ifun.de — Apple News seit 2001. 34 000 Artikel

Offenbar auch Apple Stores betroffen

Apple meldet Probleme mit iCloud und weiteren Online-Angeboten

34 Kommentare 34

Nachdem es gestern Facebook getroffen hat, scheint heute Appel an der Reihe. Der iPhone-Hersteller kämpft gerade mit massiven Systemproblemen, die nicht nur die meisten iCloud-Dienste, sondern offenbar auch die Apple-Ladengeschäfte betreffen.

Kundenberichten zufolge kommt es in den Apple Stores weltweit zu Problemen mit dem Verkaufssystem. Darüber hinaus markiert der Apple Systemstatus einen großen Teil von Apples Online-Angeboten als für einige Nutzer nicht vollständig verfügbar.

Apple teilt mit, dass man an der Fehlerbehebung arbeitet. Wir gehen davon aus, dass die Dienste in Kürze wieder in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Apple Systemstatus Problem

Via MacRumors

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Jul 2019 um 19:49 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    34 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34000 Artikel in den vergangenen 7556 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven