ifun.de — Apple News seit 2001. 31 719 Artikel

Handschrifterkennung für den Apple Pencil

Handschrifterkennung mit iPadOS 14.5: Kritzeln in Deutsch und Englisch

36 Kommentare 36

Die gestern Abend von Apple zum Download bereitgestellten, ersten Vorabversionen von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 rückten vor allem das iPhone ins Rampenlicht.

Kritzeln Deutsch

In iPadOS 14.5 Deutsch und Englisch

Corona-freundlich wird sich dieses demnächst auch mit angelegter Apple Watch entsperren lassen und frustriert dann nicht mehr mit fehlerhaften Entsperrvorgängen über Face ID und Touch ID, die an FFP2-Maske und Winterhandschuhen scheiterten. Zudem freuen die Arbeiten am Dual-SIM-Modus für 5G-Verbindungen die Besitzer des iPhone 12.

Fortan in Deutsch und Englisch

Doch auch iPad-Nutzer dürfen sich über eine bevorstehenden Funktionsverbesserung des Apple-Tablets freuen: iPadOS 14.5 wird die in Deutschland mit „Kritzeln“ bezeichnete Handschrifterkennung erstmals seit ihrer Vorstellung im Sommer 2020 auch für deutsche Handschrift-Eingaben freigeben.

Ipados 14 Handschrift Kritzeln IPad Scribble Onboarding

Der Onboarding-Bildschirm der „Kritzeln“-Funktion

Mit „Scribble“ bzw. „Kritzeln“ beschreibt Apple den Einsatz des Apple Pencil zur Texteingabe und die Übersetzung handgeschriebener in digitale Texte. Die neue Funktion, die anfangs ausschließlich für chinesische und englische Eingaben zur Verfügung stand, wird sich mit iOS 14.5 auch mit deutschen Texten nutzen lassen. Dies bedeutet: Umlaute und das „ß“ werden erkannt. Ist das System unsicher was ihr schreiben wolltet, wird im Hintergrund nun ein deutsches Wörterbuch zur Rechtschreibprüfung konsultiert.

Handschrift als Text kopieren

Die Texteingabe über „Kritzeln“ lässt sich im gesamten iPadOS-Betriebssystem nutzen und kann etwa auch in der Safari-Adressleiste zum Ansteuern bestimmter Webseiten oder zur Eingabe von Suchbegriffen genutzt werden. In der Notiz-App lassen sich handschriftlich eingegebene Sätze als Text kopieren.

Handschrift Kopieren

Handschrift als Text kopieren

Aktiviert wird die „Kritzeln“-Funktion im Einstellungsbereich „Apple Pencil“. Dort ist der entsprechende Menüpunkt nun auch mit „Deutsch und Englisch“ überschrieben und bietet den Bereich Kritzeln ausprobieren an, in dem sich die möglichen Aktionen (Löschen, Auswählen, Einfügen und Verbinden) direkt ausprobieren lassen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Feb 2021 um 19:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    36 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31719 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven