ifun.de — Apple News seit 2001. 32 017 Artikel

"Chancen 60:40"

Apple-Entscheidung über Special Event im März steht angeblich noch aus

20 Kommentare 20

Bei Apple ist die Entscheidung, ob die anstehenden Produktneuheiten im März auf einem Special Event vorgestellt oder lediglich von Pressemitteilungen begleitet werden, angeblich noch nicht gefallen. Der Blogger Jon Prosser, seines Zeichens für die am Wochenende aufgetauchten Hinweise auf sich in der Warteschlange befindliche neue Modelle von AirPods, iPads, Apple TV und iPod touch verantwortlich, spricht von einer Wahrscheinlichkeit von 60 zu 40.

Tim Cook Ist Stolz

Prosser beruft sich dabei auf Quellen innerhalb von Apple. Das Unternehmen habe schlichtweg noch nicht entschieden, ob die Produkte auf einer Veranstaltung mit geladenem Publikum vorgestellt werden oder ohne viel Geplänkel auf der hauseigenen Webseite erscheinen. Bereit für die Markteinführung seien sie auf jeden Fall.

Wenngleich sich Prosser nichts zu den Gründen hierfür sagt, ist anzunehmen, dass die unsichere Lage mit Blick auf die Corona-Virus-Epidemie nicht ohne Einfluss auf Apples strategische Überlegungen ist. Hierbei will auch berücksichtig werden, dass die Reisebedingungen in etlichen Ländern mittlerweile stark erschwert sind und Apple für ein solches Special Event gewöhnlich Publikum aus allen Ecken der Welt einfliegen lässt.

„iPad 10,5″ kann auch iPad Pro sein“

Interessant mit Blick auf die Diskussion zu unserem Artikel vom Sonntag ist auch eine Ergänzung Prossers mit Blick auf das erwähnte „iPad“. Hier solle man sich von der genannten Bildschirmgröße „10,5 Zoll“ nicht verwirren lassen, dies sei höchstwahrscheinlich ein Platzhalter. Somit kann dahinter durchaus auch ein neues iPad Pro mit größerem Bildschirm stecken.

Ergänzend zu den am Wochenende erwähnten Produkten wird erwartet, dass Apple in Kürze auch ein neues „Billig-iPhone“, vielleicht gemeinsam mit den längst erwarteten „AirTags“ vorstellt. Zumindest gegen den diesbezüglich erwarteten Markteinführungstermin 3. April spricht derzeit weiterhin noch nichts.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Feb 2020 um 15:46 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    20 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 32017 Artikel in den vergangenen 7399 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven