ifun.de — Apple News seit 2001. 31 400 Artikel
   

Apples iMac 2014: Einstiegsmodell jetzt ab 1099 Euro erhältlich

59 Kommentare 59

Apple hat sein iMac-Lineup um zwei günstigere Einstiegsmodelle erweitert. Der All-in-One-Rechner lässt sich ab sofort in der kleinesten Ausführung mit 21,5“ Bildschirmgröße ab 1099 Euro im Apple Store bestellen.

500

In der günstigsten Version ist der iMac mit einem 1,4 GHz i5 Dual-Core-Prozessor von Intel, 8 GB Arbeitsspeicher und einer Festplatte mit 500 GB ausgestattet. Das zum Preis von 1299 Euro erhältliche nächst größere Modell bietet einen i5-Prozessor mit 2,7 GHz, ebenfalls 8 GB Arbeitsspeicher aber eine mit 1 TB deutlich größere Festplatte als Standardaussstattung.

Die bisher verfügbaren iMacs mit 21,5“ und 27“ Bildschirmgröße bleiben auf den ersten Blick unverändert und zu gleichen Preisen wie bisher weiter verfügbar.

apple-imac-2014

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Jun 2014 um 14:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    59 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31400 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven