iMac jetzt auch mit VESA-Wandadapter statt Standfuß bestellbar

14 Kommentare

Für viel Unmut hat Ende letzten Jahres die Tatsache gesorgt, dass die aktuellen iMac-Modelle nicht mehr mit VESA-Wandhalterungen kompatibel sind. Apple hat die Wünsche der Kundschaft diesbezüglich offenbar vernommen, denn von heute an lässt sich der iMac auch mit integrierten VESA-Mount-Adapter bestellen. Damit kann er dann mit jeder VESA-kompatiblen Befestigungslösung für Wand oder Schreibtisch verwendet werden.

Die VESA-Halterung ist als „Built to Order“-Option verfügbar, ein so bestellter iMac hat dann von vornherein keinen Standfuß mehr und erfordert zwingend eine entsprechende Befestigungslösung. Apple bietet hier ebenfalls drei verschiedene Modelle für Wand- und Tischbefestigung zu Preisen zwischen 135 und 250 Euro an. Der iMac mit VESA-Halterung selbst ist bei Bestellung 40 Euro teurer als die Standardversion mit Standfuß.

Diskussion 14 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich würde mir das Teil wenn dann mit Fuß bestellen und bei Bedarf die Halterung extra kaufen. So hat man es später einfacher wenn der PC mal umgestellt werden soll^.^

    — kleiner Pirat
    • Ist eh eher was für Firmen oder? Ich meine welcher Privatnutzer schraubt den bitte seinen PC an die Wand.

      — O_o
      • Wäre mir persönlich auch zu unflexibel und in meinen Augen besser für einen Fernseher geeignet. Nichtsdestotrotz eine platzsparende Lösung.

        — Vertex
      • Echt nicht? O.o ich dachte immer das geht dann trotzdem noch… Gott was is Apple da “flexibel”…

        — kleiner Pirat
  2. Was für ein Mist. Ich bin zwar froh, dass man nicht mehr die umständliche Montage des VESA-Mount selbst machen muss aber entweder/oder ist jetzt auch nicht das gelbe vom Ei :/

    — iChef
  3. Hat jemand des 21,5″ 2011er Modell an der Wand, ich google mich zum idioten aber scheint als würde es nur für 27″ die Vesaplatte geben stimmt das?

    — Stefano
    • Keine Chance! Geht nur mit extrem starkem Klebeband und soviel Vertrauen hätte ich jetzt auch nicht in das Klebeband, denn dafür ist das Teil einfach zu teuer.

      — BeamMeiPhone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14511 Artikel in den vergangenen 4750 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS