ifun.de — Apple News seit 2001. 34 947 Artikel

Jetzt 5,99 Euro im Monat

Apple Music für Studenten ist teurer geworden

22 Kommentare 22

Apple Music für Studenten ist teurer geworden. Apple hat den Monatspreis von 4,99 Euro auf 5,99 Euro erhöht. Die neue Preisstruktur lässt sich bereits auf der Apple-Music-Webseite einsehen.

Die billigste Option, Apple Music zu abonnieren, ist fortan das sogenannte Voice-Abo zum Monatspreis von 4,99 Euro. Der Versuch, Apple Music zuverlässig ausschließlich über einen HomePod zu bedienen, ist bei uns bislang allerdings regelmäßig gescheitert. Damit verbunden muss man zudem berücksichtigen, dass Apple Music Voice nicht nur die Art der Eingabe limitiert, sondern auch auf deine Reihe anderer Apple-Music-Funktionen verzichtet. So fehlt hier beispielsweise die Möglichkeit zur Wiedergabe von 3D-Audio und in Lossless-Qualität, die Anzeige von Songtexten, die Möglichkeit zur Offline-Nutzung oder auch die Option zum Upload eigener Songs in Apples Musik-Mediathek.

Apple Music Studenten Teurer

Das Studenten-Ab bleibt somit auch zum Preis von 5,99 Euro im Monat die günstigste, mit allen Funktionen ausgestattete Möglichkeit, Apple Music zu nutzen. Der reguläre Abo-Preis liegt weiterhin bei 9,99 Euro im Monat und für das Familien-Abo mit bis zu sechs möglichen Nutzern muss man monatlich 14,99 Euro bezahlen.

Amazon und Spotify noch bei 4,99 Euro

Apple setzt sich mit dieser Preiserhöhung Amazon Music Unlimited und Spotify ab. Die beiden Mitbewerber bieten ihre Studenten-Abos weiterhin zum Monatspreis von 4,99 Euro an. Deezer verlangt dagegen seit geraumer Zeit auch schon 5,99 Euro im Monat für das Studenten-Abo, kann aber im Gegensatz zu Apple Music mit einer gelungenen Hörbuch-Integration punkten, der Musikdienst hat hierfür sogar eine eigene App am Start. Deezer lässt sich aktuell auch drei Monate lang kostenlos testen.

Apple Music hat dagegen mittlerweile alle Hörbücher aus dem eigenen Angebot entfernt und es sieht ganz danach aus, als käme hier neben Apple Music Klassik künftig auch ein separates und wohl mit Zusatzkosten verbundenes Hörbuch-Abo von Apple.

Beim Thema Hörbücher wollen wir auch nochmal auf die aktuelle Audible-Aktion verweisen. Hier kann man sich gerade sechs Monate für jeweils nur 2,95 Euro sichern. Audible hat zusätzlich zu seinem Standardangebot mittlerweile auch eine kleine Flatrate für Kunden integriert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Jun 2022 um 07:35 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34947 Artikel in den vergangenen 7709 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven