationsstandard dienen kann. Apple TV unterstützt darüber hinaus nun auch den neuen WiFi-6-Standard.

Neue Fernbedienung auch einzeln

Wesentliche Verbesserungen bei der Benutzung von Apple TV 4K verspricht die neue Siri-Remote-Fernbedienung. Statt dem eher mäßig zu benutzenden Touchpad kommt die Fernbedienung jetzt mit einem laut Apple „innovativen“ Clickpad, das uns zumindest optisch an die alten iPods erinnert. Die Bedienung per Touchgesten, beispielsweise zum schnellen Vorspulen, wird durch kreisförmige Bewegungen auf dem äußeren Ring des Clickpads weiter unterstützt.

Siri Remote 2021 Tasten

Ergänzend hat Apple wohl auch bei der Ausstattung mit den nötigsten Knöpfen einen Blick auf die Konkurrenz geworfen und die Siri Remote um eine Einschalttaste für den Fernseher sowie eine Stummtaste erweitert. Die Siri-Taste ist jetzt übrigens seitlich angebracht, ähnlich der Standby-Taste bei iPhone und iPad.

Apple wird die Siri Remote in Kürze zum Preis von 65 Euro auch zum Einzelkauf anbieten. Die neue Fernbedienung lässt sich auch mit den älteren Apple-TV-4K-Modellen sowie dem Apple TV HD verwenden.

Im Mai ab 199 Euro erhältlich

Das neue Apple TV 4K soll in der zweiten Mai-Hälfte auf den Markt kommen. Apple bietet ab Freitag, 30. April (voraussichtlich ab 14 Uhr) die Möglichkeit zur Vorbestellung. Die Preise liegen bei 199 Euro für die Version mit 32 GB Speicher und 219 Euro für 64 GB Speicher. Zudem will Apple auch das ältere Apple TV HD künftig zum Preis von 159 Euro inklusive der neuen Siri Remote verkaufen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Apr 2021 um 07:06 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    132 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    132 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31220 Artikel in den vergangenen 7271 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven