ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel

Lediglich "Material der Tastatur geändert"

Apple aktualisiert MacBook Pro: Schnelle 8-Core-Prozessoren, (fast) gleiche Tastatur

40 Kommentare 40

Apple bietet das MacBook Pro mit 15 Zoll Bildschirmgröße jetzt auch mit einem 8-Core-Prozessor an. Zudem ist die kleinere Variante mit 13 Zoll jetzt mit maximal 2,4 GHz Quad-Core-Prozessoren aus Intels i5-Reihe statt bislang mit maximal 2,3 GHz erhältlich.

Das MacBook Pro 15 Zoll ist in der Top-Konfiguration fortan mit einem Intel I9 8-Core-Prozessor mit 2,3 GHz erhältlich. In der Ausstattung mit 512 GB SSD-Speicher und 16 GB Arbeitsspeicher liegt der Preis für das Gerät dann bei 3.299 Euro. Die kleinere Variante verfügt ebenfalls über mehr Prozessorleistung und kommt nun mit einem Intel i7 6-Core mit 2,6 GHz. Der Preis liegt hier mit einer 256 GB SSD und 16 GB Arbeitsspeicher bei 2.799 Euro.

Apple hat auch die MacBook-Pro-Modelle mit 13 Zoll Bildschirmgröße beschleunigt. Hier ist das Top-Modell mit einem 2,4 GHz Quad-Core i5 sowie 256 GB SSD und 8 GB Arbeitsspeicher für 1,999 Euro und mit einer 512 GB SSD für 2.249 Euro erhältlich.

Macbook Pro

Tastatur offenbar erneut überarbeitet

Apple erwähnt in der Pressemitteilung zu den neuen Geräten keine Verbesserungen im Bereich der viel kritisierten Tastatur der Geräte. Allerdings berichtet die amerikanische Webseite Loopinsight mit Verweis auf einen Apple-Sprecher, dass Apple erneut Änderungen an der Tastatur vorgenommen. habe.

Um das Problem zu beheben, gab Apple an, das Material im Butterfly-Mechanismus der Tastatur geändert zu haben, um Probleme, die einige Benutzer gesehen haben, erheblich zu reduzieren.

Man darf unterstellen, dass Apple dergleichen nicht offiziell kommuniziert, um die Legende der fehlerfreien Tastaturen aufrecht zu erhalten. Das Unternehmen wird nicht müde zu betonen, dass die große Mehrheit der Nutzer mit der Tastatur hoch zufrieden sei.

Ob sich die erneuten Verbesserungen positiv bemerkbar machen, bleibt abzuwarten. Apple hatte dergleichen schon bei der letzten Aktualisierung der Geräte versprochen, die Berichte über Tastaturaussetzer und starke Abnutzung halten allerdings an.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Mai 2019 um 19:22 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    40 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven