ifun.de — Apple News seit 2001. 38 229 Artikel

Statt 300 jetzt 400 Nits

Apple bestätigt: MacBook Air 2018 erhöht Display-Helligkeit

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Die unscheinbare Änderung in den technischen Spezifikationen des MacBook Air 2018 wurde im Apple-Bereich des Online-Forums „reddit“ zuerst thematisiert.

Macbook Air 2018 Bildschirm

Während Apple die Display-Helligkeit der neuen Rechner zum Verkaufsstart initial mit 300 Nits angegeben hat, wird inzwischen ein verbesserter Wert von „400 nits brightness“ angegeben. Ein Versehen?

Nein. Blogger Joe Rossignol hat bei Apple nachgefragt und sich bestätigen lassen, dass die geändert Angabe kein Tippfehler ist:

Wir haben uns von Apple bestätigen lassen, dass diese Steigerung [der Display-Helligkeit] an das am 25. März veröffentlichte Softwareupdate auf macOS 10.14.4 gebunden ist. […]

Und wirklich: Im Beipackzettel zur System-Aktualisierung hatte Apple bereits damals erwähnt, dass das Update die Standard-Bildschirmhelligkeit des MacBook MacBook Air korrigieren würde – ifun.de berichtete.

  • Korrektur der Bildschirmstandardhelligkeit des MacBook Air (Herbst 2018)

Diese Software-Anpassung spiegelt sich nun auch in den offiziell kommunizierten Spezifikationen wieder.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Apr 2019 um 10:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ok, wie kann das sein dass dir wegen irgendeiner Software nicht das Display voll aufdrehen können, sodass sie es sogar anfangs nicht in den Spezifikationen stehen haben?

  • Sind jetzt die Bildschirme der MacBook Air wirklich heller? Oder wird nur die Zahl auf dem Datenblatt geändert?

  • Die wollten das locker für die nächste Gen. auspacken, aber da das Air schlechte Verkaufszahlen hatte haben die es jetzt schon rausgebracht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38229 Artikel in den vergangenen 8255 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven