ifun.de — Apple News seit 2001. 31 724 Artikel

Wohl mit macOS 12.1

Apple macht Werbung: SharePlay kommt „später im Herbst“ auf den Mac

5 Kommentare 5

Gute Nachrichten für Mac-Nutzer, die auf die Bereitstellung von Apples SharePlay unter macOS warten. Apple hat weiterhin vor, die Funktionserweiterung noch in diesem Jahr freizugeben.

In einer neuen Pressemitteilung zum Thema findet sich der Hinweis, dass die mit iOS 15.1, iPadOS 15.1 und tvOS 15.1 für iPhone, iPad und Apple TV veröffentlichte Funktion „später im Herbst“ auch für den Mac erscheinen soll.

Shareplay

Eigentlich für macOS Monterey 12.0 geplant

Apple bestätigt damit, was sich bei den Beta-Tests von macOS Monterey 12.1 bereits abgezeichnet hat. Die Option zum gemeinsamen Medienkonsum kommt zwar verspätet, aber sie kommt noch auf den Mac. Ursprünglich war die Integration von SharePlay direkt in macOS Monterey geplant. Im August hat Apple dann mitgeteilt, dass SharePlay nicht mit der ersten Version von macOS Monterey auf den Mac kommt, sondern verspätet nachgeliefert wird.

Apple beschreibt SharePlay als eine „Vielzahl leistungsstarker Funktionen für gemeinsame Erlebnisse während eines FaceTime-Anrufs“. Anwender haben damit beispielsweise die Möglichkeit, die Inhalte von Apple TV+, Apple Music, Apple Fitness+ oder diverser Apps von Drittanbietern im Rahmen von FaceTime-Telefonaten mit anderen Nutzern zu teilen. Gerade Optionen wie das gemeinsame Ansehen von Videos können natürlich besonders von einem größeren Bildschirm profitieren. Neben Apple TV dürfte letztendlich auch der Mac hier eine willkommene Plattform darstellen.

Die sogenannten SharePlay-Sessions werden aus einem FaceTime-Telefonat heraus aktiviert, dabei können neben Einzel- auch Gruppengespräche die Basis bilden. Den Beteiligten steht dabei eine gemeinsame Wiedergabesteuerung zur Verfügung, sodass jeder Teilnehmer die Medieninhalte abspielen, pausieren oder darin vorwärts springen kann.

Noch ist völlig offen, wann Apple macOS Monterey 12.1 tatsächlich freigeben wird. Zu Beginn dieser Woche hat Apple die dritte Testversion des kommenden Updates freigegeben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Nov 2021 um 19:31 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    5 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31724 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven