ifun.de — Apple News seit 2001. 37 687 Artikel

"Handschrift als Text kopieren"

Apple Pencil: Erweiterte Funktionen erreichen Deutschland

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

In der Nacht zum Mittwoch hat Apple den offiziellen Funktions-Überblick seiner mobilen Betriebssysteme, die hier gelistete „Verfügbarkeit von iOS und iPadOS Features“ um mehrere Einträge ergänzt, die deutsche Anwender interessieren dürften.

Texteingabe Apple Pencil

So hat Apple in der Kategorie „Apple Pencil“ die Bereiche „Datenerkennung“ und „Handschrift als Text kopieren“ um weitere Sprachen ergänzt, die fortan unterstützt werden. Beide Bereiche listen neben Deutsch, für die Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz nun auch Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch.

Konkret funktionieren „Datenerkennung“ und „Handschrift als Text kopieren“ jetzt mit folgenden iPad-Sprachen:

  • Französisch (Belgien)
  • Französisch (Kanada)
  • Französisch (Schweiz)
  • Französisch (Frankreich)
  • Deutsch (Österreich)
  • Deutsch (Deutschland)
  • Deutsch (Schweiz)
  • Italienisch (Schweiz)
  • Italienisch (Italien)
  • Portugiesisch (Portugal)
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Spanisch (Spanien)
  • Spanisch (Lateinamerika)
  • Spanisch (Mexiko)

Apple Pencil 2 Akku

Eingeführt mit iPadOS 14

  • Datenerkennung: Apple hatte die neuen Funktionen mit iPadOS 14 im vergangenen Herbst vorgestellt. Die Datenerkennung erfasst Daten wie Telefonnummern, Adressen und Termine in handgeschriebenen Texten und bietet Anwendern und Anwenderinnen die Möglichkeit an, diese direkt für schnelle Aktionen wie das Erstellen neuer Kalendereinträge, den Rufaufbau oder das Starten der Karten-Applikation.
  • Handschrift als Text kopieren: Die Funktion Handschrift als Text kopieren ist Teil der ebenfalls mit iPadOS 14 eingeführten, erweiterten Handschrifterkennung, die ausschließlich lokal auf dem Gerät durchgeführt wird und handschriftliche Eingaben in Text umwandeln kann, der sich auswählen, ausschneiden und in andere Dokumente einsetzen lässt.

Handschrift Kopieren

Handschrift als Text kopieren

Die Funktion Kritzeln, mit der sich Formular-Felder mit dem Apple Pencil ausfüllen lassen beherrscht das iPad bereits seit Februar auch auf Deutsch.

07. Jul 2021 um 07:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich warte noch heute auf die Funktion, dass Visual Voicemails in Text umgewandelt werden. Wann wurde das vorgestellt? iOS 9?

  • Gibt es leider nur providerseitig als Abo (1€/Jahr) in der Voicemailapp bei der Telekom

  • Blöde Frage, wie kann man das abstellen?
    Oder zumindest partiell?
    Beim Browsen nervt das tierisch, wenn jede Berührung mit dem Pencil krampfhaft versucht wird als Text oder Geste zu deuten.
    Auch wenn ich nur den Cursor in ein Textfeld bringen will…

    • was Für Benutzer Name, Ja

      Der Apple Pencil ist überhaupt nicht für sowas wie einfaches tippen bzw. als cursor gedacht. Nutz doch einfach deinen verdammten Finger und schreib / zeichne mit dem pencil, wozu er auch vorgesehen ist.

      • Guter Beitrag. Jeder soll Dinge nutzen dürfen wie er mag .. aber hey du machst das schon

      • Ich spendiere dir eine Tüte Mitleid dafür, dass du schon morgens so eine schlechte Laune hast.

  • Wie geht es euch mit „Kritzeln“?
    Ich finde die Erkennung ist echt enttäuschend schlecht, Apples nicht würdig und Meilen von der Qualität von Programmen wie „Nebo“ entfernt.

    • Der Newton konnte es teilweise besser.

      Es liegt aber bei der schlechten Erkennung höchstwahrscheinlich daran, daß die Amis immer in so einer verkrampften Druckschrift schreiben, die aussieht, wie lauter Großbuchstaben. Wenn man nämlich so schreibt, ist die Handschrifterkennung prima. Wer aber in Schreibschrift schreibt, hat Probleme. Da muß es schon eine halbwegs gestochene Schulausgangsschrift sein.

      • Paul aus Zürich
        Ich habe seinerzeit als Typograf auf dem Newton ausgeprägt offene Punzen geschrieben und die Erkennung war super.
        Punzen sind die Innenräume der Buchstaben. Z.B. bei a, d, e,n, o, p usw.
        Ob das Versprochene auch mit dem 1. Pencil funktioniert, bin ich gespannt.

    • Ich habe leider keinen Pencil, aber die App MyScript Stylus kann handschriftlichen Text m.E. sehr gut umsetzten. Meine Handschrift erkennt sich meist fehlerfrei, das würde ich von Kritzeln auch mindestens erwarten.

  • wird es bald eine Erweiterung geben, dass in Handschrifterkennnung in anderen Apps funktioniert?
    leider klappt das nur in der Notizen-App so richtig, und in Formularfeldern mal besser mal schlechter

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37687 Artikel in den vergangenen 8161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven