ifun.de — Apple News seit 2001. 38 379 Artikel

Letzte Vorbereitungen laufen

Apple Berlin Mitte: Eröffnung für Anfang Dezember geplant

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Apple will sein zweites Berliner Ladengeschäft wohl schon in den ersten Dezember-Tagen eröffnen. Aktuell wird bei Apple der 2. Dezember als voraussichtlicher Eröffnungstermin gehandelt.

Im Vorfeld der geplanten Eröffnung sollte bereits in dieser Woche der Bauzaun auf dem Gehweg entfernt werden. Das Gerüst an der Vorderseite des Gebäudes ist bereits verschwunden und eine schwarze Abdeckplatte über dem Eingang zeigt mehr als deutlich, an welcher Stelle das große Apple-Logo platziert ist.

Apple Rosenthaler Strasse Baustelle 14 November

Vergangene Woche schon konnten wir auf erste knappe Foto-Eindrücke aus dem Innenraum und damit verbunden auf den mittlerweile großen Baufortschritt an der Rosenthaler Straße in Berlin verweisen.

Eine rechtzeitige Eröffnung der neuen Apple-Niederlassung, unter anderem um auch direkt in Berlin Mitte noch vom Weihnachtsgeschäft zu profitieren, scheint uns ein durchaus nachvollziehbares Szenario. Hier werden Erinnerungen an den ersten Apple Store in Deutschland wach, Apple hatte seine Niederlassung in der Münchener Rosenstraße am Nikolaustag vor 13 Jahren eröffnet. Allerdings unter anderen Voraussetzungen, damals war weder mit Einschränkungen durch Produktions- und Lieferprobleme noch durch Corona-Maßnahmen zu rechnen. All dies könnte die Apple-Planung in diesem Jahr durchaus beeinflussen.

15. Nov 2021 um 10:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich finde, Apple sollte zumindest in die Richtung gehen, dass jede Stadt über 500.000 Einwohner einen Apple Store hat, statt in einigen Städten mehrfach präsent zu sein. In NRW gibt es nur vier im gesamten Bundesland, einige Bundesländer haben gar keinen. In der Metropolregion Franken muss man erst mal nach Augsburg tingeln, bevor es einen Apple Store gibt. Leipzig hat auch keinen. So eine vor Ort Präsens für jeden im Radius von 100 Kilometern fände ich schon angemessen. Stuttgart hat auch etwa nur dieses ausgelagerte Ding in Sindelfingen. Das finde ich recht schwach von Apple.

    • Ich gehe mal vom derzeitigen Berliner Store aus

      Mach dir nix daraus.

      – Die Dinger sind voll
      – also mal spontan vorbei gehen in der Regel nur mit Schlange (auch schon vor COVID)
      – die Mitarbeiter sind selbst ständig genervt (nach außen natürlich.. wau)
      – haben vor- Ort selten da was man braucht (Computer schon mal gar nicht)
      – sind immer da wo man Parkplätze mitbringen muss

      Also alle Zutaten um genervt wieder raus zu gehen…

    • Ja, für Rwparaturen ist es wirklich super einen Store in der Stadt zu haben. Oder um einfach mal zu sehen was es gibt. Kaufen kann man genauso im Online Store – gibt ja momentan so gut wie keine Ware vor Ort.

    • Apple hat das auch vor. Jedes Geschäft das sie eröffnen bringt wesentlich mehr Umsatz(Abgesehen vom lockdown).
      Und ich denke viele sind bereits in Plan aber Apple hat nun mal den Luxus sich den perfekten Standort raus zu suchen. Auch wenn das heißt 5 Jahren zu warten bis das Gebäude frei wird oder gebaut ist.

      Und gerade Berlin braucht nun mal einen zweiten Store da Berlin lange auch für den ganzen Osten von Europa zuständig war.
      Mit etwas Geduld kommst auch du bald in den Genuss :)

    • Laut Aussage vom Berliner Storemitarbeitern versorgt der Berliner Store am Ku’damm halb Polen, viele Kunden aus Russland die extra einfliegen und halb Ostdeutschland mit. Das Einzugsgebiet wäre mit Nichten nur die Stadt Berlin. Der zweite Store ist wohl dringend nötig. Selbst unter normalen Bedingungen war es ja fast unmöglich nen Genius Termin zu bekommen, grade für Mac absolute Unmöglichkeit gewesen.

  • Das ist ja echt klasse, wenn in Berlin noch ein appleladen aufmacht. Ich bitte inständig um ein Geschäft in Westfalen. Hier wohnen auch sehr viele Applenutzer. Es werden Oberhausen, Hannover oder Düsseldorf angezeigt. Nur zur Info: Paderborn ist ein Technologiezentrum und dort steht das beste Computermuseum der Welt. Und Bielefeld existiert wirklich. :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38379 Artikel in den vergangenen 8280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven